Aktuelle Zeit: So 5. Apr 2020, 23:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 21:00 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 16:47
Beiträge: 4147
Wohnort: Roßtal
Wie gesagt: das geht aber der A-Reihe. :)

Gruß René

_________________
- unabhängiges Foto-Hosting made in Franken

-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 21:02 
Offline

Registriert: Do 6. Aug 2015, 10:25
Beiträge: 155
Wohnort: im mittelhessischen Hinterland
Mal eine generelle Frage: sind die beiden Objektive "was vernünftiges"? Ich habe als Vergleich nur die beiden Kitobjektive 18-55 und 50-200. Ich habe mit den manuellen teilweise "bessere" Bilder geschossen, aber die die beiden neuen sind ja auch keine Referenz. :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 17:46
Beiträge: 2657
Im AV-Modus übernimmt die Kamera die Blendensteuerung. Das kann sie aber bei den M-Objektiven nicht, da sie mangels elektrischer Schnittstelle nicht weiss, was (oder gar ob) du drauf hast und welche Blende eingestellt ist. Die mechanische Übertragung aus analogen Zeiten ist nämlich mittlerweile entfallen. Daher bleibt nur die Möglichkeit der vollmanuellen Einstellung, bei Pentax aber dank der Grünen Taste Recht komfortabel gelöst.

Liebe Grüße
Hildegunst



gesendet mit tapatalk von meiner K3

_________________
Ein Leben ohne Karpfen ist möglich, aber sinnlos.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 21:11 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:32
Beiträge: 9359
Wohnort: St. Blasien
El-Cid hat geschrieben:
Mal eine generelle Frage: sind die beiden Objektive "was vernünftiges"? Ich habe als Vergleich nur die beiden Kitobjektive 18-55 und 50-200. Ich habe mit den manuellen teilweise "bessere" Bilder geschossen, aber die die beiden neuen sind ja auch keine Referenz. :-)


Das 50/1.4 ist was vernünftiges. Die gleiche optische Rechnung wird auch heute noch im FA 50/1.4 verwendet.
Das 28er kenne ich jetzt nicht so.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 21:22 
Offline

Registriert: Do 6. Aug 2015, 10:25
Beiträge: 155
Wohnort: im mittelhessischen Hinterland
Die Linse gibt nichts Preis. Die Beschriftung hält sich in Grenzen. Die Bilder gefallen mir bis jetzt gut. Wollte nur mal eine Einschätzung zu den beiden. :oops:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 21:28 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:32
Beiträge: 9359
Wohnort: St. Blasien
El-Cid hat geschrieben:
Wollte nur mal eine Einschätzung zu den beiden. :oops:


mal ein paar Meinungen zu der Linse

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 21:35 
Offline

Registriert: Do 6. Aug 2015, 10:25
Beiträge: 155
Wohnort: im mittelhessischen Hinterland
Super, danke euch allen!

Bei dem letzten Link ist mir noch etwas aufgefallen. Ich habe jetzt schon mehrmals diesen gelden Sticker auf den Objektiven gesehen. Für was steht dieser?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 7553
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Meinst du diesen Knubbel an der Seite?
Um beim Lösen des Objektivs von der Kamera besser drehen zu können :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Jan 2013, 22:08
Beiträge: 171
Wohnort: Oberbayern - Altmühltal
Dieser Knubbel ist bei den Analogpentaxen eine Hilfe zum Ansetzen, da er bei denen auf Höhe der Bajonettentriegelung ist.
Bei den DSLR (also zumindest bei der K5) trifft das nicht mehr zu.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 23:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 09:04
Beiträge: 2718
Wohnort: Dortmund
s. a.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Frage zu Seriennummern und Kurioses..
Forum: Small Talk
Autor: vordprefect
Antworten: 1
Tamron 70-200 2.8 manuell/Autofokus + TK Frage
Forum: Objektive
Autor: andreasb
Antworten: 3
Frage an die Berliner und umzu.
Forum: Small Talk
Autor: pentaxnweby
Antworten: 0
defekt ?!!
Forum: DSLR
Autor: mbottrop
Antworten: 10
K1 - Frage zu einem evtl. Reisezoom
Forum: DSLR
Autor: Burschi
Antworten: 31

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz