Aktuelle Zeit: Fr 22. Feb 2019, 15:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 25. Aug 2013, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Aug 2013, 19:33
Beiträge: 20
Hallo liebe pentax-freunde,

Ich bin einsteiger und seit kurzem bin ich stolzer besitzer einer k30. Es ist meine erste dslr. Also bin ich noch etwas unsicher in sachen objektive. Die kamera kam mit dem 18-55 wr kitobjektiv in haus. Ich würde mir gern ein günstiges, lichtstarkes festbrennweiten objektiv kaufe. Auf dn autofokus kann ich gern verzichten.

Würden den folgende objektve ohne adapter etc auf meine k30 passen?


Smc pentax-m 50mm f1.4 oder f1.7
Beide Varianten gibt es mit dem zusatz "asahi". Was bedeutet das denn? Ist das beides das gleiche?

Es gibt diese objektive schon ab 30 euro, das lichtstärkere ist natürlich etwas teurer.

Wie gesagt, ich würde gerne wissen, ob die objektive ohne probleme auf die k30 passen und auch nutzbar sind.


Danke für eure hilfe und einen schönen sonntag

Mfg
Daniele


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Aug 2013, 14:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Dez 2011, 21:16
Beiträge: 1365
Passen ohne Probleme - allerdings natürlich dann manuelle Belichtungsmessung über die Grüne Taste.

"Asahi opt. inc" war lange Zeit der Firmenname die Pentax vertrieben hat.
So wie es jetzt quasi Ricoh heißt.

Gruß,
Tom

_________________
* Keine meiner Bilder sind zur Bearbeitung freigegeben.
(Portraits only)



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Aug 2013, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 3880
Wohnort: im schönen Wetter
schau mal hier
http://www.arnoldstark.de/pentax/pentax ... serien.htm

ab dem K-Bajonett, eingeführt 1975, passen alle Pentax-Objektive auf die K 30.
Ältere mit dem M42 Adapter.

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Aug 2013, 15:35 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 14311
Wohnort: Bremen
hotbob hat geschrieben:
...Wie gesagt, ich würde gerne wissen, ob die objektive ohne probleme auf die k30 passen und auch nutzbar sind.

Ergänzend zu Tom:

ich würde an deiner Stelle das 1.7er nehmen, und zwar ein Pentax A-50/1.7!
Gibt es für ~70-90 Euronen sehr häufig in den HW-Börsen angeboten.
Bei den A-Objektiven (A-Stellung am Objektiv-Blendenring) musst du keine zusätzliche Belichtungsmessung machen (im Gegensatz zu den Pentax K- oder M-Objektiven), weil Objektiv und Kamera diesbezüglich über eingebaute Kontakte kommunizieren können. Hier muss man also "nur" noch manuell scharf stellen.

Hier findest du eine Zusammenfassung von Pentax-Objektiv-Typen:
http://www.arnoldstark.de/pentax/pentax ... serien.htm

1975 wurde das K-Bajonett eingeführt. Alle Pentax-Objektive seit dieser Zeit passen an deine K30!
Davor hatten die Objektive ein M42-Schraubgewinde. Diese kannst du auch benutzen, benötigst dann aber einen speziellen Adapter, der im Original in etwa soviel kostet, wie ein A 50/1.7!

Edit: Jetzt ist mir der Burkhard doch glatt zuvor gekommen. ;)

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Aug 2013, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Aug 2013, 15:23
Beiträge: 1352
Hannes21 hat geschrieben:
ein Pentax A-50/1.7!
Dazu habe ich eine kurze Frage: Wird die Brennweite ans Gehäuse übertragen oder muss man die bei den A-Objektiven beim Start angeben?
Ich schwanke für mich selbst noch zwischen der M- und A-Variante. Das konnte ich nicht aus dem verlinkten Artikel herauslesen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Aug 2013, 16:25 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jun 2012, 17:25
Beiträge: 2927
Wohnort: Freiburg im Breisgau
Meenzer hat geschrieben:
Hannes21 hat geschrieben:
ein Pentax A-50/1.7!
Dazu habe ich eine kurze Frage: Wird die Brennweite ans Gehäuse übertragen oder muss man die bei den A-Objektiven beim Start angeben?
Ich schwanke für mich selbst noch zwischen der M- und A-Variante. Das konnte ich nicht aus dem verlinkten Artikel herauslesen.


Die Brennweite wird beim Einschalten der Kamera abgefragt. Es muß die Brennweite des Objektives, ohne Umrechnung mit Crop-Faktor, eingegeben werden. Also 50 beim M50/1.7.

Ich würde auch zum 1.7er anstelle des 1.4ers raten, da es billiger ist, 1.4 ohne bessere Mattscheibe kaum zu fokussieren, und im direkten Vergleich zum 1.4er auch schärfer (halt nicht ganz so lichtstark).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Aug 2013, 16:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Aug 2013, 15:23
Beiträge: 1352
splash_fr hat geschrieben:
beim M50/1.7.
Aber nicht beim A?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Aug 2013, 16:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Mai 2012, 11:38
Beiträge: 21
Wohnort: Niederkassel
splash_fr hat geschrieben:
Meenzer hat geschrieben:
Hannes21 hat geschrieben:
ein Pentax A-50/1.7!

Ich würde auch zum 1.7er anstelle des 1.4ers raten, da es billiger ist, 1.4 ohne bessere Mattscheibe kaum zu fokussieren, und im direkten Vergleich zum 1.4er auch schärfer (halt nicht ganz so lichtstark).


Ich denke das "kaum zu fokusieren" gilt aber im Wesentlich für Bilder die mit offener Blende (1.4) gemacht werden. Hier ist der Schärfebereich halt extrem gering. Bei ruhigen Motiven, Live View und Stativ, kann man aber tolle Bilder machen :-)

Das Bild hier ist Freihand mit dem Pentax -M 1:1,4 entstanden und ich meine sogar bei Offenblende, weil es sonst zu dunkel im Raum war. Fokusfalle hilft auch ein wenig :-) Ich mag das alte Schätzchen sehr, zumal ich dadurch viel gelernt habe, da man die Einstellungen halt manuell vornehmen muss.


Datum: 2013-08-05
Uhrzeit: 13:40:30
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/20s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 800
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5

_________________
http://www.flickr.com/photos/fj_paulus/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Aug 2013, 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Okt 2012, 22:58
Beiträge: 2046
Wohnort: Kemnitz/Werder (Havel)
Moin,

Die Daten fuer die Brennweite werden ab der "F"-Serie an die Kamera uebertragen. (Ueber den siebten Kontakt ganz unten) - Also auch bei den FA und DA/D-FA
Bei den "A"-Objektiven wird mit den anderen sechs Kontakten die kleinste und groesste Blende ueber einen Code mitgeteilt und ob das Objektiv auf der "A"-Stellung steht. Es steht also die Blendenautomatik und -steuerung ueber die Kamera zur Verfuegung.

die ersten K-Bajonett Objektive (smc, bzw. "K") und die kompakteren "M"-Objektive uebertragen keine Daten an die Kamera. Die koennen aber auch ohne Adapter benutzt werden, es muss nur mit Arbeitsblende die Belichtung gemessen werden.
Infos darueber gibt es hier im Forum bereits.

Die 1.7er gelten als schaerfer bei Offenblende, spaetestens ab 2.8 sind sie im allgemeinen gleichwertig. Die 1.4er haben aber mehr Blendenlamellen, wodurch das Bokeh als angenehmer gilt. Mit dem manuellen Scharfstellen meines FA 50/1.4 habe ich auch keine besonderen Probleme - einfach ist es zugegebenermassen nicht.

_________________
es grüßt das ausgewanderte Nordlicht aus Werder (Havel)/Kemnitz
Ralf

:2thumbs:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Aug 2013, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Aug 2013, 15:23
Beiträge: 1352
Danke. :) Also wird es bei mir aus Bequemlichkeit wohl das A werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Auflagemaß Original Asahi Pentax M42 Adapter
Forum: Technische Probleme
Autor: Rick_
Antworten: 18
Pentax DA L 18-50mm / F4.0-5.6 DC WR RE - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Dirk
Antworten: 26
was geht ?
Forum: Offene Galerie
Autor: Nochimmerhier
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz