Aktuelle Zeit: Sa 30. Mai 2020, 21:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 01:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Mai 2013, 20:08
Beiträge: 3106
Wohnort: Recklinghausen
Ein Freund und ich haben uns letztens über RAW und JPEG unterhalten, im Zuge dessen habe ich mich auch mal wieder etwas mehr mit JPEGs direkt aus der Kamera beschäftigt.
Welches findet ihr besser / natürlicher? Das Problem ist: Auf meinem Monitor sieht das RAW besser aus als das JPEG, auf meinem Handy, Fernseher, etc. finde ich das JPEG viel schöner. :rolleye:

RAW

#1

JPEG

#2

Mir geht es dabei auch gar nicht mal darum welches Bild enthält mehr Details, das wäre das RAW und für den Druck sicher besser geeignet. Es geht mir einfach um den Gesamteindruck.

_________________
MfG Dennis


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 01:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:42
Beiträge: 7951
RAW auf meinem IPad um diese Uhrzeit mit meinen müden Augen.
Wobei ich jetzt nicht weiß ob du diese Version nicht auch schon mit einer Basis Bearbeitung importiert hast.... ;)

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 01:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Okt 2013, 21:02
Beiträge: 1585
Wohnort: .ch
Das RAW finde ich auf meinem halbwegs eingestellten Monitor natürlicher. Ich würde also das RAW nehmen.

_________________
>> Wir Schweizer haben die Uhren, die anderen die Zeit ! <<


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 01:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Mai 2013, 20:08
Beiträge: 3106
Wohnort: Recklinghausen
Achso ja, das RAW ist bearbeitet, Schärfe, Farben, Kontrast, usw. Das ist jetzt kein ooc Vergleich. Ich wollte ein möglichst natürliches Ergebnis das dem JPEG aber farblich ähnelt. :ka:

_________________
MfG Dennis


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 01:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:42
Beiträge: 7951
Silaris hat geschrieben:
Achso ja, das RAW ist bearbeitet, Schärfe, Farben, Kontrast, usw. Das ist jetzt kein ooc Vergleich. Ich wollte ein möglichst natürliches Ergebnis das dem JPEG aber farblich ähnelt. :ka:

Dann erst recht RAW.

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 01:39 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 7741
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Ich würde da anders ansetzen.
Ein Bild sollte für mich so aussehen wie ich es gesehen habe oder eine bestimmte Stimmung wiedergeben (Sonnenuntergang, Gewitterstimmung z. Bsp.).
Das gelingt mit RAW am besten, JPEG gibt dann nur das wieder, was Kamera sich denkt oder du da noch eingestellt hast.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 08:12 
Offline

Registriert: Mi 11. Sep 2013, 14:26
Beiträge: 1758
Wohnort: Irenental
RAW. Das JPG hat den üblichen leichten Schleier. Für den Druck wären beide zu dunkel.

_________________
Je mehr Zeit man in seine Ausrüstung investiert, desto weniger Zeit hat man für seine Bilder.


@


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 09:08 
Offline

Registriert: Mi 18. Feb 2015, 22:12
Beiträge: 1361
für eine neutrale Bewertung war es nicht klug, das Format am Foto anzubringen,
es sei denn, Du hast zur Verwirrung getauscht :fies:
Meinem Auge ist das JPEG eher zugeneigt.
z.B. finde ich die Kante um die Schnauze hier gefälliger.
Gleiches trifft für den Hund insgesamt zu.
Auch wenn dieser beim RAW klarer erscheint, würde ich mich für das untere Foto entscheiden.
Hier paßt für mich der Hund besser zum Hintergrund :ja:

_________________
:motz: ':-\ Der Erde ist das alles doch völlig egal :yessad: :blabla:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 09:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 19:43
Beiträge: 5460
Auf meinem Monitor eindeutig RAW. Das Jpeg Bild ist bei mir zu dunkel und hat einen starken Rotstich. Würde ich es auf dem Fernseher anschauen, wäre das aber schon wieder anders.

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:

und


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 09:50 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 9374
Wohnort: St. Blasien
In der jetzigen Version ist das RAW etwas besser, aber das JPG ooC ist in 2 Sekunden auch noch zu verbessern.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Welches Blitzgerät???
Forum: Zubehör
Autor: Komaraz
Antworten: 11
Fotobuch selbst erstellen - aber welches?
Forum: Zubehör
Autor: Klaus
Antworten: 16
Welche Bearbeitung in Lr kommt besser ?
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Ralf66
Antworten: 12
POL-FD: Unterschlagene Kamera findet zurück zumBesitzer
Forum: Small Talk
Autor: StaggerLee
Antworten: 7
Welches 50mm oder 55mm (58mm), f/1,8 f/2, preiswert und gut?
Forum: Kaufberatung
Autor: Goldkater
Antworten: 16

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz