Aktuelle Zeit: So 24. Jan 2021, 18:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2014, 11:08 
Offline

Registriert: Di 17. Dez 2013, 11:00
Beiträge: 41
Hallo Leute,

ich möchte mir zum Standard-Objektiv (Pentax 18-55 DA) noch ein Objektiv mit etwas mehr Brennweite für Landschafts-/Tieraufnahmen zulegen.
Gleich vorweg: Es muss auf jeden Fall für unter 100,-€ zu kriegen sein.
Dachte an etwas wie das Pentax 50-200 oder ähnliches.
Nur habe ich keine Vorstellung wie sich das mit der 200mm-Brennweite auswirkt.
Wird mir das reichen? Oder sollte ich versuchen etwas mit 250 oder gar 300 mm zu bekommen.
Kann evtl. mal jemand zwei Bilder vom selben Motiv einmal mit 50mm und einmal mit 200mm Brennweite aufgenommen posten, damit ich eine Vorstellung bekomme wieviel das ausmacht.
Danke schonmal für eure Tips.

_________________
Gruß, Armin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2014, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Nov 2013, 15:27
Beiträge: 556
Wohnort: Nidderau
Hallo

Hast du dich schonmal im Lens-Club umgeschaut? Dort sind ja zahlreiche Beispielbilder verschiedenster Objektive.
Unter 100€ wird schwierig, für ein bissl mehr (ca120€) bekommt man schon 70-300er (Sigma oder Tamron).
Ob das für dich ausreicht hängt von deinen Ansprüchen ab.
Zu dem genannten 50-200er, also mir war das zu kurz, gerade bei Tieraufnahmen.
Landschaftsaufnahmen nehme ich persönlich eher Weitwinklig auf (Sigma 8-16 oder Sigma 17-50), das ist sicherlich Geschmackssache.

Grüße,
Michael

_________________
Die 3 Luxusgüter der Neuzeit: Stille, Platz und Zeit



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2014, 11:25 
Offline

Registriert: Di 22. Mai 2012, 13:49
Beiträge: 545
Wohnort: Berlin
smeagolomo hat geschrieben:
Nur habe ich keine Vorstellung wie sich das mit der 200mm-Brennweite auswirkt.
Wird mir das reichen?


Zum Vergleichen:
http://www.sigma-foto.de/fileadmin/cont ... igma-2.swf

Ansonsten kommts halt auf deine Anwendungen an, daher reiche ich die Frage an dich zurück :)

Bei 100 EUR kommen eigentlich nur das genannte 50-200 oder die 70-300 von Tamron und Sigma in Frage. Tas Tamron gibts gebraucht für 100 EUR, das Sigma auch mal neu für rund 120 EUR. Ansonsten gibts noch gebrauchte FA 80-320 für knapp 100 EUR.

_________________
Gruß
Michael



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2014, 12:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4536
Wohnort: im schönen Wetter
Im AF -Objektivbereich wurde schon genannt, was infrage kommt.
Alternativ bekommst Du ein Pentax M 200 auch unter 100 € oder auch vergleichbares von anderen Herstellern.

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2014, 13:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Nov 2012, 18:57
Beiträge: 281
Wohnort: Reinsbek
Hallo.

Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Die Sigma und Tamron 70-300mm liefern eine ordentliche Leistung fürs Geld.
Zufällig gerade entdeckt:
http://www.pixxass.de/Fotografie/Objekt ... entax.html

Da hast Du für 100 EUR ein neues Objektiv mit Garantie und Rückgaberecht, wenn es nicht gefallen sollte.

_________________
Grüße von der Küste
Sebastian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2014, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4536
Wohnort: im schönen Wetter
sag hat geschrieben:
Hallo.

Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Die Sigma und Tamron 70-300mm liefern eine ordentliche Leistung fürs Geld.
Zufällig gerade entdeckt:
http://www.pixxass.de/Fotografie/Objekt ... entax.html

Da hast Du für 100 EUR ein neues Objektiv mit Garantie und Rückgaberecht, wenn es nicht gefallen sollte.



da würde ich es aber sofort für nehmen. :thumbup:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2014, 13:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 19:16
Beiträge: 3941
Wohnort: Mecklenburg
burkmann hat geschrieben:
sag hat geschrieben:
Hallo.

Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Die Sigma und Tamron 70-300mm liefern eine ordentliche Leistung fürs Geld.
Zufällig gerade entdeckt:
http://www.pixxass.de/Fotografie/Objekt ... entax.html

Da hast Du für 100 EUR ein neues Objektiv mit Garantie und Rückgaberecht, wenn es nicht gefallen sollte.



da würde ich es aber sofort für nehmen. :thumbup:


Das APO ist es doch aber nicht, oder doch ? :ka:

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2014, 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Nov 2012, 18:57
Beiträge: 281
Wohnort: Reinsbek
Ralf66 hat geschrieben:
Das APO ist es doch aber nicht, oder doch ? :ka:


Ne, leider nicht. Das wäre bei dem Preis auch zu schön... :ja:

_________________
Grüße von der Küste
Sebastian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2014, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 00:29
Beiträge: 3722
Wohnort: Braunschweig
Ich würde nur das APO DG oder das DG OS nehmen, das "nur-DG"-ist leider nicht so gut (scharf) :ja: Hab' ich selbst ausprobiert. Aber eines von den anderen beiden würde ich als Ergänzung zum Kit-Zoom immer wieder wählen. Ich hab's, trotz DA*300, immer noch, weil's so kompakt ist.
Angebote gibt es immer mal wieder :ja: bei ebay und/oder limal-sigma. (BeobachtungsTipp: eBay-Artikelnummer: 231125617525)

Gruß Norbert

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei

(Preise sind verhandelbar)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 10:11 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 09:24
Beiträge: 3299
Wohnort: Emkendorf
Die 200mm entsprechen etwa 6,5x der normalen Sichtweise (der Sensor hat bei APS-C ca. 29mm Durchmesser). Für Wild können 200mm reichen, für Aufnahmen von Federvieh definitiv zu kurz. Wenn es ein Pentax-Zoom sein soll, dann 100,- € drauflegen und ein gebrauchtes DA 55-300mm F4.0-5.8 ED. Das ist auch mit Offenblende einsetzbar, durchgängig gut und im unteren Bereich sogar mit F4.0 portraitfähig.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Frage zur Astrofotografie und DSS
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: ChBu
Antworten: 53
Mit Tamron 70-200mm F2.8 vom Damm- zum Kuhsiel ;)
Forum: Offene Galerie
Autor: He-Man
Antworten: 5
Noch ne Frage zur K1
Forum: DSLR
Autor: Methusalem
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz