Aktuelle Zeit: Fr 19. Jul 2019, 05:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 30. Aug 2016, 20:29 
Offline

Registriert: So 31. Jul 2016, 23:14
Beiträge: 120
Heute war sozusagen Weihnachten :)
Der Fotohändler meines Vertrauens hatte Sie heute da und ich konnte sie mir Abholen.
Es ist schon ein richtig feines Teil diese K1. Bis jetzt habe ich ja nur Versuchsbilder gemacht. Aber diese machen auf jeden Fall Lust auf mehr.
Und nun komme ich auch gleich zu einer ersten Frage.
Mit dem Tamron 24 70 ist die Arbeit erst mal kein Problem. Ich habe mir aber auch gleich einen M42 Adapter dazugekauft, um meine DDR Optiken zu benutzen. Bei denen gibt es für die Blende immer einen, ich nenne es einfach mal Stift, der Richtung Kamerabody gerichtet ist. Wenn ich den Adapter an der Kamera montiert habe, was ja gut geht, mache ich mir Gedanken, dass der Stift beim reindrehen etwas an der Kamera kaputtmachen kann. Bei einem Objektiv (Pentacon 50 1,8)kann man den Stift Über Manuellschalter am Objektiv arretieren. Mit diesen habe ich auch Fotografiert mit wirklich guten Ergebnissen. Bei den Anderen kann man den Stift nur kurz Auslösen und dieser schnappt wieder zurück. und genau da mache ich mir halt Gedanken.

Was habt ihr für Erfahrungen damit. Geht das ohne Probleme und meine Sorgen sind unbegründet oder muss man was an den Objektiven Ändern.

LG Tobias


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Aug 2016, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:42
Beiträge: 7938
Eine Lösung diesen Problems findest du unter anderem und ....

Ach: und Willkomen im Forum !

LG, Jörn

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Aug 2016, 22:15 
Offline

Registriert: So 31. Jul 2016, 23:14
Beiträge: 120
Danke, dass ist schon mal sehr hilfreich. Da bin ich ja froh, dass ich vorher mal gefragt habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 31. Aug 2016, 05:00 
Offline

Registriert: So 31. Jul 2016, 23:14
Beiträge: 120
HieBild

Bild

Hier mal 2 Testbilder mit dem Pentacon 50 1,8 mit Offenblende


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 31. Aug 2016, 05:08 
Offline

Registriert: So 31. Jul 2016, 23:14
Beiträge: 120
und noch 3 Bilder mit dem Tamron
alle unbearbeitet.

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 31. Aug 2016, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:42
Beiträge: 7938
Moin !
Schöne Bilder zeigst Du, spziell den Empfänger ( Bild 3) finde ich sehr gut !

Grundsätzlich :) :
- Es hilft beim Kommentieren eine Durchnummerierung um besser Bezug nehmen zu können
- Noch größer wäre noch schöner, hier im Forum können wir Bilder bis 1200x1200 darstellen
- Mit der Begrüßungsmail hast Du diesen bekommen, hier findest Du weitere Details!
- Nicht uninteressant und hilfreich ist auch das ""

LG und viel Spass hier,
Jörn

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 31. Aug 2016, 17:01 
Offline

Registriert: So 31. Jul 2016, 23:14
Beiträge: 120
Danke für die Tipps. HAbe heute mit dem Altgläsern mal schöne Paar Bilder im Wald gemacht. Werde die demnächst mal hochladen. Auf jeden Fall macht die K1 immer mehr Spaß :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 22:50 
Offline

Registriert: So 31. Jul 2016, 23:14
Beiträge: 120
Wie verprochen kommen nun meine ersten Versuche mit dem Altgläsern. Die Bilder wurden mit einem Pentacon 135 F2,8, einem Pentacon 50 F 1,8 und einem Pentacon 30 F3,5 gemacht. Zum Teil mit Macroringen, wobei die Tiefenschärfe zum Teil kaum Nutzbar klein wurde. Zudem machte das Fokussieren einige Mühe und gelang zum Teil nur Bedingt. Aber es ist eine sehr interessante Art des Fotografierens. Zudem machte mir Streulicht häufig einen Strich durch die Rechnung (Wie ich heute herausfand gelangt das Licht über kleine Öffnungen am Adapter hinein, werde da mal eine Lösung suchen. Die Bilder sind unbeschnitten und bis auf gelegendliche Belichtungskorrekturen (Streulicht) unbearbeitet.


Bild
Datum: 2016-08-31
Uhrzeit: 13:31:45
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/640s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 1600
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#1

Bild
Datum: 2016-08-31
Uhrzeit: 13:40:30
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/1250s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 1600
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#2

Bild
Datum: 2016-08-31
Uhrzeit: 13:43:11
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 1600
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#3

Bild
Datum: 2016-08-31
Uhrzeit: 13:16:31
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/640s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#4

Bild
Datum: 2016-08-31
Uhrzeit: 13:46:37
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/25s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 1600
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#5


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 22:54 
Offline

Registriert: So 31. Jul 2016, 23:14
Beiträge: 120
Wie man sehen kann, waren wir mit den Alten Drateseln unterwegs :)

Bild
Datum: 2016-08-31
Uhrzeit: 13:52:21
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 1600
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#1

Bild
Datum: 2016-08-31
Uhrzeit: 14:28:26
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/50s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#2

Bild
Datum: 2016-08-31
Uhrzeit: 14:23:56
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#3

Bild
Datum: 2016-08-31
Uhrzeit: 14:29:39
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#4

Bild
Datum: 2016-08-31
Uhrzeit: 14:57:43
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#5


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 23:00 
Offline

Registriert: So 31. Jul 2016, 23:14
Beiträge: 120
Habe übrigens heute meine erste Festbrennweite nach Dienstvorschrift gesichert. Ab sofort ist auch das 28er F2,8 schußfertig :)
Diese Bilder sind aber mit dem 135er und dem 50er gemachtBild
Datum: 2016-09-01
Uhrzeit: 13:03:42
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#6

Bild
Datum: 2016-09-01
Uhrzeit: 13:12:45
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 3200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#7

Bild
Datum: 2016-09-01
Uhrzeit: 13:29:02
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/3s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#8

Bild
Datum: 2016-09-01
Uhrzeit: 13:38:12
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/5s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#9

Bild
Datum: 2016-09-01
Uhrzeit: 13:40:32
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/13s
Brennweite: 0mm
KB-Format entsprechend: 0mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#10

Und jetzt hab ich das auch mit dem Nummerieren gelernt... wird schon alles noch :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Erste Versuche des Focus Stacking
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: butcher1995
Antworten: 4
Erste Märzsonne
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Hannes21
Antworten: 5
Erste Bilder mit Sigma 70-300 mm F4,0-5,6 DG APO Makro
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Komaraz
Antworten: 13
K-70 - erste Bilder
Forum: Einsteigerbereich
Autor: YJu
Antworten: 7
Erste Bilder K30 18-135
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Bergler
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz