Aktuelle Zeit: Mi 22. Sep 2021, 18:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jugendstil in Darmstadt
BeitragVerfasst: Fr 6. Dez 2019, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2018, 17:43
Beiträge: 90
Wohnort: Bad Orb
Die Bilder der Jugendstil Zeit habe ich mal raus gekramt. Wer in Darmstadt zum Usertreffen mit war, wird sich erinnern. Es gab bei meinen letzten Bildern reichlich wohlgemeinte und hilfreiche Kritik und darum möchte ich wieder bitten. Ich freue mich nicht nur diese Fotos Euch zu zeigen, sondern mich auch zu verbessern.


Bild
Datum: 2019-06-15
Uhrzeit: 09:30:09
Blende: F/3.2
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 36mm
KB-Format entsprechend: 36mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#1

Bild
Datum: 2019-06-15
Uhrzeit: 09:50:51
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 38mm
KB-Format entsprechend: 38mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II

Bild
#2

Bild
#3

Bild
Datum: 2019-06-15
Uhrzeit: 10:29:19
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/100s
Brennweite: 48mm
KB-Format entsprechend: 48mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#4
Bild
#5

Bild
Datum: 2019-06-15
Uhrzeit: 10:37:52
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 27mm
KB-Format entsprechend: 27mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#6

Bild
Datum: 2019-06-15
Uhrzeit: 10:47:43
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 29mm
KB-Format entsprechend: 29mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#7

Bild
Datum: 2019-06-15
Uhrzeit: 10:49:44
Blende: F/3.2
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 48mm
KB-Format entsprechend: 48mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#8

Bild
Datum: 2019-06-15
Uhrzeit: 10:50:48
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 48mm
KB-Format entsprechend: 48mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#9

Bild
Datum: 2019-06-15
Uhrzeit: 10:54:37
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 58mm
KB-Format entsprechend: 58mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#10

Bei 2 Bildern habe ich die Exif Daten vergessen anzugeben...Entschuldigung. Und nun doch noch etwas Freude

_________________
LG Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendstil in Darmstadt
BeitragVerfasst: Fr 6. Dez 2019, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2018, 16:07
Beiträge: 535
Servus

speziell bei den Bildern mit dem vielen Grün scheint mir der Weißabgleich nicht zu stimmen. Kommt mir etwas zu grünstichig vor. Ich meine die 2, 3 und die 4. Beim Zweiten hätte ich weniger lang belichtet.

Grüße vom Gerd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendstil in Darmstadt
BeitragVerfasst: Fr 6. Dez 2019, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2018, 17:43
Beiträge: 90
Wohnort: Bad Orb
Hallo Gerd, das ist mir auch schon aufgefallen, aber ich denke das Grün strahlt zurück und macht das Bild "grünlastig".Kann so sein, aber keine Ausrede von mir

_________________
LG Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendstil in Darmstadt
BeitragVerfasst: Fr 6. Dez 2019, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2018, 16:07
Beiträge: 535
Peter der Kleinste hat geschrieben:
Hallo Gerd, das ist mir auch schon aufgefallen, aber ich denke das Grün strahlt zurück und macht das Bild "grünlastig".Kann so sein, aber keine Ausrede von mir


Das ist bestimmt so, muß aber nicht so bleiben. Falls Du in RAW fotografiert hast, ist das kein Problem. Einfach das Weißabgleich Werkzeug suchen, und eine neutrale graue Stelle im Bild suchen. Findet sich meist bei Steinen im Schatten, im zweiten Bild bei dir wäre das die Säule (Schatten!) wo die 5 zu sehen ist. Dort einfach reinklicken. In Photoshop sieht das Werkzeug wie eine Pipette aus. Sollte das Ergebnis nicht auf Anhieb passen einen anderen Schattenbereich suchen.

In JPG Bilder geht's glaub ich auch, soweit ich weiß, in den Gradations (schreibt sich das so?) Einstellungen. Eventuell kann hier jemand Anders helfen, ich mach nur RAW Bearbeitung.

Grüße vom Gerd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendstil in Darmstadt
BeitragVerfasst: Sa 7. Dez 2019, 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jul 2015, 12:46
Beiträge: 176
Wohnort: Niederwürschnitz
Moin Peter,

Du hast den Jugendstil sehr schön herausgearbeitet. Mir gefallen die Bilder! Grünstich hin Grünstich her .... das stört mich nicht.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen! Gerhard

Meine Bilder und Texte stehen unter Creative Commons Lizenz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendstil in Darmstadt
BeitragVerfasst: Sa 7. Dez 2019, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2018, 17:43
Beiträge: 90
Wohnort: Bad Orb
Hallo Gerd, vielen Dank für den Tip, wird sofort ausprobiert.

_________________
LG Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendstil in Darmstadt
BeitragVerfasst: Di 10. Dez 2019, 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2018, 17:43
Beiträge: 90
Wohnort: Bad Orb
@an Alle. Ich danke Euch, auch wenn nur wenige kommentierten. Dann muss ich mir mal neue Ideen einfallen lassen, um bessere Ergebnisse zu erhalten. Allen eine schöne Adventszeit

_________________
LG Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendstil in Darmstadt
BeitragVerfasst: Di 10. Dez 2019, 10:30 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 10:49
Beiträge: 1925
Wohnort: Krakau, Polen
Peter der Kleinste hat geschrieben:
Dann muss ich mir mal neue Ideen einfallen lassen, um bessere Ergebnisse zu erhalten. Allen eine schöne Adventszeit


Ich persönlich finde es sackschwer, solche Sachen zu fotografieren. Schön anzusehen, aber schwer in Bildern festzuhalten. Frontal drauf? Was wie wo abschneiden? Wie viel Luft am Rand lassen? Bei der #4 (eigentlich #5) und der #9 (eigentlich #10) hast Du es meiner Meinung nach am besten gelöst. :thumbup:

Wenn ich Serien mache, versuche ich in der Regel, eine Mischung zu finden aus Totalansichten des entsprechenden Objekts bzw. der entsprechenden Objekte und Detailansichten oder Ausschnitten. Bei den Totalansichten vielleicht auch noch mehr von der Umgebung, das eigentliche Objekt also nur am Rande.

_________________
| | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendstil in Darmstadt
BeitragVerfasst: Di 10. Dez 2019, 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2018, 17:43
Beiträge: 90
Wohnort: Bad Orb
Hallo mein Krakau, danke für Deinen Kommentar zu meinen Bildern. Ich kann es mir nicht vorstellen, dass es für Dich "sackschwer"(ein sehr interessantes Adjektiv)diese Dinge zu fotografieren sind. Deine Bilder aus der Hohen Tatra haben mich absolut begeistert und sind Dir total gelungen. Bei bestimmten Umgebungen habe ich auch, wie du, folgendes Leitmotiv: Umgebung gesamt, näheres Umfeld,interessantes Objekt speziell und Detailaufnahmen. So im Großen und Ganzen.
Du kommst wohl aus Krakau einer wunderschönen Stadt und hast dort genug erschöpfende Detaiansichten. Ich kenne Krakau leider nicht, aber Bad Oeynhausen ist Partnerstadt von
Krakau und in den letzten Jahren gab es sehr viele Zusammenkünfte. Der Maler Alf Welski erzählte mir viel von Krakau und seine Bilder zeigen sehr interessante Details dieser Stadt.
Ich freue mich auf neue Bilder von Dir.

_________________
LG Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendstil in Darmstadt
BeitragVerfasst: Di 10. Dez 2019, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 21:10
Beiträge: 2394
Wohnort: Darmstadt
Ich selber versuche es auch regelmäßig. Architektur und Details sind so eine Sache. Schön werden gerade die Mathildenhöhenfotos besonders im Abendlicht, wenn die Skulpturen zur reinen Grafik werden und das Gold glänzt. Du hast Dir äußerst langweiliges Licht ausgesucht.

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Darmstadtium. Darmstadt, Hessen.
Forum: Urban Life
Autor: Malte
Antworten: 4
Murals, Backstein, Jugendstil & Jüdischer Friedhof in Łódź
Forum: Urban Life
Autor: mein Krakau
Antworten: 50
[UT 2019] Darmstadt:Essen Samstag - Wichtig ! Anmeldeschluss
Forum: Usertreffen
Autor: Marescalcus
Antworten: 46
Fotobörse in Darmstadt
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: dicki
Antworten: 8
fotogena-MultiMediale in Darmstadt - 13./14.04.2013
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Marescalcus
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz