Aktuelle Zeit: Mi 23. Jun 2021, 08:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2020, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jun 2014, 19:13
Beiträge: 203
Ich war durch Zufall mit der Kamera in der Nähe des Hühnerstalls eines Bekannten,
der schon öfter Verluste von Hühnern beklagte.

Licht war nicht besonders, ISO 2000

Jetzt wissen wir wo die hin sind.
Bild

_________________
Grüße aus Bayern
Michael


Zuletzt geändert von hm64 am Fr 23. Okt 2020, 17:43, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hühnerdieb NMZ
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2020, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 3054
Wohnort: Eutin
Sauber, auf frischer Tat ertappt! Leugnen nützt da nichts mehr :nono:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hühnerdieb NMZ
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2020, 21:42 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 5614
Wohnort: Berlin
Der Hühnerdieb kam von oben, das erwartet man nicht unbedingt.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hühnerdieb NMZ
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2020, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:28
Beiträge: 4567
Wohnort: im schönen Wetter
super erwischt! :thumbup:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hühnerdieb NMZ
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2020, 06:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 3606
Wohnort: CH
Wouw.
Das ist die Natur pur.
Schade um die Hühner.
Jetzt hilft nur noch ein Maschengitter über den Hühnern oder ein Netz.
Gruss Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hühnerdieb NMZ
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2020, 07:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 23624
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Bronco hat geschrieben:
Sauber, auf frischer Tat ertappt! Leugnen nützt da nichts mehr :nono:
... xd :mrgreen:
... passenden Moment erwischt- :ja: :2thumbs: er schaut auch noch so unschuldig xd 8-)

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hühnerdieb NMZ
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2020, 07:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 16:04
Beiträge: 4908
Wohnort: Heinsberg
„Guck, die bösen, bösen Katzen...“ :rofl:

Den hast Du in einem gutem Moment erwischt :thumbup:

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hühnerdieb NMZ
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2020, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 4101
Wohnort: Aachen
spitze, genau zur richtigen Zeit, am richtigen Ort :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hühnerdieb NMZ
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2020, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 2894
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
tolle Aufnahme
die Augen sagen: das Huhn lag da so tot rum und bevor es verdirbt ......ich wars nicht :rofl:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hühnerdieb NMZ mit Nachschlag
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2020, 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jun 2014, 19:13
Beiträge: 203
nacht_falke hat geschrieben:
tolle Aufnahme
die Augen sagen: das Huhn lag da so tot rum und bevor es verdirbt ......ich wars nicht :rofl:


Hallo zusammen,

vielen Dank für die netten Kommentare.

Geschmeckt hat es ihm auch noch.
#2
Bild

#3
Bild

#4
Bild

_________________
Grüße aus Bayern
Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mit der K1 unterwegs, Bilder quer Beet (+ Nachschlag)
Forum: Urban Life
Autor: Hannes21
Antworten: 20
...sehr tief ins Gras geschaut...kleiner Nachschlag 4.6.2018
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 30
Gregor Calendar Award 2020
Forum: Small Talk
Autor: ronny_mueller
Antworten: 0
[NMZ] Dies und Das mit dem 15er.... *Nachschlag*
Forum: Offene Galerie
Autor: Anonymous
Antworten: 10
Mehr von der Insel Helgoland, Nachschlag III
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: pentidur
Antworten: 12

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz