Aktuelle Zeit: Fr 22. Feb 2019, 04:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Himmel brennt
BeitragVerfasst: Fr 8. Feb 2019, 08:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 17:47
Beiträge: 1521
Gestern Morgen, hatte ich hier noch nie so gesehen, also probiert.
Allerdings was das Farbenspiel nicht lange zu sehen, ich bitte Euch um Kritik, wie kann ich da besser herangehen, auch wenn es schnell gehen soll.
Auch bin ich ein Fan der Sommerzeit 8-) . Was ich nicht verstehe, in den exif ist eine BZ von 1/400 angegeben, beim Ablichten war in der Statusanzeige je nach Bild 1/30 bis 1/60 sec angegeben, Spotmessung. Noch mal falsch gedacht?


Bild
Datum: 2019-02-07
Uhrzeit: 08:37:14
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 43mm
KB-Format entsprechend: 64mm
ISO: 500
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#1

Bild
Datum: 2019-02-07
Uhrzeit: 08:37:14
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 43mm
KB-Format entsprechend: 64mm
ISO: 500
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#2

Bild
Datum: 2019-02-07
Uhrzeit: 08:37:37
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 500
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#3

Bild
Datum: 2019-02-07
Uhrzeit: 08:38:19
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 500
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#4

_________________
Ich kann nicht, sehe ich als falsch. Ich kenne nicht, eher richtig.
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Himmel brennt
BeitragVerfasst: Fr 8. Feb 2019, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2018, 15:07
Beiträge: 202
Wenn's schnell gehen muß, hast alles richtig gemacht.
Den Weißabgleich setze ich allerdings auf Schatten, damit wird eine wärmere Stimmung erreicht.
Wenn Du mehr Zeit hast, verwende ein Stativ und einen Verlaufsfilter. Mit dem Filter wird der Vordergrund heller abgebildet.

Grüße vom Gerd

_________________
Für mich bedeutet Fotografie Entschleunigung vom Alltag


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Himmel brennt
BeitragVerfasst: Fr 8. Feb 2019, 11:46 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 14308
Wohnort: Bremen
Hmm, wegen der Zeit: Die Bilder haben sehr hohe Dynamiksprünge, wenn du bei der Spotmessung die Kamera nur leicht verschwenkst, hast du sofort eine andere Belichtungseinstellung.
Ich würde hier keine Spotmessung machen, sondern mit der Belichtungskorrektur arbeiten, mehr auf den Himmel belichten und hinterher die dunklen Bereiche hochziehen. Auf jeden Fall ein RAW machen, damit man hinterher optimal korrigierend eingreifen kann.

BTW: Die Bilder gefallen. :ja:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Himmel brennt
BeitragVerfasst: Sa 9. Feb 2019, 06:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 12796
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
blafaselblub57 hat geschrieben:
...Allerdings was das Farbenspiel nicht lange zu sehen, ........ wie kann ich da besser herangehen, auch wenn es schnell gehen soll.
Tipps hast ja schon bekommen.
Was mich etwas verwundert> bei dieser moderaten *WW*- Brennweite hätten bei gleichbleibender ISO auch 1/100 Sek. gereicht und dann mit f 5,6 gezielt die Rotoren angesteuert.
Blende 2,8 finde ich dafür Kontraproduktiv- solch eine Szenerie ist ja nicht innerhalb von 2 Sek. verschwunden :nono: ergo war Zeit genug die Parameter entsprechend anzupassen.

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de *Neue Bilder*
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Himmel brennt
BeitragVerfasst: Sa 9. Feb 2019, 07:39 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:32
Beiträge: 8370
Wohnort: St. Blasien
Hannes hat ja schon die Belichtungskorrektur/RAW/Schatten hochziehen angesprochen. Zum Schatten hochziehem nehme ich gerne HDR Efecs. Ich hab da noch die alte NIK Software auf meinem PC.

Noch Tip Die K-3 kann HDR RAW. Da ist mit Dynamik noch viel mehr zu machen. Der Pentax/SilkyPix Konverter ist zwar lahm aber soll fast Wunder vollbringen.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie. - Detlev Motz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Himmel brennt
BeitragVerfasst: Sa 9. Feb 2019, 09:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Jan 2019, 13:48
Beiträge: 92
Klasse Bilder.
Ich würde auch vorschlagen dass in Raw zu machen, dann ist man mit dem Weißabgleich auf der sichern Seite und hat mehr Reserven in den Schatten und Lichtern.
Ansonsten einfach viele Bilder mit verschieden Blenden und und Belichtungskorrekturen. Zumindest mach ich das so bei solchen Situationen. Viel Zeit bleibt ja da meist nicht.
Hab das schon so erlebt, dass ich was ähnliches sehe, ins andere Zimmer laufe um die Kamera zu holen und bis ich zurück bin sieht es halt nicht so gut aus.

_________________
Ihr seid doch alle nur neidisch, dass nur ich die Stimmen höre.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Himmel brennt
BeitragVerfasst: Sa 9. Feb 2019, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 12:05
Beiträge: 4466
super Lichtstimmung, toll! Tips hast Du ja schon genug bekommen...

_________________
Gruß aus dem Sauerland
Stefan


Sie nennen mich den Waldteufel, meine Herrschaften, aber das trifft doch nicht für mich allein zu, in ihnen allen sitzt so ein Waldteufel, Sie alle irren im finstern Wald umher und tasten sich durchs Leben.


mein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Himmel brennt
BeitragVerfasst: Sa 9. Feb 2019, 21:01 
Offline

Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:26
Beiträge: 55
:foto:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Himmel brennt
BeitragVerfasst: So 10. Feb 2019, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 17:47
Beiträge: 1521
:hat: :cap: :wink:
Danke für Eure hilfreichen Tipps und Anregungen, nur im "Eifer des Gefechts" stolpere ich selbst über mich.
Fotos mache ich in Raw und Jpg, letzteres zum aussortieren. Der Rest, was ich als Raw entwickeln versuche mit meinem derzeitigen Verständnis.
@Hannes: ja, Du sprichst da was an, worüber ich dringend nachdenken/verstehen muss/sollte, danke für die Erklärung !
@ErnstK: Du hast im nach hinein vollkommen recht, einfach falsche Blende und da bin ich bei Hannes. Was tatsächliche Reaktion auf ein Blick und passende Kameraeinstellung betrifft, Ihr habt nun mal einen anderen und beachtenswerten Level. Ich hatte mal einen Abendhimmel mit einer sehr schönen Wolkenstruktur in westlicher Richtung, Kamera + Stativ geholt, zu spät
@Diego: HDR mit Raw hab ich noch nicht probiert, da hab ich keine Kenntnisse. Probiere ich mal aus.
Leider ging Stativ nicht, Balkonien zu klein.
Ergo, weitermachen, hinfallen,aufstehen.

_________________
Ich kann nicht, sehe ich als falsch. Ich kenne nicht, eher richtig.
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Was ist der Himmel so rot?
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: pentaxnweby
Antworten: 6
Mais WR...oder....wie kommen die Wolken in den Himmel?
Forum: Offene Galerie
Autor: tendon
Antworten: 4
Die Blau-Grüne-Himmel-Baum-Augenkrebsgefahr
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 5
Himmel über Lustenau
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: lustenau57
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz