Aktuelle Zeit: Mi 8. Dez 2021, 02:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fotografieren im Museum
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:57
Beiträge: 294
Hallo Zusammen,

in vielen Museen ist das Fotografieren ohne Blitz erlaubt.

Meine Frage ist nun, wie Ihr so durch die Vitrinen, Terrarien, oder Glasscheiben fotografiert ?

Sollte ein Pol Filter für diesen Fall gute Arbeit leisten ?

Hohe ISO ist eigentlich klar.

_________________
Gruß Bernhard



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotografieren im Museum
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Mär 2014, 23:49
Beiträge: 682
Ich nutze hierfür polfilter und lichtstarke Gläser ggf. mit kurzer Naheinstellgrenze. Je nach Objekt um 50 mm oder auch etwas weitwinklig um ausreichend Schärfentiefe zu erreichen.
LG
Markus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotografieren im Museum
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 09:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jul 2015, 08:58
Beiträge: 2066
Guter Polfilter ist Pflicht, richtig erkannt.
Eine Spiegelungsreduktion hängt aber auch stark vom Einfallswinkel des Lichts ab, wenn man also damit Probleme hat, einfach ein wenig den Blickwinkel verlagern.

Noch ein kleiner Tip:
Im Deutschen Museum zumindet kann man sogar, nach vorhergehender Anmeldung und "unter Aufsicht" an den grösseren Exponaten hinter den Absperrungen richtig nah ran.
Fragen lohnt sich in der Regel immer. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotografieren im Museum
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 09:39 
Offline

Registriert: Fr 2. Okt 2015, 20:50
Beiträge: 45
Du solltest auch alle Teile der Kamera außer das Objektiv mit einem schwarzen Stoff überziehen, um keine Schriftzüge oder Finger mit auf dem Foto zu haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotografieren im Museum
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:57
Beiträge: 294
Bei einem Besuch, zwischen den Jahren, im Haus der Geschichte/Bonn, hatte ich das 35er limited mit Pol Filter im Gepäck.
Im Indoor Bereich kam kein anderes Objektiv zum Einsatz.
Ich denke wenn es um Tiere geht wäre ein Tele Objektiv auch nicht verkehrt um Nahaufnahmen hin zu bekommen.

Die Spiegelungen der eigenen Kamera, klasse Tipp!

_________________
Gruß Bernhard



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotografieren im Museum
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Sep 2013, 11:51
Beiträge: 2439
Wohnort: Erlangen
Gummi-Geli aufs Objektiv und dann an die Scheibe drücken funktioniert bei Terrarien auch ganz gut.
Grüße, Martin

_________________
|


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotografieren im Museum
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 11:50 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:03
Beiträge: 11828
Wohnort: Hessen
moggafogga hat geschrieben:
Gummi-Geli aufs Objektiv und dann an die Scheibe drücken funktioniert bei Terrarien auch ganz gut.
Grüße, Martin

Da wo es geht, das Beste, was man machen kann. :thumbup:

Da, wo es weiter weg ist, kann eine Polfilter helfen, aber es sollte hell sein, denn er schluckt schon eine Menge Licht. :yessad:

Ansonsten finde ich, ist ein schlechtes Bild besser als gar keins.

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotografieren im Museum
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 12:57 
barniey hat geschrieben:
Hallo Zusammen,

in vielen Museen ist das Fotografieren ohne Blitz erlaubt.

Meine Frage ist nun, wie Ihr so durch die Vitrinen, Terrarien, oder Glasscheiben fotografiert ?

Sollte ein Pol Filter für diesen Fall gute Arbeit leisten ?

Hohe ISO ist eigentlich klar.


Und man sollte selbst kein buntes Hemd anhaben, das sich im Glas spiegelt. Also grau oder schwarz.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotografieren im Museum
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jul 2015, 08:58
Beiträge: 2066
Es geht hier doch eigentlich um den sinnvollen Einsatz eines Polfilters.....
Da gibts es (richtig angewandt) keine Hände oder Hemden.
Mietet ihr das Museum und seid alleine?
Verscheucht ihr andere die neben euch stehen? :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotografieren im Museum
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 14:55 
Deepflights hat geschrieben:
Es geht hier doch eigentlich um den sinnvollen Einsatz eines Polfilters.....
Da gibts es (richtig angewandt) keine Hände oder Hemden.
Mietet ihr das Museum und seid alleine?
Verscheucht ihr andere die neben euch stehen? :mrgreen:


Die muss ich nur mal unfreundlich anschauen und schon sind die weg. :devil:
Polfilter schlucken m.E. in halbdunklen Museen zu viel Licht.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fotografieren von Familienfeiern mit K5,ohne Blitz möglich?
Forum: Einsteigerbereich
Autor: K5Tobi
Antworten: 25
Tips fürs Fotografieren von Terrarien?
Forum: Tipps und Tricks
Autor: Asphaltmann
Antworten: 8
Fotografieren in RAW
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Dirk_S
Antworten: 10
Museum Ludwig, Köln
Forum: Urban Life
Autor: Hannes21
Antworten: 2
Museum Industriekultur Nürnberg
Forum: Offene Galerie
Autor: Epunkt
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz