Aktuelle Zeit: Mi 28. Jul 2021, 22:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erste Tour
BeitragVerfasst: Di 15. Dez 2015, 16:27 
Offline

Registriert: Mo 7. Dez 2015, 11:01
Beiträge: 201
So, nun möchte ich hier auch mal etwas zeigen, was ich mit den Pentaxen so anstelle. Die Exifs sollten drin sein. Die ersten Bilder sind mit der K-S1 (mit Kit) gemacht, das Bild der K-S1 (nicht ganz ernst gemeint, das Geblinker verlockt einfach zum Spielen) ist mit einer Sony aufgenommen. Die nächsten Bilder sind mit der K-30 und dem 18-135 gemacht.

Wobei ich noch etwas Probleme habe ist, genau zu sehen, wo sie fokussiert hat. Das kurze Aufleuchten des roten Rahmens ist immer sehr schnell wieder weg.



Bild 1



Bild 2



Bild 3



Bild 4



Bild 5



Bild 6



Bild 7



Bild 8


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Tour
BeitragVerfasst: Di 15. Dez 2015, 17:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 22076
Wohnort: Alpen(NRW)
Hey, das sind gute Lost HDR's! :2thumbs:
Natürlich muss man den Bearbeitungsstil mögen, aber ich mag ihn!
Am besten gefallen mir die 7 und die 8, wobei das Grün in der 7 schon recht heftig ist. ')

Wieso hat die K-S1 5 Personen erkannt? Hast dir nicht allein in die Bruchbude getraut?
Schissbuxe! :d&w:

_________________
LG Frank

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.
- Christian Morgenstern -




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Tour
BeitragVerfasst: Di 15. Dez 2015, 17:29 
Offline

Registriert: Mo 7. Dez 2015, 11:01
Beiträge: 201
Hihi, die K-S1 war auf Timer gestellt. Nix Schissbuxe ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Tour
BeitragVerfasst: Di 15. Dez 2015, 18:04 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 17:47
Beiträge: 4272
Wohnort: Franken
Hi,

schöne Lost-Serie...ich bezweifle grad das es deine "erste Foto-Tour" war...vielleicht die erste mit der K-S1... ;)
Viel Spaß mit der Kleinen, ich hab auch eine und bin nach anfänglicher Skepsis ein großer Fan der "Kleinen" geworden.

Freue mich auf mehr Bilder von Dir.

Gruß René

_________________
- unabhängiges Foto-Hosting made in Franken

-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Tour
BeitragVerfasst: Di 15. Dez 2015, 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 21:05
Beiträge: 2283
Wohnort: im Süden Hamburgs
Moin Ute,
eine sehr interessante Lost Place Tour. :2thumbs:
die 7 sticht durch den Kontrast trist und Leben hervor !

_________________
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"

Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver


Zuletzt geändert von Oliver.D am Di 15. Dez 2015, 18:58, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Tour
BeitragVerfasst: Di 15. Dez 2015, 18:26 
Offline

Registriert: Mo 7. Dez 2015, 11:01
Beiträge: 201
Hallo,

freut mich, dass euch die Bilder gefallen. :)

Ja, gemeint ist, meine 1. Pentax-Tour.

Ich habe übrigens den Eindruck, dass die JPG-Engine der K-30 nicht so das Gelbe vom Ei ist. Ich glaube, hier ist DNG wesentlich besser.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Tour
BeitragVerfasst: Di 15. Dez 2015, 18:45 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 17:47
Beiträge: 4272
Wohnort: Franken
Hi,

die erste Frage zu dieser Pauschalisierung wäre: was genau sagt Dir da nicht zu?
Hast Du Dir mal die mannigfaltigen Optionen zur Anpassung der JPEG-Entwicklung angesehen? :)

Gruß René

_________________
- unabhängiges Foto-Hosting made in Franken

-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Tour
BeitragVerfasst: Di 15. Dez 2015, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 21:05
Beiträge: 2283
Wohnort: im Süden Hamburgs
eigentlich ist das DNG Format immer die bessere Wahl, wenn man Bilder nachträglich noch bearbeiten möchte.
man hat bei einem RAW - Format [wie das DNG] wesentlich mehr Spielraum und Reserven bei der nachträglichen Bildbearbeitung [EBV] als bei einem JPG.

ein JPG ist in vielen Fällen schärfer und von den Fareben her klarer als ein vergleichbres DNG Bild.
aber die Stunde des DNG Bild schlägt dann bei der EBV.
und dort kann man die Schärfe, die Farben und vieles andere in einer wesentlich besseren Qualität bearbeiten als bei einem JPG Bild.

wer auf nummer sicher gegen möchte,macht halt DNG + JPG.

ich für mich fotografiere seit Jahren nur im PEF [K-200D] bzw. jetzt im DNG Format [K-30]

_________________
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"

Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Tour
BeitragVerfasst: Di 15. Dez 2015, 18:53 
Offline

Registriert: Mo 7. Dez 2015, 11:01
Beiträge: 201
Ich bin mir nicht sicher, ob es die Komprimierung ist. Da habe ich schon beste Qualität eingestellt. Ich will aber nicht ausschließen, dass ich noch nicht alle Möglichkeiten für die Einstellung für JPG gefunden habe. Ich muss mal ein Beispiel raussuchen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Tour
BeitragVerfasst: Mi 16. Dez 2015, 18:26 
Offline

Registriert: Fr 23. Mai 2014, 07:51
Beiträge: 1961
nevermore hat geschrieben:
... Ich will aber nicht ausschließen, dass ich noch nicht alle Möglichkeiten für die Einstellung für JPG gefunden habe. ...
Ich würde eher erwarten, daß man gar nicht alle Einstellungen, die letztendlich zum JPG führen, auch selber einstellen oder sonstwie beeinflussen kann.

RAW ist wirklich was für Leute, die an jeder Schraube drehen können möchten. Ich hab letztens erst alle RAW gelöscht, weil ich mit den JPG bisher immer gut hingekommen bin. :shock:

Gruß
Jörn

_________________
Du hast die Freiheit, alles zu schreiben. Ich habe die Freiheit, alles zu ignorieren. (Stephan Lange)

Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist, hält man viele Leute für helle Köpfe - bis man sie reden hört. (Unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

erste HDR Aufnahme
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Ulu
Antworten: 15
Stadt, Land, Kunst Tour in der Einsamkeit...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: He-Man
Antworten: 10
Nettebiker auf Tour
Forum: Urban Life
Autor: Normag 1
Antworten: 3
Erste Analogportraits
Forum: Menschen
Autor: califax
Antworten: 11
Erste Wildaufnahmen mit der K50
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Trappere
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz