Aktuelle Zeit: Di 22. Sep 2020, 10:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 23:30 
Offline

Registriert: Fr 12. Feb 2016, 11:27
Beiträge: 17
Moin!

So, jetzt wird es zeit, dass ich mich auch mal vorstelle. Seit einiger Zeit lese ich hier schon interessiert mit, seit ein paar Tagen bin ich registriert und jeztt werde ich dann auch mal aktiv.

Erst mal ein bisschen was zu mir: Ich bin 31, wohne seit 6 Jahren in Hamburg, habe zwei Kinder, bin von Beruf Sozialpädagoge, mache/ höre viel Musik.. Meine erste und bisher einzige DSLR habe ich mir 2010 gekauft: Die Pentax K-x. War damals für mich gut erschwinglich und gute Testberichte haben mich überzeugt, nicht auf den Canon-Hype aufzuspringen. Nunja, seitdem habe ich diese Kamera, habe sie aber immer nur genutzt wie eine Kompakt-Knipse, immer mit dem Schlechten gewissen im Hinterkopf "Irgendwann muss ich mich aber auch mal richtig damit auseinandersetzen und rausfinden, was Blende, Veschlusszeit und ISO und sowas bedeutet"... Naja und dabei blieb es erstmal vorläufig, immer begleitet von unbefriedigenden Ergebnissen ("Komisch, warum ist das unscharf", "komisch schon wieder verwackelt", "Komisch, alles so grobkörnig..", etc.). Jedenfalls, besser spät als nie: Irgendwie habe ich mich vor ca. 2 Monaten endlich anfixen lassen, habe angefangen mir unendlich viele Videoblogs angesehen, Blogs durchgelesen, Foren quergelesen und so weiter.

Ziemlich schnell habe ich mir ergänzend zum Standard Kitobjektiv eine erste (und sicher nicht die letzte) Festbrennweite (SMC 35 DAL, 2.4) besorgt, die ich seitdem fast immer drauf habe. Zur Zeit probiere ich mich in allen möglichen Lebenslagen aus. Ich fotografiere viel meine Kinder, habe aber auch Spaß, Konzerttrips mit meiner Band zu dokumentieren oder auf irgendwas draufzuhalten, was eventuell ein gutes Foto werden könnte. Street-Fotografie finde ich interessant und demnächst will ich mich mal darantrauen, ein paar Konzerte in (winzigsten) Clubs zu fotografieren. Dazu habe ich mir einen Yongnuo 560 II Blitz und ein Funkblitzauslösersystem bei Ebay ersteigert, um ein bisschen mit entfesselt zu Blitzen.

Hier schonmal zum Einstieg ein Foto was heute unterwegs mit meinem Sohn entstanden ist. (Nein, ich bin kein Ubahn-Nerd, mein 3-Jähriger Sohn umso mehr.. xd )

Ja, ich bin ein bisschen aufgeregt, aber auch sehr gespannt, was ihr sagt. Ich kann auf jeden fall gut mit konstruktiven Anregungen umgehen, also her damit!




Viele Grüße,

Tobi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 23:34 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 01:45
Beiträge: 4118
Moin, dann mal willkommen hier.

:cap:

Ach ja das Bild. Für mich passt es, habe nix auszusetzen.

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 23:36 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 11051
Wohnort: Hessen
Erst einmal herzlich willkommen. :cheers:

Viel Spaß bei uns im Forum :cap:

Und nun zu deinem Bild:
Soweit so gut, aber ich würde den Horizont gerade rücken.
Und die abgeschnittene Tür sieht auch nicht ganz so toll aus.
Ein bisschen mehr hätte man von ihr scho sehen können. :ja:

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 23:39 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 14:01
Beiträge: 1017
Wohnort: Velbert
Moin Tobi,
Willkommen im Forum!

Zu Bildern anderer User werde ich mich erst äußern, wenn ich mal so mutig gewesen bin eigene (gelungene) zur Diskussion einzustellen....

_________________
Gruß,
lonee

Diverses Pentax "Geraffel".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 23:53 
Offline

Registriert: Fr 12. Feb 2016, 11:27
Beiträge: 17
Ich danke euch!
@mika: stimmt, macht beides sinn.
@lonee: ach komm, mach doch mal. :) Sowohl kommentieren, als auch hochladen. Vor allem letzteres. was ich bisher zu Bildern von Neulingen gelesen habe war immer sehr wohlwollend und fair. Ich glaub das ist total gut, um seinen Blick ein bisschen zu schärfen..



Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2016, 00:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 8016
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Erstmal auch von mir ein herzliches Willkommen :cap: :cap: :cap:
Um einen Kommentar abzugeben muß man nicht unbedingt gut fotografieren können, man muß sich nur eine Meinung bilden und die äußern.
An deinem Bild gefällt mir vorallem die Symmetrie an Zug (Eckläufer oben und unten).
Wenn du es drehst oder schneidest dann das bitte erhalten.
Und der schöne Eindruck von Tiefe im Bild. :2thumbs:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, SMC DA 16-45mm/4 ED AL und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2016, 00:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jul 2013, 10:02
Beiträge: 781
Moin !
Herzlich willkommen hier im forum.wir haben ja einige Gemeinsamkeiten. ..insofern freu ich nich sehr
jemand musikinteressierten und foto affinen aus Hamburg ,, wo ich auch bin, MIT Kind zu begrüßen !

Vielleicht trifft man sich!

Gruss mudi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2016, 00:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Feb 2014, 22:39
Beiträge: 399
Moinsen und Bild aus Mittelhessen!

_________________
Viele Grüße
Micha


.....Jeder muss doch irgendwo sein.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2016, 00:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Jul 2014, 09:40
Beiträge: 1993
Willkommen :)

Das Bild ist gut. Obendrein finde ich, wenn man es quasi in 2D betrachtet, sind die Flächen gut verteilt. Einzig, die Säulen kippen ein bisschen zu stark (s. auch mika-p). Vielleicht mal probieren etwas zu drehen? Falls dann der Zug zu schräg ist, vielleicht leicht perspektivisch Entzerren? (Hab ich selber allerdings noch nie gemacht, weiß nicht ob das hier Sinn macht.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2016, 00:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:28
Beiträge: 4433
Wohnort: im schönen Wetter
Herzlich willkommen bei den Pentaxians im angenehmen Forum. :cap:

Viel Spaß mit uns allen. :ja:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Teilnehmermeldung benötigt - PUT-Hamburg, 07.-09.Juni 2013
Forum: Usertreffen
Autor: sir-fog
Antworten: 3
Salzburger Freilicht Museum.....ich versuche es dann mal
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Rotti75
Antworten: 9
Wer kennt sich mit Morphing Software aus?
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Palisander
Antworten: 5
Hallo in die Runde, Trebor klickt sich von aus Göttingen ein
Forum: Hallo Forum
Autor: Trebor
Antworten: 20
Sigma stellt Produktion des 70-200mm/ 2.8 ein?
Forum: Objektive
Autor: Jamou
Antworten: 21

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz