Aktuelle Zeit: Do 9. Jul 2020, 17:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 2. Dez 2019, 15:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2018, 17:43
Beiträge: 85
Wohnort: Bad Orb
@Alle die mit mir über ein paar Bilder mit mir sprechen wollen. Bitte gebt mir konstruktive Kritik.

Bild
Datum: 2019-11-14
Uhrzeit: 10:14:15
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 30mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#1

Bild
Datum: 2019-11-14
Uhrzeit: 10:51:18
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 30mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#2

Bild
Datum: 2019-11-14
Uhrzeit: 11:41:30
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 28mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#3

Bild
Datum: 2019-11-21
Uhrzeit: 13:21:49
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 70mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#4

_________________
LG Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Dez 2019, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2018, 16:07
Beiträge: 535
Servus

Meine Meinung:

#1 Starke Perspektive, gefällt mir sehr gut.
#2 Hier stört mich irgendwie der Zaun, der blockt den Blick zu den Bäumen.
#3 Ich bin mehr der Minimalismus Typ, hätte also mehr den Himmel gezeigt dafür weniger Wiese.
#4 Ist gut so, auch die Perspektive spricht mich wieder an. Die Schärfe am oberen Hut fehlt mir etwas.

Grüße vom Gerd :cheers:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Dez 2019, 23:59 
Offline

Registriert: Sa 20. Mai 2017, 13:36
Beiträge: 84
Jau, bei #1 ist die Perspektive wirklich gut umgesetzt!
#2: Ich glaub ich weiß was du wolltest und der S/W-Effekt hilft auch - aber irgendwas im Vordergrund hält einen auf. Vielleicht perspektivisch begradigen oder weiter zuschneiden.
#3 hier hätte ich den Bildausschnitt entweder wie mein Vorredner weiter oder enger gefasst.
#4 sehr schönes Detail, genau richtiger Schärfeverlauf, geändertes Seitenverhältnis damit das ungewöhnlich lange Format des Pilzes zur Geltung kommt.

_________________

Her damit: Fragen zu Lack, Farbmetrik und klassischer Musik
Weg damit: Adobes Abo-Modell, digitale Linsenfehler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2019, 00:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 10672
Wohnort: Meckesheim
ich schließe mich mal voll und ganz meinem Namensvetter an
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2019, 05:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 20091
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... dann von mir auch noch paar Zeilen 8-)

#1- wunderbare Perspektive die durch die im HG hochragenden Stängel verstärkt wird :thumbup:
#2- hier hättest etwas in die Hocke gehen sollen um den Draht, wie jetzt der Fall, nicht in der dunklen Achse der Baumreihe zu platzieren- jetzt wird das Bild quasi in zwei Teile geschnitten :yessad:
#3- das Bild gefällt mir überhaupt nicht :nono: - hier wäre ein etwas erhöhter Standort von Vorteil gewesen um auch den HG noch mit ins Bild einzubeziehen- jetzt verbleibt nur noch ein ordentlicher Schnitt unten
#4- dieses Detail gefällt mir eigentlich ganz gut... würde aber durch einen etwas höheren Ansatz bei der Aufnahme den hellen Bereich im HG eliminieren :ja: 8-)

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2019, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 3337
Wohnort: Aachen
#1 :anbet: :2thumbs:
#4 :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2019, 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 331
Wohnort: Sindelfingen
#1 ist ein Knaller: die ungewöhnliche Perspektive. Die tollen Rottöne der Pilzkappen, dazu als Kontrast der blaue Himmel. Die Farben der Stängel gehen im Hintergrund bei den unscharfen Birken (?) weiter. Die Freistellung hebt die Pilze deutlich ab (die Pilzkappen hätte ich mir einen Ticken schärfer gewünscht, speziell die Strukturen am Kappenrrand). Der Hintergrund ist unscharf genug, um nicht abzulenken, aber trotzdem kein Bokehbrei.

#2, #3: der erste Eindruck ist "ist das scharf?" Die Bilder wirken leicht verwaschen - und das lenkt mich vom Inhalt ab. In beiden Bildern fehlt mir das dominante, bildbestimmrende Element.

#4 gefällt mir. Eine wunderbare herbstliche Farbpalette. Hier hätte ich gerne die Morchel (?) von Kopf bis Fuß scharf gesehen.

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2019, 23:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Dez 2013, 20:11
Beiträge: 54
Nr. 1 und 4 gefallen mir sehr gut - bei #1 frage ich mich, ob Du einen Graben ausgehoben hast, um die tolle Perspektive hinzubekommen. Tolles Ergebnis :2thumbs: !!!
VG Sabine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Dez 2019, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2018, 17:43
Beiträge: 85
Wohnort: Bad Orb
@Alle, insbesonder an Sabine. Das Pilzbild war eine Bundeswehrübung. Mit schweren Geräten an das Projekt anpirschen, links blinken und rechts abbiegen und tief schaufeln, aber weit werfen.
Ein bisschen Spaß muss bei der Sache schon sein und ich freue mich sehr über die Beurteilung, die besser ausgefallen ist, als ich je dachte.das Bild #2 habe ich bewußt so fotografiert, weil ich das weiße Band genau da liegen haben wollte, weil... es war ein Schuß in den Ofen. Sehe ich jetzt erst.Beim #4 hätte ich die Blende auf f=3,5 stellen müssen.
An Alle, vielen Dank für die Anmerkungen, mir hilft das sehr und mein Fotofreund Burkmann 62 hat mir schon sehr geholfen bis hierhin zu kommen. Dankeschön

_________________
LG Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pentax DFA* 70-200mm F2.8 auf Herbst 2015 verschoben
Forum: Objektive
Autor: beholder3
Antworten: 284
Ein kleiner Ausflug ins schöne, ruhige Reinfeld
Forum: Offene Galerie
Autor: ChrisKorner
Antworten: 10
Lerautal im Herbst
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: jnmayer
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz