Aktuelle Zeit: Do 18. Jul 2019, 13:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alte Objektive auf Pentax K30
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2019, 11:17 
Offline

Registriert: Mi 13. Mär 2019, 10:24
Beiträge: 6
Hallo. Ich bin neu in der Gruppe. Jetzt gleich ein paar Fragen.
Ich habe mir vor einiger Zeit eine Pentax K30 gekauft. Jetzt habe ich zu den normalen Objektiven, die dabei waren, noch ein paar alte dazugekauft. Ein Vivitar 28-200 1:3.5-5.3 MC Macro, ein Auto Chinon 1:1.9 50 mm, und einSoligor Wide-Auto F 2.5 28 mm. Welche Einstellungen auf der Kamera müssen geändert werden, um diese zu benutzen?
Beim Einschalten wird man ja gefragt, welches Objektiv drauf ist, also z.B. 50 mm. Ist mir soweit klar. Aber welchen Wert gebe ich beim 28-200 ein? Vielleicht kann mir ja jemand Tipps geben. Wäre prima.

GerdB


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte Objektive auf Pentax K30
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2019, 11:51 
Hallo, welchen Anschluss haben die Objektive, K, KA oder KR?
KR wäre fatal, weil sich dann der sog. Ricoh Pin im Bajonett verklemmen kann.
Am besten mal Fotos von den 3 Bajonetten hier posten.

Ansonsten: Bei KA den Blendenring auf A stellen.
Bei K die Benutzung des Blendenrings hinten im Menü freischalten, Betriebsart M, ISO auf manuell und die grüne Taste drücken.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte Objektive auf Pentax K30
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2019, 12:07 
Offline

Registriert: Mo 14. Okt 2013, 18:12
Beiträge: 222
Chinon wurde nur mit einfachem K-Bajonett produziert. Das Soligor ist mit Sicherheit was Antikes ohne Pin.
Das Vivitar könnte in Frage kommen.

_________________
Meine Takumare:
3,5/28mm, 3,5/35mm, 1,4/50mm, 1,8/55mm, Macro 4,0/50mm, 3,5/135mm

dazu ne K10D und K-X


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte Objektive auf Pentax K30
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2019, 12:21 
Offline

Registriert: Di 21. Apr 2015, 13:29
Beiträge: 226
Wobei das 28-200 ziemlich mies ist.
An analoger SLR nur durchschnittlich, mit den ersten dslr mit 6 MP ging es gerade noch ....

Empfehlung:
Wenn Superzoom, dann ein neueres AF-Modell kaufen (die Pentax und Tamron 18-250er werden häufig angeboten und sind empfehlenswert, bei Sigma muss es die Version mit "macro" im Namen sein).

Weiteres:
Ältere Objektive im Weitwinkelbereich sind an dslr nicht so toll, Teleobjektive aber schon!
Günstig und handlich - und in AF werden die kaum noch gebaut (also 135er z.B.).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte Objektive auf Pentax K30
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2019, 12:32 
Offline

Registriert: Mi 13. Mär 2019, 10:24
Beiträge: 6
Hallo. Danke für die schnelle Antwort. Ich hänge mal ein Bild vom Soligor 28 mm und Auto Chinon 50 mm dran.
Vielleicht hilft das weiter.Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte Objektive auf Pentax K30
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2019, 13:03 
Spotmatic_mit_Takumar hat geschrieben:
Chinon wurde nur mit einfachem K-Bajonett produziert.


Hi, nicht so ganz richtig. Zur Chinon CP-9 AF gab's auch ein paar spezielle Objektive. Ob's da auch Chinon 50er mit AF gab, weiß ich aber auch nicht.

http://camera-wiki.org/wiki/Chinon_CP-9AF


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte Objektive auf Pentax K30
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2019, 13:21 
GerdB hat geschrieben:
Hallo. Danke für die schnelle Antwort. Ich hänge mal ein Bild vom Soligor 28 mm und Auto Chinon 50 mm dran.
Vielleicht hilft das weiter.


Die sehen nach normalem K-Bajonett aus (wie immer ohne Gewähr).
Interessant wäre das Vivitar.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte Objektive auf Pentax K30
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2019, 14:36 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 3057
Bei alten Zooms ohne automatische Weitergabe der Brennweite an die Kamera hat man im Prinzip zwei Möglichkeiten:

1.) Den Stabi abschalten ':-\
2.) Nach Festlegen des Bildausschnittes (der Brennweite) der Kamera die gerade aktuelle Brennweite mitteilen. Ist halt umständlich und erstickt das spontane Fotografieren im Keim. ;)

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte Objektive auf Pentax K30
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2019, 16:16 
Offline

Registriert: Mo 14. Okt 2013, 18:12
Beiträge: 222
pleo hat geschrieben:
Ältere Objektive im Weitwinkelbereich sind an dslr nicht so toll, Teleobjektive aber schon!
Günstig und handlich - und in AF werden die kaum noch gebaut (also 135er z.B.).


Ein paar gute Weitwinkel gibt es schon dafür z. B. die Original-28er von Pentax (K, M, A).
Empfehlen kann ich auch das alte XR-Rikenon 2,8/28 ohne Pin, ist aber selten.

_________________
Meine Takumare:
3,5/28mm, 3,5/35mm, 1,4/50mm, 1,8/55mm, Macro 4,0/50mm, 3,5/135mm

dazu ne K10D und K-X


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte Objektive auf Pentax K30
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2019, 16:57 
Offline

Registriert: Mi 13. Mär 2019, 10:24
Beiträge: 6
Danke für die Antworten. Hilft mir schon ein bißchen weiter. Aber auf einer meiner Fragen fehlt mir bisher leider noch die Antwort: Beim Einschalten wird man ja gefragt, welches Objektiv drauf ist, also z.B. 50 mm. Ist mir soweit klar. Aber welchen Wert gebe ich beim 28-200 ein?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Objektive für K-S1
Forum: Objektive
Autor: daniel712
Antworten: 12
Alte analoge Cam gekauft... Gummi um den Spiegel rieselt
Forum: Analoge Kameras
Autor: MartinaK
Antworten: 9
Noch ein paar alte Kisten...
Forum: Urban Life
Autor: chemnitzer
Antworten: 22
Alte Liebe rostet nicht: 50-135mm (APS-C) vs. 70-200 (FF)
Forum: Kaufberatung
Autor: zeitlos
Antworten: 16

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz