Aktuelle Zeit: Mo 19. Aug 2019, 15:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: AF-A Einstellung...wann sinnvoll?
BeitragVerfasst: Di 29. Dez 2015, 00:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Apr 2014, 20:56
Beiträge: 215
Wohnort: Magdeburg
Ich benutze bei meiner K500 eigentlich durchgehend den AF-S Modus mit mittlerem Fokus Punkt und schwenke, bei halb gedrücktem Auslöser, die Kamera in den gewünschten Bereich.
Nun bin ich auf den AF-A Modus aufmerksam geworden, der, wenn ich es richtig verstanden habe, nach Bedarf zwischen AF-C und AF-S wechselt.
Hört sich ja erstmal super an, aber wie praxistauglich ist das? Gemerkt habe ich heute bei einem kleinen Fotospaziergang nichts (hatte aber bislang auch nie Probleme, z.B. Vögel im AF-S Modus scharf abzulichten...)
In dem Zusammenhang Frage 2:
Das erweiterte AF Feld wurde hier immer mit dem AF-C verwendet oder besprochen. Bringt es im AF-S Modus etwas? Leider kekst sich die Anleitung nicht wirklich aus. In der Forumssuche hieß es, der aktive AF Punkt geht bei Bedarf auf einen unmittelbar benachbarten Punkt, wenn sich das Objekt vor dem Auslösen bewegt.
Verträgt sich dies mit meiner Einstellung auf den mittleren AF Punkt?

Lange Rede, kurzer Sinn :) , bringen die ganzen Funktionen (abgesehen von Sport oder Tier Fotografie) etwas? Denn letztlich ist mir bei der Sucherfotografie auch nicht klar, was ich mit der 5 bzw 11 Fokus Punkt Automatik anfangen soll. Die Kamera kann ja unmöglich wissen, worauf ich gerade fokussieren will.
Einzig die Canon 50 E mit Augensteuerung war da recht clever :lol: , hat sich aber anscheinend nicht durchgesetzt.

_________________
Gruß Dittmar
Die Sonne lacht - nimm Blende 8 :cap:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Dez 2015, 00:18 
Machteborjer hat geschrieben:
Ich benutze bei meiner K500 eigentlich durchgehend den AF-S Modus mit mittlerem Fokus Punkt und schwenke, bei halb gedrücktem Auslöser, die Kamera in den gewünschten Bereich.
Nun bin ich auf den AF-A Modus aufmerksam geworden, der, wenn ich es richtig verstanden habe, nach Bedarf zwischen AF-C und AF-S wechselt.
Hört sich ja erstmal super an, aber wie praxistauglich ist das?


Gar nicht. 8-)
Lieber je nach Situation selbst AF-S oder AF-C einstellen.
Ich wähle übrigens lieber selbst eines von den 11 AF-Feldern aus, als zu verschwenken. Beim Verschwenken rutscht man schon mal aus der Schärfeebene raus. Kann man bei der K500 die AF-Feldwahl nicht auf die 4-Richtungs-Tasten legen ?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Dez 2015, 00:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Apr 2014, 20:56
Beiträge: 215
Wohnort: Magdeburg
Hmmm, also ich kann mir die Fokus Punkt Auswahl sowohl auf die Kreuztasten, als auch auf die beiden Stellräder legen. Allerdings habe ich bei der 500 keine optische Quittierung im Sucher, wo mein ausgewählter Fokus Punkt nun gerade ist. Da heißt, ich muss mir einprägen, wo im Sucherbild der entsprechende Fokus Punkt exakt liegt...praktisch nicht machbar. Das hat mich nicht weiter gestört, da mir das manuelle wählen des Fokuspunktes einfach zu lange dauert (habe es auch an der Nikon meines Bruders probiert, wo es mir auch mit Anzeige zu umständlich ist).

_________________
Gruß Dittmar
Die Sonne lacht - nimm Blende 8 :cap:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Dez 2015, 08:07 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 17:47
Beiträge: 4074
Wohnort: Roßtal
Moin,

seh ich auch so. AF-A macht für mich keinen Sinn. Noch viel weniger, als das ich den Fokus vom Auslöser getrennt hab.
Ich nutze die Fokuspunktauswahl sehr häufig, um z.B. auch bewegliche Motive aus der Mitte raus zu bekommen, was mit verschwenken schwierig wird.
Mit der K-500 ist das allerdings wie du schon sagst suboptimal ob der fehlenden Sucherpunkte.

Gruß René

_________________
- unabhängiges Foto-Hosting made in Franken

- -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Dez 2015, 09:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Apr 2014, 20:56
Beiträge: 215
Wohnort: Magdeburg
Vielen Dank für die Antworten :) .
Also lass ich die Einstellungen so, wie ich sie bisher hatte. Wie gesagt, es hörte sich ganz praktisch an. Denn wenn ich z.B. an der Elbe umherwandele ergibt sich des öfteren spontan die Möglichkeit, mal Vögel im Flug zu erwischen oder auch "springende Fische" vor die Linse zu bekommen. Ich vergesse dann meist, den Fokus auf kontinuierlich um zu stellen und so klang es nach einer Erleichterung. Ging aber bislang auch so problemlos, zumal ich die Kamera immer auf "Dauerfeuer" eingestellt habe :lol: .

_________________
Gruß Dittmar
Die Sonne lacht - nimm Blende 8 :cap:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Dez 2015, 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 20:16
Beiträge: 3278
Wohnort: Mecklenburg
Moin Ditmar,

das "erweiterte AF-Feld" funktioniert nur im AF-C Modus, nicht im AF-S Modus.
Du hast doch bestimmt auch an deinem Programmrad die beiden "User-Einstellungen User1 und User2" ? Lege dir doch einfach das Programm "TAv" auf eines dieser Speicherplätze. Zum Beispiel habe ich auf "User2" das Programm "TAv" mit folgenden Einstellungen:

- AF-C
- erweitertes AF-Feld oder 5 AF-Felder
- die ISO auf Automatik bis 1600
- sogar die Verschlusszeit kannst Du da schon speichern (da habe ich nur einen groben Wert eingestellt, in meinem Fall 1/500. Die Blende kannst Du auch abspeichern.)

Bist Du nun unterwegs und siehst einen fliegenden Vogel brauchst Du nur auf "User2" drehen und los gehts.

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Dez 2015, 10:14 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 8820
Wohnort: St. Blasien
Ralf66 hat geschrieben:
- AF-C
- erweitertes AF-Feld oder 5 AF-Felder
- die ISO auf Automatik bis 1600
- sogar die Verschlusszeit kannst Du da schon speichern (da habe ich nur einen groben Wert eingestellt, in meinem Fall 1/500. Die Blende kannst Du auch abspeichern.)

Habe ich so etwas auf einen Usermodus gespeichert.

Ralf66 hat geschrieben:
Bist Du nun unterwegs und siehst einen fliegenden Vogel brauchst Du nur auf "User2" drehen und los gehts.

Ich war immer zu langsam. Bis ich umgestellt hatte, war der fliegende Vogel entflogen :yessad:

_________________
LG
Diego

Rette die europäische Internetlandschaft, hilf, Artikel 13 zu stoppen!





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Dez 2015, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Apr 2014, 20:56
Beiträge: 215
Wohnort: Magdeburg
Hallo Ralf, ich werde es mit der User Belegung mal, wie von Dir vorgeschlagen, ausprobieren. Habe bislang eh nur einen User Platz belegt.
Ich fürchte aber es wird mir ähnlich Diego ergehen. Bin sowieso erstaunt, wieviele brauchbare Bilder im festen Fokus mit Dauerfeuer bei der Vogeljagd rauskommen, denn es bleibt ja bei der Schärfe Priorität Auslösung.

_________________
Gruß Dittmar
Die Sonne lacht - nimm Blende 8 :cap:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Dez 2015, 15:11 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 6869
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Und wenn du dauerhaft auf AF-C stellst?
Hat die K500 auch einen extra AF-Knopf?
Dann dort den AF aktivieren und den Auslöser so einstellen das er nur auslöst und nicht scharf stellt.
Damit wechselst du im Prinzip zwischen AF-C (dauerhaft drauf drücken und bei Bedarf auslösen) und AF-S (einmal mit AF-Knopf scharf stellen und auslösen).

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Dez 2015, 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mai 2014, 00:44
Beiträge: 968
Wohnort: Hamburg-Sülldorf
SteffenD hat geschrieben:
Und wenn du dauerhaft auf AF-C stellst?
Hat die K500 auch einen extra AF-Knopf?
Dann dort den AF aktivieren und den Auslöser so einstellen das er nur auslöst und nicht scharf stellt.
Damit wechselst du im Prinzip zwischen AF-C (dauerhaft drauf drücken und bei Bedarf auslösen) und AF-S (einmal mit AF-Knopf scharf stellen und auslösen).

Ja, das ist meine Einstellung, habe ich mich sehr daran gewöhnt. Nur meine Frau nicht, die muss dann in einen User - Modus gehen oder die 'grüne' Einstellung...
Ich vermute aber, dass die 500 das nicht hat.

_________________
--
Viele Grüße von Arne
/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Welche Einstellung bei Sportfotografie
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Westcoast
Antworten: 13
Unterschiede der WB-Einstellung
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Ralf66
Antworten: 15
K30 - ISO Einstellung
Forum: Einsteigerbereich
Autor: superbehrens
Antworten: 10
UWW in Ecuador sinnvoll?
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Pirat_82
Antworten: 9
Wann wird's geliefert?
Forum: Hallo Forum
Autor: Shae
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz