Aktuelle Zeit: Mi 16. Okt 2019, 08:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Achat-Riesenschnecken
BeitragVerfasst: So 2. Nov 2014, 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 18:05
Beiträge: 1945
Hallo!

Ich habe gleich die Möglichkeit die Schnecken aus folgendem Bericht zu fotografieren:
http://oldenburger-onlinezeitung.de/lok ... cken-44499

Das Treffen findet in den Räumlichkeiten einer Tanzschule statt und ich bin mir nicht sicher wie die Lichtverhältnisse dort sind (evtl. Mischung aus Tages- und Kunstlicht).

Habt Ihr ein paar Tipps was ich bei den Einstellungen meiner K5-II mit dem 18-135 WR beachten sollte oder was sich anbieten würde?
(Da ich kein Smartphone berichte, kann ich leider keine weiteren Informationen geben, wenn ich vor Ort bin.)

Bin gespannt auf Eure Tipps.
Gruß,
Michaela :party:

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)







AlltagsLicht bei
AlltagsLicht bei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Achat-Riesenschnecken
BeitragVerfasst: So 2. Nov 2014, 14:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:15
Beiträge: 3298
Na ne schnelle Verschlusszeit brauchst du ja nicht gerade. :D Ich würde versuchen sie freizustellen.

_________________
Mein
Mein
Meine Homepage:

"The great truth is there isn't one
And it only gets worse since that conclusion"
Mgła


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Achat-Riesenschnecken
BeitragVerfasst: Mo 3. Nov 2014, 20:26 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 15:57
Beiträge: 4960
Wohnort: bei Köln
ich wuerde weißen und schwarzen Karton, ein Stativ und eine Taschenlampe einpacken. :ja:

_________________
Grueße
Heribert

https://pentaxphotogallery.com/artist-g ... id=3626148


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Achat-Riesenschnecken
BeitragVerfasst: Mo 3. Nov 2014, 21:03 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jul 2013, 22:33
Beiträge: 1614
Wohnort: bei Hamburg
.... bin schon auf die sportiven Bilder gespannt....

_________________
Gruss vom Mark

Ich bin gern ein Pentaxianer!

http://www.flickr.com/photos/marniepix1602/
Grüße aus Tornesch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Achat-Riesenschnecken
BeitragVerfasst: Mo 3. Nov 2014, 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Jun 2013, 20:56
Beiträge: 525
Wohnort: Willich
Mitzieher sind sicher der Renner!

_________________
Schönen Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Achat-Riesenschnecken
BeitragVerfasst: So 9. Nov 2014, 11:56 
Offline

Registriert: Di 10. Sep 2013, 14:38
Beiträge: 42
Ich bin selber blutiger Anfänger, aber falls möglich vllt das Sigma 70-200. Schneller Autofokus ist hier Trumpf :d&w:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Achat-Riesenschnecken
BeitragVerfasst: So 9. Nov 2014, 12:36 
Offline

Registriert: Sa 8. Nov 2014, 11:33
Beiträge: 27
Die Frage ist, kommst Du direkt an die Schnecken heran oder mußt du sie durch eine Glasscheibe fotografieren.
Falls Du durch eine Glasscheibe fotografieren mußt, würde ich mir eine Gegenlichtblende aus Gummi besorgen, so eine wie früher die in das Filtergewinde geschraubt wird.
Du drückst die Gegenlichtblende an die Scheibe und vermeidest so Spiegelungen.
Da sie aus Gummi ist kannst Du auch die Blickrichtung der Kamera leicht ändern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Achat-Riesenschnecken
BeitragVerfasst: Mo 10. Nov 2014, 00:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 18:05
Beiträge: 1945
Hallo!

Vielen Dank für Eure Tipps und Anregungen. Leider konnte ich nicht mehr alles ausprobieren/umsetzen, da das "Shooting" direkt nach meinem Post stattfand. Ich bin nach einer anstrengenden Dienstwoche inklusive Dienstwochenende nicht eher dazu gekommen mich zu melden.
Eigentlich wollte ich jetzt "fix" die Bilder hochladen. Als ich mich gewundert habe warum der Upload nicht funktioniert, stellte ich dann fest, dass meine Bilder angeblich zu groß seien.
Wurde das Limit für hochzuladende Bilder heruntergesetzt?

Ich mache mich morgen ran, die Fotos zu verkleinern und poste sie dann.

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)







AlltagsLicht bei
AlltagsLicht bei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Achat-Riesenschnecken
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2014, 22:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 18:05
Beiträge: 1945
Ja ja, wie das dann so ist, kommt immer irgendwas dazwischen. Und sei es die Ablenkung durch andere Dinge...
Daher habe ich es passenderweise im Schneckentempo geschafft die Bilder hochzuladen. :ugly:

Die Bilder sind lediglich in der Größe bearbeitet, ansonsten soweit out of cam.
Ich freue mich über konstruktive Kritik, denn nur daraus kann ich lernen. 8-)


Datum: 2014-11-02
Uhrzeit: 15:12:17
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 36mm
KB-Format entsprechend: 54mm
ISO: 6400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#1


Datum: 2014-11-02
Uhrzeit: 15:16:30
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 60mm
KB-Format entsprechend: 90mm
ISO: 5000
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#2


Datum: 2014-11-02
Uhrzeit: 15:19:29
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 68mm
KB-Format entsprechend: 102mm
ISO: 12800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#3


Datum: 2014-11-02
Uhrzeit: 15:20:22
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 78mm
KB-Format entsprechend: 117mm
ISO: 4000
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#4


Datum: 2014-11-02
Uhrzeit: 15:22:54
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 36mm
KB-Format entsprechend: 54mm
ISO: 12800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#5


Datum: 2014-11-02
Uhrzeit: 15:24:01
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 31mm
KB-Format entsprechend: 46mm
ISO: 10000
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#6


Datum: 2014-11-02
Uhrzeit: 15:25:18
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 31mm
KB-Format entsprechend: 46mm
ISO: 12800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#7


Datum: 2014-11-02
Uhrzeit: 15:25:55
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 78mm
KB-Format entsprechend: 117mm
ISO: 10000
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#8


Datum: 2014-11-02
Uhrzeit: 15:26:45
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 60mm
KB-Format entsprechend: 90mm
ISO: 12800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#9


Datum: 2014-11-02
Uhrzeit: 15:27:28
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 68mm
KB-Format entsprechend: 102mm
ISO: 12800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#10

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)







AlltagsLicht bei
AlltagsLicht bei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Achat-Riesenschnecken
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2014, 23:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:15
Beiträge: 3298
Die 3 gefällt mir am besten. Ich habe neulich auch versucht Schnecken zu fotografieren, immer wenn ich drücken wollten waren sie Husch Husch weg. :)

_________________
Mein
Mein
Meine Homepage:

"The great truth is there isn't one
And it only gets worse since that conclusion"
Mgła


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz