Aktuelle Zeit: Do 21. Nov 2019, 04:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sucherhelligkeit K-1
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 11:39 
Offline

Registriert: So 29. Sep 2019, 11:16
Beiträge: 7
Ich habe mir eine gebrauchte K-1 zugelegt und bin doch etwas erstaunt über die schwache Sucherhelligkeit. Der Sucher ist so abgeschattet, dass ich ihn sogar als Sonnenbrille fast direkt in die Sonne einsetzen kann. Geht das anderenn auch so? Wenn ich ddann wieder in die Panassonic G9 schaue erde ich fast gebelendet wegen deer Helligkeit des Suchers. Ich hatte vor Jahren mal kurz eine K5 und da ist mir sowas nicht aufgefallen. V.a. die differenz zum LV ist dvdhon frappierend. Vll. ist das ja ein subjektiver Eindruck wegen der Gewöhnung an die Systemkamera, aber ich möchte schon gerne aussschließen, dass es an der Kamera liegt. Einen leichten Ockerstich kann ich auch noch feststellen, v.a. wenn ich dann das Bild angezeigt bekomme. Da ist alles schön klar mit dem Weißabgleich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sucherhelligkeit K-1
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 13:33
Beiträge: 1570
Klingt nicht normal.
Ok, bissle mehr Info wäre hilfreich... Was für ein Objektiv setzt Du ein? Eventuell ein manuelles mit geschlossener Blende? Da wird dann der Sucher dunkler... eventuell auch gelblich, wenn Du ein altes Takumar davorsetzt... :ka:
Kannst Du ein Beispielbild zeigen?
Sind irgendwelche Entwicklungsfilter in der Kamera aktiv?

Wenn sie gebraucht ist... vielleicht mal auf Werkseinstellungen zurücksetzen, um irgendwelche seltsamenKonfigurationen ausschliessen zu können....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sucherhelligkeit K-1
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 11:49 
Offline

Registriert: So 29. Sep 2019, 11:16
Beiträge: 7
Habe das Samyang 14mm MF dran im M-Modus. Da ändert sich aber keine Helligkeit im Sucher wenn ich die Blende ändere. Im LV schon.
Morgen bekomme ich noch ein 35mm AF. Mal sehn.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sucherhelligkeit K-1
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 11:51 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 9488
Ein normal funktionierender Sucher einer Dslr ist durch das Prinzip bei Tageslicht heller als ein elektronischer - wenn Bild aufgehellt werden muß sieht das anders aus, aber bei direktem Sonnenlicht im Sucher ist das definitiv nicht normal.

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sucherhelligkeit K-1
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 11:58 
Offline

Registriert: So 29. Sep 2019, 11:16
Beiträge: 7
Zurücksetzen unter Schraubensschlüssel 4 hat auch nix gebracht. Der Verkäufer meint das sei bei Pentax normal mit dem Sucher. Entweder er kennt es nicht besser oder schummelt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sucherhelligkeit K-1
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 12:00 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 19:42
Beiträge: 239
Gib die Kamera zurück, da will Dich jemand betrügen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sucherhelligkeit K-1
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 12:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Mär 2013, 18:19
Beiträge: 1698
Nimm doch mal das Objektiv ab und schau dann durch den Sucher. Ist er dann immer noch so dunkel?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sucherhelligkeit K-1
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 12:36 
Offline

Registriert: So 29. Sep 2019, 11:16
Beiträge: 7
Na ja beonders heller wirds auch ohne Objektiv nicht. Ein wenig. Morgen bekomme ich ja das 35mm.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sucherhelligkeit K-1
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 12:44 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 6392
Den elektronischen Sucher mit einem optischen Sucher, der über ein Pentaprisma auf eine Mattscheibe blickt, auf die das virtuelle Bild des Objektivs projeziert wird, zu vergleichen - kann man machen. Aber es ist ein Vergleich wie zwischen Äpfeln und Birnen.

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sucherhelligkeit K-1
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 13:25 
Offline

Registriert: So 29. Sep 2019, 11:16
Beiträge: 7
Ein möglichst objektiver Vergleich ist immer nur eine Annäherung. Mit Ermessensspielraum. Aber dass mein LV deutlich heller als der Sucher ist, ist zumindest für mich Fakt. Wenn auch nur subjektiv und nur verbal zu vermitteln hier. Ich frage mich nur wie lange (anderes Objektiv morgen als Schritt 1) das so bleibt und ob ich das akzeptieren muss. Notfalls muss die Kamera halt zurück oder zum Service. Die haben dann hoffentlich einen Vergleich oder eindeutige technische Nachweismöglichkeiten um das zu erklären.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz