Aktuelle Zeit: Mo 22. Okt 2018, 20:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 00:56 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 8112
Wohnort: Dachsberg
zenker_bln hat geschrieben:
Die beiden Saturnfillialen haben auch wesentlich Höherwertigeres im Angebot.
Prospekte ist nur für die Menschen mit dem wirklich schmalen Geldbeutel, um ihnen auch noch das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Klar doch. Feinkost Albrecht hat auch ein paar Bio-Produkte fürs Image.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie. - Detlev Motz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 01:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2017, 18:08
Beiträge: 236
Wohnort: Berlin
Jetzt wo Pentax in den letzten Monaten überhaupt auf meinem
persönlichen Schirm erschienen ist, und mir sehr sympathisch,
geht es schon zu Ende. Doof das. Die Welt ist gemein. :yessad:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 01:27 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 8112
Wohnort: Dachsberg
Goldkater hat geschrieben:
geht es schon zu Ende. Doof das. Die Welt ist gemein. :yessad:

SAo ist das Leben. Pentax stirbt regelmäßig seit 30 Jahren (oder noch länger :ka: ) um dann als Phönix äh natürlich als Pentax aus Asche wieder aufzusteigen. :ja:

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie. - Detlev Motz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Mär 2014, 12:08
Beiträge: 38
Goldkater hat geschrieben:
Jetzt wo Pentax in den letzten Monaten überhaupt auf meinem
persönlichen Schirm erschienen ist, und mir sehr sympathisch,
geht es schon zu Ende. Doof das. Die Welt ist gemein. :yessad:


Ich bin mit meinen Pentax sehr zufrieden, trotz erlebten Blendendefekt an der K30, die anstandslos auch nach Ablauflauf der Garantie kostenslos durch März in Berlin repariert wurde. Wenn Pentax für Dich paßt, greif zu! Ich war halt nur enttäuscht von der geringen Auswahl der Bodies: Bei meinem letzten Besuch waren noch K3 und K5, K50 und K-S2 in den Vitrinen vorhanden. Kurz, im Vergleich zu der schieren Masse an Bodies von NiCan entsprach die Anzahl der Pentaxe schon in etwa der Verteilung in der freien Wildbahn ;-)

Die Photoabteilung ist dennoch mehr als einen Abstecher wert, so sieht man sonst schon mal eine Sigma oder eine Auswahl an Sony, Fuji oder Olympus Modellen plus Originalobjektiven und eine große Auswahl an Tamron und Sigma Glas? Da muss man selbst in Berlin ordentlich für laufen.


Zuletzt geändert von sportbootjo am Sa 13. Jan 2018, 13:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Dez 2014, 11:58
Beiträge: 102
Du kannst froh sein, dass es überhaupt was von Pentax zu sehen gibt.
In Augsburg wirst du bei keinem Händler eine Pentax finden...

_________________
Grüße
Markus



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 11:42 
Offline

Registriert: Mo 27. Aug 2012, 20:13
Beiträge: 272
@TO Falls es oben rüberkam, dass ich dich anzicken würde, möchte ich sagen, so war es nicht gemeint. Wir haben ja einiges gemeinsam, Pentax, Berlin...und noch mindestens den Wunsch unkompliziert Pentaxkram vor Ort besichtigen zu können. Und da sind wir in Berlin im Vergleich zu anderen hier im Forum doch ziemlich privilegiert. Könnte natürlich besser sein, aber die Situation ist nun mal so wie sie ist. Außerdem haben wir hier auch noch einen klasse Forensponsor als seriösen Ansprechpartner.
PS Immerhin habe ich den Thread zum Anlass genommen gestern mal zu googeln, was dieses Pentax is doomed eigentlich bedeutet.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Mär 2013, 23:24
Beiträge: 176
Na dann. Neues Jahr, neues Glück. Neuer Abgesang. Ich finde es mittlerweile eher lustig. Wenn Ricoh nicht einfach die Lust verliert, wird nicht viel passieren. Schließlich ist Pentax seit Jahren klein, da tut man sich mit dem Schrumpfen eher leicht als zum Beispiel bei Nikon. Dort hat man eine andere Fallhöhe. Ricoh dagegen wusste ja wohl, was man sich einkauft. Von daher: locker bleiben.

_________________
Mein Blog 'Motivprogramm': http://www.stefansenf.de

Ricoh Theta V und Pentax KP mit 10-17, 18-300, 15, 21, 35 und 55


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 13:02 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Sep 2017, 15:26
Beiträge: 160
Ich wurde auch von Media Markt auf die Pentax K5 (ich glaube 2012) aufmerksam gemacht. Eigentlich suchte ich einen Aufstieg von der Canon 1000D, die ich damals hatte. Ich kannte damals schon alle Kameras von Canon und Nikon, wusste auch, dass es noch Sony gab, aber von Pentax hatte ich vorher nie etwas gehört.

Und dass Media Markt / Saturn bei der Verbreitung einer Marke eine Rolle spielt, das ist auch heute noch so. Ich mag Pentax, weil ich von den Produkten (konkret: K5, K3, K1 und diverse Objektive, vor allem die Haptik und WR) überzeugt bin UND weil Pentax exklusiv ist. Auch wenn diese Exklusivität (im Sinne von exotisch) irgendwie unfreiwillig ist.

Wenn doch nur Sigma und Tamron aktuelle Objektive auch für Pentax anbieten würden - das kann doch nicht so aufwändig sein? - dann wäre Pentax für mich perfekt. So bleibe ich permanent am zweifeln, denn die Ausrüstung ist für Canon und Nikon neu und gebaucht dank Tamron und Sigma viel günstiger zu haben als es bei Pentax der Fall ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 13:18 
So ganz verstehe ich den thread nicht. Wenn ich den Eingangspost richtig lese, sind die PENTAX K-S1, K-S2, K-70, K-P und K-1 vorhanden. Fehlt eigentlich nur die K-3 II, die ja angeblich schon discontinued ist.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 13:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Mär 2016, 21:54
Beiträge: 1038
Eigentlich ist doch der Pentaxvertrieb über die Elektronikdiscounter bis auf ein zwei Ausnahmen (Filialen, nicht Ketten) komplett eingestellt, oder?

_________________
Gruß, Cedric


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Heute mal keine Eulen, sondern andere Greifvögel
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Waldi
Antworten: 4
Trotz Kälte und Mistwetter...(Nachschlag von heute)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: WilliG
Antworten: 12
K1 @Roadshow Hamburg heute
Forum: DSLR
Autor: finlan
Antworten: 5
Drei mal dürft ihr raten wen ich heute fotografiert habe. :D
Forum: Menschen
Autor: sicknote
Antworten: 9
Heute auf meiner Fahrradtour gesehen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Poepi
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz