Aktuelle Zeit: Fr 24. Mai 2019, 13:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2013, 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jun 2013, 16:46
Beiträge: 406
Wohnort: Regensburg
Hallo Leute,

mir ist schon öfter aufgefallen, dass der Fokusindikator an manuellen Objektiven irgendwie nicht so tut wie er sollte.
Ich ware heute etwas mit dem 14mm Samyang unterwegs, welches ab 3m ja schon auf unendlich ist.
Das komische ist, wenn ich Landschaftsfotos mache und den Fokus auf unendlich stelle, geht der Fokusindikator wieder aus.
Davor, bei etwa 2m bleibt der an.
Der Unterschied ist sehr gering auch auf den Fotos zu sehen, auf unendlich sind sie etwas schärfer (wie es auch sein sollte).
Aber wieso erkennt die Pentax das falsch?



Grüße,
Stefan

_________________



Zuletzt geändert von Duc-Driver am Fr 18. Okt 2013, 19:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2013, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Mai 2013, 20:08
Beiträge: 3106
Wohnort: Recklinghausen
Meinst du das rote Quadrat im Sucher oder das gelbe Sechseck unten in der Statusleiste? Das rote Quadrat leuchtet immer nur kurz auf (zumindest bei der K-30).

_________________
MfG Dennis


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Okt 2013, 06:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jun 2013, 16:46
Beiträge: 406
Wohnort: Regensburg
Ich meine das Sechseck ;-)

_________________



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Okt 2013, 08:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 4662
Wohnort: Erding
Duc-Driver hat geschrieben:
Aber wieso erkennt die Pentax das falsch?

Wahrscheinlich erkennt sie garnichts falsch. Fast alle 14er Samyangs sind falsch eingestellt, d.h., der Wert auf dem Entfernungsring stimmt nicht mit der tatsächlichen Fokussierung überein. Der Fokusring läuft tatsächlich weit über unendlich hinaus, so dass du nur noch unscharfe Bilder produzierst.

Beim Samyang musst du rein nach Gefühl und Erfahrung fokussieren. Vergiss alle Hilfen wie Entfernungsangabe auf dem Objektiv oder Fokusindikator in der Kamera!

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Okt 2013, 09:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jun 2013, 16:46
Beiträge: 406
Wohnort: Regensburg
Mh, im Lens-Club thread des Samyang Objektives hab ich zumindest gelesen, dass das Objektiv eigentlich einfach zu handhaben ist, da man ja schon ab 3m Entfernung auf unendlich gehen kann und für Landschaftfotos eigentlich immer auf unendlich bleiben kann.
Also eher auf den Schärfeindikator schauen anstatt auf die Entfernunfsangabe?

Mir ist das ganze nicht nur mit dem Samyang aufgefallen, sondern auf mit meinem SMC-A 50mm 1.7. Auch da geht der Schärfeindikator aus, wenn ich das Objektiv auf unendlich stelle. Geht das dann auch über unendlich raus oder wie muss ich das verstehen?

_________________



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Okt 2013, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 4662
Wohnort: Erding
Duc-Driver hat geschrieben:
Also eher auf den Schärfeindikator schauen anstatt auf die Entfernunfsangabe?

Weder, noch!

Ausprobieren. Stell mal 1,5m und 2m ein, wahrscheinlich passt eine der beiden Einstellungen für so gut wie alles.

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Okt 2013, 10:15 
Offline

Registriert: Mi 31. Okt 2012, 13:20
Beiträge: 1545
Wohnort: Mettmann
Tach Zusammen,

vielleicht hilft euch mein Tip hier:

40456504nx51499/tipps-und-tricks-f41/wie-benutzt-man-die-focusfalle-t3899-s10.html

Das rote Quadrat leuchtet bei meinen A-Gläsern nur während der Fokussierung.

Versucht doch bei Landschaftaufnahmen die alte Methode:

Abblenden auf 8 oder 11, Unendlich-Symbol auf der Blendenskala einstellen.

Gruß Uli


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Okt 2013, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 4662
Wohnort: Erding
romerikeberge hat geschrieben:
Abblenden auf 8 oder 11, Unendlich-Symbol auf der Blendenskala einstellen.

Beim Samyang sinnlos, erklärt habe ich das bereits.

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Okt 2013, 11:46 
Offline

Registriert: Mi 31. Okt 2012, 13:20
Beiträge: 1545
Wohnort: Mettmann
Hallo Alfredo,

ich habe mich wohl nicht richtig ausgedrückt.
Ich meine diese Einstellung bei Blende 11. So reicht die Schärfentiefe von ca. 4m bis unendlich.

Das Unendlichsymbol auf die rote Raute zu stellen wäre nur bei Offenblende richtig. Offenblende macht aber bei Landschaftsaufnahmen für mich keinen Sinn.

Gruß UliBild
Datum: 2013-10-18
Uhrzeit: 11:37:00
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 800
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5

PS. Ich besitze kein Samyang, habe mal Eines leihweise gehabt und das verhielt sich wie ein A-Glas.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Okt 2013, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 4662
Wohnort: Erding
Mit dieser Einstellung bekommst du mit den meisten Exemplaren dieses Objektivs keine scharfen Bilder. Glaub's halt, ich hatte zwei von den Dingern.

Die Entfernungsskala gibt falsche Werte an, kannst du überall im Netz ablesen.

Bei ca. 2m Einstellung hast du ab Blende 5.6 alles ab 1m bis unendlich scharf.

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

manuelle Objektive: Brennweite in EXIF-Daten unzuverlässig
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Dunkelmann
Antworten: 34
Objektive an der 645z
Forum: Digitales Mittelformat
Autor: Enni
Antworten: 11
Neue manuelle Festbrennweite von Meyer Optik für Pentax
Forum: Objektive
Autor: Anonymous
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz