Aktuelle Zeit: Sa 22. Jun 2024, 12:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pentax K3III und Capture One
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2023, 12:33 
Offline

Registriert: Mo 23. Apr 2018, 14:09
Beiträge: 12
Hallo, sollten sich hier Capture One User befinden die auch die K3III nutzen möchte ich dazu aufrufen Pentax zu kontaktieren.
Ich habe nach häufigem Nachfragen von Capture One die Information erhalten das dies an der fehlenden Zusammenarbeit von Pentax liegt.
Auf Nachfrage bei Pentax Europa wurde mir migeteilt, der Wunsch ist bekannt, aber es hat keine hohe Priorität da zuwenig Nachfrage besteht. Mehr kann man mir nicht sagen. Siehe auch https://support.captureone.com/hc/en-us ... 0277012637 und https://support.captureone.com/hc/en-us ... 3757022493
Ich finde es schade das Pentax hier derart am Kunden vorbeiarbeitet und kann nur bitten das alle die daran Interesse haben dies dem Support oder entsprechenden Stellen mitteiln das dies durchaus gewünscht ist.

Schöne Grüße, Roman


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3III und Capture One
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2023, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2022, 20:03
Beiträge: 498
Ich nutzte auch CaptureOne mit der K-3 III und verstehe nicht ganz dein Anliegen. Komme bestens damit klar. Einige Objektive sind drin, andere nicht, manuell geht es aber auch bei RAW Entwicklung. Und mit Jpeg eh kein Thema da kameraintern.

_________________
https://500px.com/p/peterwtravel?view=photos
Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann (Indianerweisheit)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3III und Capture One
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2023, 13:13 
Offline

Registriert: Mo 23. Apr 2018, 14:09
Beiträge: 12
Es keint keine Unterstützung für die Kamera. Es wird nur natives DNG unterstützt, PEF kann nicht genutzt werden. Dies führt auch dazu das sehr allgemeine Farbinterpretationen angewedet werden.
Hauttöne werden vor allem in Schatten stark grünstichig dargestellt wenn Farbentrauschen angewendet wird (Reduktion auf 0 notwendig). Dies ist auch ein bereits von Capture One bestätigtews Problem.
Farbentrauschen erzeugt allgemein einen ziemliche Veränderung der Farben.
Die anderen Entrauschfunktionen führen sehr schnell zu einem relativ "unscharfen" Bild, dies war bei den bisher unterstützten Kameras von Pentax nicht der FAll.

Also ja es lässt sich nutzen, das war es aber auch schon wieder, aber die Möglichkeiten von Capture One werden bei weitem nicht vollständig unterstützt, da die DNG sehr allgemein interpretiert werden.
Auch verweist der Support von Capture One bei Problemen darauf das die Kamera eben nicht unerstüzt wird.


Zuletzt geändert von MrSarkasmus am Do 16. Feb 2023, 13:41, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3III und Capture One
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2023, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2022, 20:03
Beiträge: 498
OK, werde das mal beobachten. PEF habe ich nie genutzt, DNG ist universeller für mich.

_________________
https://500px.com/p/peterwtravel?view=photos
Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann (Indianerweisheit)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3III und Capture One
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2023, 16:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Dez 2017, 19:47
Beiträge: 921
Also ich nutze es auch in der Kombi und es ist richtig das die DNGs der K3-3 nicht unterstützt werden. Wieso Pentax das nicht unterstützt für C1....?
Wo soll man es den bei Pentax melden, dass daran Interesse besteht? Und selbst wenn Pentax das unterstützt, ist die Frage, wann es bei C1 implentiert wird. Allerdings sehe ich schwarz für zukünftige Kameramodelle und da sollte Pentax drüber nachdenken. Wenn einer der Marktführer (neben Adobe) der RAW-Konverter, meine Kameras nicht mehr einbaut aber Spätzünder wie Fuji, dann tut man sich kein gefallen. Neben der Kamera muss auch der Workflow stimmen.
Grüße Alex


Zuletzt geändert von alexegg am Do 16. Feb 2023, 16:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3III und Capture One
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2023, 16:31 
Offline

Registriert: Mo 23. Apr 2018, 14:09
Beiträge: 12
Ich habe Pentax heute Früh mitgeteilt das ich das schwach finde und jetzt sicher auch nicht verkaufsfördernd ist. Weiters das ich dazu aufgerufen habe, dass sich Personen mit Interesse bei Ihnen melden.
Ich weiß nicht mehr wem ich glauben soll, ich habe nun noch eine Antwort bekommen das der Support intern nachgefragt hat und Pentax öfter bei Capture One angefragt hätte allerdings bestand dort kein Interesse. Ich habe das Gefühl man schiebt sich den schwarzten Peter zu und wir sind die Idi... Dazu haben Sie mir mirtgeteilt das sich auf meinen Aufruf hinscheinbar nur eine Person gemeldet hat, daran würde man ja sehen das es eh nicht interessiert, da kam ich mir jetzt doppelt verar... vor.
Insofern einfach an den Support von Pentax schreiben hätte ich gesagt. https://pentax.zendesk.com/hc/de/requests/new
Capture One werde ich jetzt natürlich auch nochmals kontaktieren. Wenn wie beide Sagen ohnehin wollen könnte man ja meinen das dem ganzen nichts im Weg steht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3III und Capture One
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2023, 16:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Dez 2017, 19:47
Beiträge: 921
Denke das C1 tatsächlich auch nicht so gesteigertes Interesse mehr daran hat.
Grüße Alex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3III und Capture One
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2023, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2022, 20:03
Beiträge: 498
Habe auch eine Mail verschickt.

_________________
https://500px.com/p/peterwtravel?view=photos
Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann (Indianerweisheit)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3III und Capture One
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2023, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Dez 2017, 19:47
Beiträge: 921
Dito


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3III und Capture One
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2023, 17:00 
Offline

Registriert: Mo 23. Apr 2018, 14:09
Beiträge: 12
Danke.
Jedes mal wenn ich in das Mail schaue regt es mich mehr auf
Zitat:
"Und jetzt zu meinem Einleitungssatz zurück. Möglicherweise kommt noch der ein oder andere "Wunschbrief" aber ich denke, am Ende werden es keine 10 Personen sein, die Ihrem Aufruf folgen. Von daher ist das Desinteresse von Capture One sogar nachvollziehbar "


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Technische Frage,...K3III (Monochrom) und alte Objektive....
Forum: Technische Probleme
Autor: Methusalem
Antworten: 51
Die K3III und das andere Rauschen...
Forum: DSLR
Autor: Methusalem
Antworten: 23
K3III und Sigma-Objektive
Forum: DSLR
Autor: alexegg
Antworten: 18
Akku Problem an K3III Monochrome
Forum: Technische Probleme
Autor: Yeats
Antworten: 41
Display-Probleme an K3III
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Hannes21
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz