Aktuelle Zeit: So 27. Sep 2020, 14:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Modus P=Profi-Modus
BeitragVerfasst: Di 2. Dez 2014, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 31. Okt 2012, 13:20
Beiträge: 1714
Wohnort: Mettmann
Tach Zusammen,

ich habe bisher im TAV-Modus gearbeitet. Wichtige Bilder waren oft überbelichtet, weil ISO 80 micht mehr ausreichte.

Jetzt steht meine K5 auf Modus P, das vordere Rad auf Zeit, das hintere auf Blende. Iso stelle ich manuell per Knopf ein.

Wenn ich vorne drehe arbeitet die Cam im TV-Modus, hinten gedreht läuft der AV-Modus. Den ISO-Wert entscheide ich nach Wetterlage selbst :thumbup:

Gruß Uli


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modus P=Profi-Modus
BeitragVerfasst: Di 2. Dez 2014, 12:28 
Das lese ich nun schon vom zweiten Anwender und frage mich - wo ist da nochens der Unterschied zum M-anuellen Modus?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modus P=Profi-Modus
BeitragVerfasst: Di 2. Dez 2014, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Dez 2013, 14:24
Beiträge: 1424
Wohnort: Cuxhaven
BUDDI hat geschrieben:
wo ist da nochens der Unterschied zum M-anuellen Modus?


Bei P sind wie bei M beide Einstellräder belegt,aber ein Verstellen eines Rades zieht automatisch eine Änderung des anderen Wertes nach sich,heisst die Belichtung bleibt gleich.
Im M-Modus zeigt dir beim verstellen eines Rades die Belichtungswaage an ob es zu einer Über-oder Unterbelichtung kommt,es kommt aber zu keiner Anpassung.
So hab ich es jedenfalls verstanden.

_________________
Grüße von der Nordseeküste

Lutz

click the pic=big


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modus P=Profi-Modus
BeitragVerfasst: Di 2. Dez 2014, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2014, 16:28
Beiträge: 380
Also wenn ich was manuell einstellen will, arbeite ich immer im TAV-Modus. Wenn ich gerade zu faul bin benutze ich auch den P-Modus, stelle dort aber selten was um. Den automatischen und den Szenenmodus nutze ich fast nie, da hätte man sich auch eine Kompakte kaufen können. :kaffee:

_________________
Pentax K-Serie: weitermachen, wo andere aufhören müssen

Alle von mir gezeigten Bilder sind mein Eigentum und unterliegen dem Urheberrecht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modus P=Profi-Modus
BeitragVerfasst: Di 2. Dez 2014, 12:40 
Offline

Registriert: Mi 11. Sep 2013, 14:26
Beiträge: 1765
Wohnort: Irenental
Ein großer Unterschied den im M-Modus ist Blende, Zeit und (ISO) fixiert.
Der P-Modus schaltet auf Av oder Tv-Hyper je nachdem welches Rad ich drehe. Außerdem wird nach dem Einschalten oder durch zurücksetzen mittels grüner Taste Blende und Zeit nach dem eingestellten Belichtungsprogamm festgelegt.
Alles eine Geschmacksache des Anwenders und bedingt Situationsabhängig.

_________________
Je mehr Zeit man in seine Ausrüstung investiert, desto weniger Zeit hat man für seine Bilder.

@


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modus P=Profi-Modus
BeitragVerfasst: Di 2. Dez 2014, 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Apr 2012, 00:15
Beiträge: 253
Unterschied zu M ist, dass der Kamera immernoch eine Variable zum Einstellen der Belichtung bleibt. Schaltet man auf P oder betätigt den grünen Knopf, befindest du dich auf den "P-Basiswerten" -> wenn man nun das vordere oder das hintere Einstellrad betätigt landet man quasi im Av bzw. Tv Mode ("quasi" weil das Programmwahlrad dazu nicht betätigt werden muss). Man kann also allein durch die Verwendung der beiden Räder blitzschnell zwischen Av und Tv hin- und herschalten.

Edit: das Feature nenn sich übrigens "Hyper Program Mode". In den Einstellungen kann dieses verhalten aber auch umgeschaltet werden, so dass die Einstellräder die Belichtungskorrektur und/oder das verschieben hin zu kurzen Verschlusszeiten oder geschlossener Blende bewirken.

_________________
Viele Grüße
Stefan



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modus P=Profi-Modus
BeitragVerfasst: Di 2. Dez 2014, 12:45 
Ahhhh..... Bin mir gar nicht sicher ob ich das vergessen oder gar nicht beachtet habe... :oops:

Näxte Frage - wieso steht in der Überschrift für diese Halb- bis Dreiviertelautomatik dann was von Profimodus? :fies: :d&w:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modus P=Profi-Modus
BeitragVerfasst: Di 2. Dez 2014, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Dez 2013, 14:24
Beiträge: 1424
Wohnort: Cuxhaven
BUDDI hat geschrieben:
Näxte Frage - wieso steht in der Überschrift für diese Halb- bis Dreiviertelautomatik dann was von Profimodus? :fies: :d&w:


Na,es braucht ja etwas das dem M-aster Mode entgegensteht :ja: :D

_________________
Grüße von der Nordseeküste

Lutz

click the pic=big


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modus P=Profi-Modus
BeitragVerfasst: Di 2. Dez 2014, 13:09 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 10514
BUDDI hat geschrieben:
...
Näxte Frage - wieso steht in der Überschrift für diese Halb- bis Dreiviertelautomatik dann was von Profimodus? :fies: :d&w:


Weil der P-Modus einmal dafür entwickelt wurde - Formel 1 Autos haben auch ein Automatikgetriebe... :ugly: - im Ernst, beim Fotografieren geht es in erster Linie ums Bild - nicht darum, Lichtwaagen nachzuführen...

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modus P=Profi-Modus
BeitragVerfasst: Di 2. Dez 2014, 14:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 31. Okt 2012, 13:20
Beiträge: 1714
Wohnort: Mettmann
Tolle Antworten auf die nicht ernst gemeinte Überschrift.
Ich habe jedenfalls keine, aus Schusselichkeit überbelichteten Fotos mehr.

Gruß Uli


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Welchen Modus (P, Av, Tv...) benutzt ihr am häufigsten?
Forum: Small Talk
Autor: zeitlos
Antworten: 55
K5 II zu hohe ISO im Tav-Modus
Forum: Technische Probleme
Autor: Harald Breibart
Antworten: 10
Pentax K30 , im LV Modus blinken ISO , Blende und Zeit
Forum: DSLR
Autor: Mostviertel48
Antworten: 6
Fotografieren im manuellen Modus nach Belichtungstabellen
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: fscholz
Antworten: 16
Bin ich mit der K-1 als Profi gut bedient?
Forum: DSLR
Autor: Winston_Smith_101
Antworten: 78

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz