Aktuelle Zeit: Mo 20. Mai 2019, 16:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Knarzt eure K-1?
BeitragVerfasst: Di 7. Aug 2018, 20:20 
Offline

Registriert: Fr 20. Jun 2014, 07:34
Beiträge: 22
Wohnort: Wien
War bei mir auch der Fall. Habe die zwei Schrauben beim Akkufach um eine Viertelumdrehung gelöst und es herrscht seit dem Ruhe.
Danke für den Tip.

_________________
https://www.flickr.com/photos/camel139bf/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Knarzt eure K-1?
BeitragVerfasst: Di 26. Feb 2019, 23:17 
Offline

Registriert: So 5. Aug 2018, 14:23
Beiträge: 4
Bei meiner K1 II habe ich das gleiche Problem- heute beim Fachhändler reklamiert und wird jetzt zu Pentax eingesendet

_________________
Viele Grüße
Michael

(Pentax K1 II und K5)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Knarzt eure K-1?
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 01:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jan 2018, 00:13
Beiträge: 55
hab auch das Problem ... hab auch ein Request bei Pentax eröffnet ... leider noch keine Rückmeldung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Knarzt eure K-1?
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 02:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jan 2018, 00:13
Beiträge: 55
sascha2305 hat geschrieben:
hab auch das Problem ... und ich hatte auch ein Request bei Pentax eröffnet ... leider noch keine Rückmeldung


Ich habe jetzt mal den Link zu diesem Tread an meinen Request angehangen. ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Knarzt eure K-1?
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 21:10
Beiträge: 2066
Wohnort: Darmstadt
Ja, meine neuste K-1 II knarzt auch etwas am Griff. Das Phänomen kannte ich von den früheren Bodies nicht. Ich hab mich gefragt, ob es mich ströt und beschlossen, es als lässliches Manko einzustufen. So etwas lasse ich reparieren, wenn die Kamera sowieso aus anderen Gründen innerhalb der Garantie in die Werkstatt geht.

Aber muss jeder für sich selbst entscheiden.

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Knarzt eure K-1?
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 14:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Dez 2012, 21:06
Beiträge: 72
Knarzen hatte ich anfangs auch aber nur in Verbindung mit dem Batteriegriff, war dann aber plötzlich weg und ich habe es schon längst vergessen.

_________________
K-1 / Q |


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Knarzt eure K-1?
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2018, 16:07
Beiträge: 242
Meine (MKII) knarzt nicht, oder ich höre zu schlecht. :nono:

Grüße vom Gerd

_________________
Für mich bedeutet Fotografie Entschleunigung vom Alltag


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Knarzt eure K-1?
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 1672
G.erd hat geschrieben:
Meine (MKII) knarzt nicht, oder ich höre zu schlecht. :nono:

:weckruf:




... :d&w:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Knarzt eure K-1?
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jan 2018, 00:13
Beiträge: 55
....

laut Rückmeldung von Ricoh wenn möglich die Kamera bei einem Händler vergleichen oder direkt zur Überprüfung bringen bzw. einsenden.

Genau dieses Problem hier hatte ich auch mal bei einer Canon-Kamera gehabt, da wurde mir die Kamera unsinniger Weise ausgetauscht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Knarzt eure K-1?
BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2019, 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jan 2018, 00:13
Beiträge: 55
ich werde meine K-1 wegen dem Problem mal einsenden - es stört mich ja schon ein wenig, so eine hochwertige Kamera und dann ein solches Knacken/Knarzen - das sollte nicht sein. werde über meine Erfahrung dann Berichten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Nennt mir eure Hobbies
Forum: Small Talk
Autor: Antonius H.
Antworten: 47
Was sind Eure anderen Hobbys? (Alles außer Fotokram :-)
Forum: Small Talk
Autor: User_007429
Antworten: 2
Eure Empfehlung für ein Teleobjektiv 50 bis 250 mm
Forum: Kaufberatung
Autor: joba
Antworten: 48
Eure Meinungen und Erfahrungen mit WR Kameras & Objektive
Forum: Technische Probleme
Autor: norbi
Antworten: 25
Eure Hoffnungen, Wünsche und Erwartungen für 2017
Forum: Small Talk
Autor: dili
Antworten: 18

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz