Aktuelle Zeit: Mo 25. Mär 2019, 00:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fehlfokus nach Firmwareupdate
BeitragVerfasst: Fr 18. Apr 2014, 15:58 
Offline

Registriert: Mi 2. Apr 2014, 12:22
Beiträge: 12
Seit wenigen Wochen zeigt meine k-30 an allen Objektiven einen deutlichen Backfokus. Einzige bewußte Veränderung, die in diesen Zeitraum fällt, war ein Firmwareupdate von Version 1.00 auf 1.06.
Die Probleme betreffen nur den Phasenautofokus, im Liveview ist alles ok. Die Schärfeebene liegt am deutlichsten hinter dem Zielbereich bei Brennweiten von 28 bis 40mm (bei 1.5m Abstand rund 25cm bei 28mm). Im Telebereich bei sehr geringer Schärfentiefe ist das Problem nicht so deutlich auszumachen. Als ob die Kamera es nicht so genau nimmt, wenn die Schärfentiefe sowieso nicht besonders gering ist.

Hat soetwas schon mal jemand beobachtet?
Kann man die Firmware nur zum Testen wieder "downgraden"?
Als ich das Update installiert habe, war eine Fokuskorrektur eingestellt, da eines meiner Objektive dies erfordert. Kann es sein, dass dies die Firmware durcheinander gebracht hat? Oder haltet Ihr es für ausgeschlossen, dass es an der Kamera liegt?

Bin für jeden Vorschlag dankbar!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlfokus nach Firmwareupdate
BeitragVerfasst: Fr 18. Apr 2014, 17:00 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 14382
Wohnort: Bremen
Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass dein Problem etwas mit dem Firmware-Update zu tun hat.
Und die alte Version zurückspielen geht nicht!

Stelle doch mal an der Kamera alles auf Werkseinstellungen zurück.
Hast du vielleicht eine Fokuskorrektur anstelle für nur ein Objektiv standardmäßig für alle eingestellt?

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )

Rette die europäische Internetlandschaft, hilf, Artikel 13 zu stoppen!





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlfokus nach Firmwareupdate
BeitragVerfasst: Fr 18. Apr 2014, 17:45 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 09:24
Beiträge: 2997
Wohnort: Emkendorf
Ich konnte bei mir auch keinen Fokusfehler nach dem Firmwareupdate auf Version 1.06 feststellen. Ist sicherlich eine andere Ursache.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlfokus nach Firmwareupdate
BeitragVerfasst: Fr 18. Apr 2014, 22:31 
Offline

Registriert: Mi 2. Apr 2014, 12:22
Beiträge: 12
Hannes21 hat geschrieben:
Stelle doch mal an der Kamera alles auf Werkseinstellungen zurück.


Ein vollständiges Reset auf Werkseinstellungen habe ich natürlich als erstes schon probiert, leider ergebnislos.
Eine Objektiv spezifische Fokuskorrektur kann die k-30 nicht, glaube ich zumindest.

Was kann man sonst probieren?
Kamera zum Service schicken?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlfokus nach Firmwareupdate
BeitragVerfasst: Fr 18. Apr 2014, 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Okt 2012, 20:24
Beiträge: 9811
Wohnort: Algaida (Mallorca)
Hola

Also ich muss zugeben, dass ich bei der K-3 nach dem Rear-Konverter Firmware Update auch schon eine dergleiche Vermutung gehabt habe, irgendwie ist der AF-S nicht mehr so wie vorher. Das kommt mir irgendwie etwas spanisch vor, kann jedoch auch daran liegen, dass ich in Spanien wohne ;)

Saludos
Marcel

_________________
"Die Natur muß gefühlt werden." (Alexander von Humboldt)
"Ehre dem Photographen! Denn er kann nichts dafür!" (Wilhelm Busch)





Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlfokus nach Firmwareupdate
BeitragVerfasst: Fr 18. Apr 2014, 22:54 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 14382
Wohnort: Bremen
Slowhand hat geschrieben:
Eine Objektiv spezifische Fokuskorrektur kann die k-30 nicht, glaube ich zumindest.

Was kann man sonst probieren?
Kamera zum Service schicken?

Hmm, ich hab keine K30 mehr, aber ich glaube zumindest, die kann das! :ja:

Zeig doch mal Beispielbilder, fotografiere mal schräg auf einen markanten Mauerpunkt oder mach mal den Batterietest.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )

Rette die europäische Internetlandschaft, hilf, Artikel 13 zu stoppen!





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlfokus nach Firmwareupdate
BeitragVerfasst: Sa 19. Apr 2014, 01:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Dez 2011, 12:23
Beiträge: 470
Ja, die kann das. Bis zu 20 Objektiven.

_________________
Viele Grüsse von Knipsoline


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlfokus nach Firmwareupdate
BeitragVerfasst: Sa 19. Apr 2014, 05:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 19:16
Beiträge: 3031
Wohnort: Mecklenburg
Moin Slowhand,

dass kann die K-30. Du darfst nur NICHT im Menü auf "immer Anwenden" klicken ! Das bedeutet, dass deine Korrektur auf alle angeschlossenen Objektive angewandt werden. Also immer nur auf "einmal Anwenden" klicken ! So kannst Du, wie hier schon geschrieben, bis zu 20 Objektive abspeichern. Die Kamera erkennt die angeschlossenen Objektive automatisch.

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlfokus nach Firmwareupdate
BeitragVerfasst: Sa 19. Apr 2014, 12:45 
Offline

Registriert: Mi 2. Apr 2014, 12:22
Beiträge: 12
Danke für die Hinweise zur Objektivspezifischen Fokuskorrektur, habe bisher nur "immer anwenden" ausgewählt. Manchmal hilft eben Nachlesen doch mehr als nur die Menus durchprobieren, denn dabei hat sich dies mir nicht erschlossen.

Ich erstelle heute ein paar Testbilder.

Viele Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlfokus nach Firmwareupdate
BeitragVerfasst: Sa 19. Apr 2014, 19:23 
Offline

Registriert: Mi 2. Apr 2014, 12:22
Beiträge: 12
Hier ein paar Beispiel/Testfotos zum Fokusproblem:
Alle Bilder sind mit Offenblende für minimale Schärfentiefe, ausreichend Beleutung und ausschließlich dem zentralen Fokuspunkt erstellt. Ich habe den fokusierten Bereich zur einfacheren Analyse mit einem Rechteck markiert. Als Objektive wurde für die ersten 2 Fotos das Sigma 18-250mm F3.5-6.3 HSM Makro und die anderen das Tamron 28-75mm F2.8 verwendet. Beide Objektive verhielten sich nach meinem Eindruck gleich.

Wie stark beurteilt Ihr den Fehlfokus? Bin ich da zu kritisch?

Diese Fotos spiegeln jedoch nur eingeschränkt die Probleme beim praktischen Einsatz wieder. Bei weniger günstiger Beleuchtung bzw. leichter Bewegung des Motivs sind die Ergebnisse erheblich schlechter. Auffällig ist vorallem, das die Kamera oft mit dem Fokus zufrieden ist, obwohl es echt nicht stimmt. Besonders dann, wenn der Fokuspunkt nur knapp auf dem Objekt sitzt, scheint die Kamera eine Mischung zwischen Hintergrund und Objekt zu fokusieren (Beispiel Foto IMG1589_28mm). Diese Konstellation kann man immer wieder erzeugen und mehrfach auslösen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass dies "früher" problemlos funktionierte, entweder Hintergrund scharf oder Motiv scharf.

Kommt Eure Kamera mit einem Motiv wie im letztem Beispielbild klar?

Danke Euch für jeden weiteren Lösungvorschlag und Meinung zu den Fotos!
Viele Grüße

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Nach getaner Arbeit ...
Forum: Menschen
Autor: fr@ntic
Antworten: 6
Nach der Ernte
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Mike Shearer
Antworten: 15
Nach dem Gewitter
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 14
Nach der Fotoausrüstung nun der Rechner :D
Forum: Kaufberatung
Autor: Jörn
Antworten: 72
Nach der Wahl
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: diego
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz