Aktuelle Zeit: Mi 20. Nov 2019, 16:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 24. Apr 2019, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Aug 2012, 06:29
Beiträge: 1501
Wohnort: Karben
So wollte hier nur noch eine Variante Film zeigen, die analog relativ günstig und dennoch sehr gute Qualität liefert.
Hier wurde der Kinofilm KodakVision3_250D für die Fotografie konfektioniert. Dieser Film wir auch heute noch in einigen aktuellen Kinoproduktionen verwendet.
250D Daylight (5500K) ist ein Negativfilm mit mittlerer Geschwindigkeit.

Bekannte Kinofilme wie: La La Land (2016); Transzendenz (2014), Furious 7 (2015)

wurden mit ihm aufgenommen. Die Firma Silbersalz verwendet Kinofilm für Werbefilm-Produktionen, wegen des Looks. Hier zeige ich ein paar Beispiele, meist Kunstlicht mit einem Bekannten Hauptdarsteller 8-) von der Photokina, ich bin nur der Nebendarsteller, einmal bei herbstlichem Tageslicht. Bei den Scans habe ich in LR nur die Kontraste auf "mittel" gestellt, sonst keinerlei EBV von mir. Mika hat auch ein paar Filme, aber er ist mit den 4 Filmen noch nicht durch, soweit ich weiß.
Der Film ist für Tageslicht gedacht, aber hier habe ich keine Pentax-Motive gehabt. Aber ich finde auch bei Kunstlicht ist es ok.

Bild
#1
Bild
#2
Bild
#3
Bild
#4
Bild
#5

_________________
LG
Medve



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Apr 2019, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Jun 2013, 19:56
Beiträge: 535
Wohnort: Willich
Interessant und schöne Ergebnisse?
Wie hast du die Filme entwickeln lassen? Vom C41-Prozess wird ja abgeraten - daher nutze ich bisher den CineStill 800 (Kunstlicht), den es auch als Rollfilm gibt.

_________________
Schönen Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Apr 2019, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Aug 2012, 06:29
Beiträge: 1501
Wohnort: Karben
klaus123 hat geschrieben:
Interessant und schöne Ergebnisse?
Wie hast du die Filme entwickeln lassen? Vom C41-Prozess wird ja abgeraten - daher nutze ich bisher den CineStill 800 (Kunstlicht), den es auch als Rollfilm gibt.


Bei Silbersalz mit dem ECN2 Prozess, das ist der offizielle Prozess für Kodakvision3. Der Cloue ist, das Entwicklung und Scan bereits im Preis enthalten. Man muss halt 4 Filme kaufen. Details siehe Hompage.

_________________
LG
Medve



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Apr 2019, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 7160
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Gefällt mir sehr gut :2thumbs: , der Look ist Klasse :ja:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 09:23 
Offline

Registriert: Do 23. Okt 2014, 12:02
Beiträge: 1194
Hallo,

da kann ich mich dem Steffen nur anschließen. Ein äußerst "weicher" Gesamteindruck, den der Film da erzeugt. Ich jedenfalls sehe in der Lichtstimmung keinen nennenswerten Unterschied zwischen den Kunstlicht-Aufnahmen und dem Park-Bild. Ein (Achtung: Oxymoron) richtig cooler, warmer Bildstyle, der bei den Bildern fürwahr eine spielfilmhafte Anmutung erzeugt.

_________________
Beste Grüße aus'm Woid,

Erich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Aug 2012, 06:29
Beiträge: 1501
Wohnort: Karben
erivog hat geschrieben:
Hallo,

da kann ich mich dem Steffen nur anschließen. Ein äußerst "weicher" Gesamteindruck, den der Film da erzeugt. Ich jedenfalls sehe in der Lichtstimmung keinen nennenswerten Unterschied zwischen den Kunstlicht-Aufnahmen und dem Park-Bild. Ein (Achtung: Oxymoron) richtig cooler, warmer Bildstyle, der bei den Bildern fürwahr eine spielfilmhafte Anmutung erzeugt.


Schön das es gefällt! Wer mehr Beispiele von dem Film sehen möchte, kann auf Instagram unter #silbersalz35 fündig werden. Auf meinem Account gibt es zur Zeit noch zwei Bilder unter medve_fotografie, die meine persönlichen Favoriten sind.

_________________
LG
Medve



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:59
Beiträge: 1781
Wohnort: Aachen
sehr gelungene Aufnahmen... die Anmutung ist spitze :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Das Leben ist schön, man sollte Es in Fotos festhalten :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Apr 2019, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Feb 2013, 18:19
Beiträge: 2778
Wohnort: Chemnitz
Hey Medve,

die Anmutung des Films ist wirklich stark. Wurde Bild 3 bei bedecktem Himmel aufgenommen? Zumindest lässt es der Look vermuten. Mich würde interessieren, wie der Film bei Sonne aussieht.
Vielleicht kannst du noch ein Bild beisteuern.

_________________
LG René



Kritiker sind gute Freunde, die uns auf Fehler hinweisen.(Benjamin Franklin)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Apr 2019, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Aug 2012, 06:29
Beiträge: 1501
Wohnort: Karben
chemnitzer hat geschrieben:
Hey Medve,

die Anmutung des Films ist wirklich stark. Wurde Bild 3 bei bedecktem Himmel aufgenommen? Zumindest lässt es der Look vermuten. Mich würde interessieren, wie der Film bei Sonne aussieht.
Vielleicht kannst du noch ein Bild beisteuern.


Hi Chemnitzer,
ja das ist korrekt, es war bedeckt. Hier ein Beispiel mit viel Sonne aus dem Europapark, wieder der 250D.

Bild

_________________
LG
Medve



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Analog] Anica
Forum: Menschen
Autor: kollege_tom
Antworten: 12
....fotografieren......
Forum: Menschen
Autor: Methusalem
Antworten: 17
Leinreiter am Main (analog)
Forum: Urban Life
Autor: regen93
Antworten: 5
Analog Blitz in TTL Modus: Komisches Verhalten
Forum: DSLR
Autor: Gerard_Dirks
Antworten: 6
musste dringend mal in den Garten irgendwas fotografieren...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Anonymous
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz