Aktuelle Zeit: Di 28. Nov 2023, 11:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 17. Mär 2023, 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2015, 21:06
Beiträge: 379
Wohnort: Stuggitown
Zum Geburtstag haben mir meine Töchter 2 Karten geschenkt und am letzten Februarwochenende war´s dann soweit: mit dem Junior, sowie der MX mit dem M100/4.0 Macro und dem Tokina 24/2.8 ging´s am Sonntag nachmittag auf die Messe Stuttgart, wo 4 Tage lang die Oldtimermesse Retro Classics stattfand. Vorweg: es war ordentlich was los, die Beleuchtung wie immer schaurig-schummrig und wir hatten nur noch die letzten 3 Stunden vor Badeschluss ;) . Film war der Kodak Ultramax 400, Entwicklung vom Drogenmarkt, Scan mit meinem Durchlichtvorsatz (weil das Fotolabor den bestellten Scan verpennt hat :klatsch: ). Ich hoffe es gefällt den Nostalgikern unter euch - die MX hat wieder gut abgeliefert :2thumbs: !

 
 
 Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5

Bild
#6

Bild
#7

Bild
#8

Bild
#9
   
 
 


Gruß, Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 17. Mär 2023, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jul 2021, 10:03
Beiträge: 2222
Wohnort: bei Limburg (Lahn)
Sehr schön, besonders die #8! :thumbup:

Gruß Ronny :wink:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 17. Mär 2023, 21:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Mai 2016, 21:12
Beiträge: 2692
Wohnort: Ludwigsburg
Hat echt Charme, alte Autos mit alter Technik festgehalten.
Bildanmutung und Farben sind klasse.

_________________
LG Ronny


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Mär 2023, 07:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2015, 21:06
Beiträge: 379
Wohnort: Stuggitown
ronny_mueller hat geschrieben:
Hat echt Charme, alte Autos mit alter Technik festgehalten.
Bildanmutung und Farben sind klasse.

:2thumbs: Genau, Ronny, das war mein Plan - aufgegangen :bravo: !

Danke euch, schön, dass euch die Fotos der alten Herren aufgenommen mit der zuverlässigen alten Dame MX gefallen :cheers: ! Daher noch ein wenig Nachschlag für die Liebhaber mehr oder weniger gepflegter alter Technik!

:ichweisswas: Übrigens hatte ich eine super Ausbeute: ich habe nur EINEN 24er Film durchgezogen und mich dabei sehr diszipliniert. Alle sind was geworden trotz immer längerer Belichtungszeiten wegen einsetzender Dunkelheit und die meisten gefallen mir sehr gut. Den zweiten Film hatte ich zwar eingelegt und noch 2-3 Fotos gemacht, hinterher aber gemerkt, dass ich im Eifer des Gefechts :klatsch: ... Digital hätte ich mindestens das Zehnfache an Fotos gemacht bei vermutlich vergleichbarer Ausbeute . Das ist die oft beschriebene Freude am entspannten und bewussten Analogfotografieren oder "Slow-Photography", was natürlich viiiiel besser klingt 8-) !

 
 
 Bild
#10 - Junior hat´s sehr gefallen :dasisses: !

Bild
#11

Bild
#12

Bild
#13

Bild
#14 - Elvis lebt immer noch - in Stuttgart :mrgreen: !

Bild
#15

Bild
#16

Bild
#17

Bild
#18

Bild
#19
   
 
 


Gruß aus DEM Elvis-Ländle xd ,

Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Mär 2023, 08:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jul 2021, 10:03
Beiträge: 2222
Wohnort: bei Limburg (Lahn)
Tolle Fortsetzung, besonders die #12! :thumbup:
Hättest die Blende da aber ruhig offener haben können.

Vor etwa 15 Jahren ist es auch mit ein Grund für mich gewesen wieder analog zu fotografieren,
endlich wieder die Begrenzung der 36 Bilder zu haben, auch da jedes Bild Kosten verursacht, die dann überlegt eingesetzt werden.
Zweite Limitierung war für mich, dass ich da nur Festbrennweiten hatte, am digitalen waren es nur Zoom`s.
Gerade diese zwei Punkte brauchte ich damals um mich zu disziplinieren und zu entschleunigen.
Aber auch das ungewisse kehrte wieder zurück, ob und wie die Bilder werden würden.
Analog macht schon immer wieder viel Freude.

Danke für`s zeigen.

Gruß Ronny :wink:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Mär 2023, 17:39 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 15052
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Großartige Bilder :2thumbs: :bravo:

_________________
Liebe Grüße
aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 sowie dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2023, 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 19:40
Beiträge: 3163
Wohnort: Gießen
Sehr schöne Bilder, die Motive bieten sich auch sehr gut an für Analog :thumbup:

#8 und #9 finde ich besonders gelungen :2thumbs:

_________________
Gruß
Micha

--> Motorsport und Oldtimer

--> Von allem etwas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2023, 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 15370
Wohnort: Meckesheim
sehr schön Christof ich muß feststellen war da auch schon ne Weile nicht mehr
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 22. Mär 2023, 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Mär 2016, 14:02
Beiträge: 83
Klasse! :2thumbs:
Mein Favorit wäre u.a. #12.
Doch andere gefallen mir ebenfalls.
Danke fürs Zeigen.

_________________
Was du selbst nicht wünschst, das tue auch anderen nicht an.
- Konfuzius :kaffee:

Mein
Mein instagram:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 22. Mär 2023, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Dez 2016, 14:29
Beiträge: 2172
Wohnort: Coesfeld
PentaxMXler hat geschrieben:
- die MX hat wieder gut abgeliefert


So lange kein mechanischer Schaden vorliegt, wird die MX gut abliefern, das Federwerk muss halt lediglich den Verschluss passend öffnen und schliessen und die Blende auslösen.

Zu analogen Zeiten und der Nutzung voll manueller Kameras war es eigentlich fast egal, welcher Kamerabody genutzt wurde, letzendlich diente dieser nur dem Filmtransport und der Auslösung von Verschluss und Blende.

Wichtiger war da das Objektiv und vor allem der Fotografierende und Kenntnisse zu Zeit und Blende sowie geübter Umgang beim Fokus. Die Qualität des eingesetzten Filmes nicht zu vergessen.

Das alles beherrscht du, wie die Fotos zeigen. Richtig wäre also "der PentaxMXler" hat wieder gut abgeliefert. ')

_________________
Grüsse aus dem schönen Münsterland!
von
Alois Lammering

Fotografieren, weil es Spass macht
http://www.alois-lammering.de
meine usergalerie: 40456504nx51499/usergalerien-f81/usergalerie-alois-lammering-t46149.html


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Batteriehalter für K70 analog K30?
Forum: DSLR
Autor: Direx
Antworten: 6
UT Ludwigsburg - Stadtbibliothek Stuttgart: die Bilder
Forum: Offene Galerie
Autor: quartax
Antworten: 25
[Analog] Gemischtes aus meinem Archiv
Forum: Digitalisierte Analogbilder
Autor: Micha85
Antworten: 6
Christmas Garden in der Wilhelma Stuttgart
Forum: Urban Life
Autor: Asphaltmann
Antworten: 27
[Sammelthread] Analog mit Pentax
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: shearer
Antworten: 27

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz