Aktuelle Zeit: Mi 21. Feb 2024, 06:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh WG-50
BeitragVerfasst: Do 25. Aug 2022, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 15:38
Beiträge: 3093
Gelegenheiter hat geschrieben:
Bildqualität und Technik der WG-80 scheinen ja echt enttäuschend und nicht mehr zeitgemäß zu sein. Kennt denn einer von Euch eine gute wasserfeste Kompakte? Auch von anderen Herstellern?


Och, so schlecht sind die gar nicht, solange man nicht den Telebereich nutzt.
Ich selbst hab ne WG-4 GPS, für meinen Vater hatte ich mal ne WG-30W (W steht für WiFi) besorgt, beide für um die € 100,- als Restposten bzw. neuwertig.
Bei den einstelligen gibt's inzwischen die Ricoh WG-6 und WG-7, kann ich aber aus eigener Erfahrung nichts zu sagen. Ansonsten Olympus oder Panasonic.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh WG-50
BeitragVerfasst: Do 25. Aug 2022, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Jun 2012, 23:07
Beiträge: 2112
Wohnort: Mecklenburg
Wickie hat geschrieben:
Gelegenheiter hat geschrieben:
Bildqualität und Technik der WG-80 scheinen ja echt enttäuschend und nicht mehr zeitgemäß zu sein. Kennt denn einer von Euch eine gute wasserfeste Kompakte? Auch von anderen Herstellern?


Och, so schlecht sind die gar nicht, solange man nicht den Telebereich nutzt.
Ich selbst hab ne WG-4 GPS, für meinen Vater hatte ich mal ne WG-30W (W steht für WiFi) besorgt, beide für um die € 100,- als Restposten bzw. neuwertig.
Bei den einstelligen gibt's inzwischen die Ricoh WG-6 und WG-7, kann ich aber aus eigener Erfahrung nichts zu sagen. Ansonsten Olympus oder Panasonic.


Danke für den Hinweis auf die einstellige Serie, die hatte ich noch gar nicht wahrgenommen. Wobei die WG-7 noch nicht auf den Markt gekommen zu sein scheint. Ich selbst habe noch eine Pentax Optio W60, die wohl mindestens 15 Jahre alt sein dürfte. Sie war mir früher eine treue Begleiterin. Aber als ich sie letzte Woche mal wieder eingesetzt habe, musste ich feststellen, dass die Bildqualität heutigen Ansprüchen nicht mehr genügt. Jedes Telefon kann das besser. Die sind allerdings selten wasserdicht…

_________________
Gruß aus MV
Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh WG-50
BeitragVerfasst: Do 16. Nov 2023, 16:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 15:38
Beiträge: 3093
Goil, jetzt kommt die Pentax WG-90.
Das gleiche wie immer, nur dass jetzt wieder Pentax draufsteht.

https://www.fotomagazin.de/news-2/penta ... h-in-blau/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh WG-50
BeitragVerfasst: Do 16. Nov 2023, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 15691
Wohnort: Meckesheim
ja das mit der WG90 und Pentax als Name habe ich auch schon gelesen
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh WG-50
BeitragVerfasst: Fr 17. Nov 2023, 08:08 
Offline

Registriert: Mo 27. Mär 2023, 14:52
Beiträge: 146
Wohnort: Passau
Neuer Name, alte Technik, wait, hatten wir das nicht schon mal "kürzlich".. K-70 / KF

_________________
VG,
Adam


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh WG-50
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2024, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:57
Beiträge: 7251
Wohnort: bei Köln
Da ist sie, die neue WG-90. Die Beispielbilder verleiten nicht zu Kauf. :nono:
https://pentax.eu/de/products/pentax-wg ... %3D.TEVGk2

_________________
Grueße
Heribert

https://pentaxphotogallery.com/artist-g ... id=3626148


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh WG-50
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2024, 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Mai 2016, 21:12
Beiträge: 2774
Wohnort: Ludwigsburg
Erfahrungsgemäß ist die Kamera die Beste, die man dabei hat.
Kompakt, wasserdicht, stoßfest, gemäßigter Zoom 28-140mm.
Und vermutlich als Gelegenheitsknipse mit ausreichender Auflösung.
Für Wintersport oder Wasser eigentlich eine ideale Kamera.
Die Beispielbilder sind nicht „optimal“. Da wird sicher mehr drin stecken.
Vergleichbares kostet deutlich mehr.
Ach stimmt ja: da steht Pentax drauf. Kann ja nichts sein… ')

_________________
LG Ronny


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ricoh GR oder Pentax HD DA 21Ltd.
Forum: Kaufberatung
Autor: Pulsar
Antworten: 5
Schwammige Strategie von Ricoh
Forum: DSLR
Autor: Gerard_Dirks
Antworten: 8
Ricoh stellt Pentax K-3 Prestige Edition vor
Forum: DSLR
Autor: diego
Antworten: 42
Ricoh KB Spekulation
Forum: Spiegellose Systemkameras
Autor: User_00062
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz