Aktuelle Zeit: Sa 5. Dez 2020, 14:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 363 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 33, 34, 35, 36, 37  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 07:58 
Offline

Registriert: Do 14. Jun 2018, 09:20
Beiträge: 55
Hallo.

Wie ich in and. Foren las, gibt es inzw. mehrere Fälle auch von Usern, bei dem die Sensorreinigung nicht ausreichte und die Ricoh GR III wg. Staubproblemen (trotz Transport in spez. Tasche etc.) zur Reinigung eingesendet werden mußte.

Kann das jemand hier auch bestätigen bzw. hat entspr. Erfahrungen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:57
Beiträge: 5383
Wohnort: bei Köln
Ich hatte mal einen "Felsbrocken" auf dem Sensor, den ich nicht weg bekommen habe. Allerdings ist mir die Kleine 2 x recht unsanft runtergefallen. Kann sein, dass da etwas abgesplittert war. Nach der kostenlosen Reparatur/Reinigung ist alles wieder schön.

_________________
Grueße
Heribert

https://pentaxphotogallery.com/artist-g ... id=3626148


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2020, 07:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Nov 2017, 21:24
Beiträge: 345
Wohnort: Im Schaumburger Land
nightwing hat geschrieben:
Hallo.

Wie ich in and. Foren las, gibt es inzw. mehrere Fälle auch von Usern, bei dem die Sensorreinigung nicht ausreichte und die Ricoh GR III wg. Staubproblemen (trotz Transport in spez. Tasche etc.) zur Reinigung eingesendet werden mußte.

Kann das jemand hier auch bestätigen bzw. hat entspr. Erfahrungen?


Ich kann es nicht bestätigen und habe keine persönlichen Erfahrungen, da ich keine GR III habe. Aber überraschend finde ich das nicht, da die Sensorreinigung bei unseren Spiegelreflexen auch nicht alles vom Sensor runterbekommt und man manchmal mit Blasebalg und/ oder Pentax-Lolli nachhelfen muß. Also, so lange es Stellen gibt, an denen Staub eindringen kann (z.B. Objektiv-Tubus) wird der Zeitpunkt früher oder später kommen, an dem die Kleine vielleicht mal zum Service muß.

_________________
Viele Grüße

Torsten
---------
www.instagram.com/webstertomkins


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Mi 7. Okt 2020, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 10256
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
Moin,
ich habe mal ne Frage zu dem hinteren oben befindlichen "rechts-links-kipp-und-Drückschalter"

Wie viele Menüpunkte habt Ihr da? Bei mir sind es 5:
"Ansicht draußen"
"Fokus"
"Belichtungsautomatik"
"Dateiformat"
und noch mal
"Ansicht draußen" :kopfkratz:

Aber mein eigentliches Anliegen ist , ob man diese Menüpunkte auch gegen andere tauschen kann?
Mir würde da z.B. die Belichtungssteuerung sehr gut gefallen. :ja:
Geht das?

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Mi 7. Okt 2020, 17:43 
Offline

Registriert: Di 25. Sep 2012, 20:38
Beiträge: 433
Im Handbuch beschriegen Seite 123 ff

"Die folgenden Funktionen können jeder Taste zugewiesen werden.
(Die Funktionen in rechteckigen Klammern sind die Standardeinstellungen.)
Drücken von h, c, d oder k
• Aus
• Fokus
• MF einstellen
• Fixfokus einstellen
• Schärfenachführungs-AF einstellen
• AF aktivieren
• AF+AE-Speicher [Funktionstaste]
• AE-Speicher
• Gesichtserkennung
• Fixfokus-Entfernung
• Dateiformat
• JPEG Ž RAW
• JPEG Ž RAW+
• Seitenverhältnis
• Zuschneiden
• JPEG-Auflösung
• Bildfrequenz
• Standbild/Video [Video-/
Drahtlostaste]
• Belichtungsautomatik
• ISO-Einstellung [ISO-Taste]
• Blitzmodus
• Blitzkorrektur
• Neutralfilter
• Aufnahmeart [Aufnahmeart-Taste]
• Aufnahmemodus
• Serienaufnahmen
• Selbstauslöser
• Bildsteuerung
• Shake Reduction
• Ein-Tastendruck-AE in M-Modus
• 4-Wege-Contr.-Aktion
• Ansichtseinstellung draußen"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Mi 7. Okt 2020, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 10256
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
Hi,
danke sehr, hab´s gefunden und schon was umgestellt :thumbup:
Sorry, das ich nicht selbst zuerst in die Bedienungsanleitung geschaut habe :oops: , ich sollte mich echt mal ein bissel mit der Kleinen beschäftigen, die kann ja echt soooooo viel und man hat soooooo viele Möglichkeiten. :ja: ':-\

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Do 8. Okt 2020, 18:47 
Offline

Registriert: Di 25. Sep 2012, 20:38
Beiträge: 433
Ich suche noch die Möglichkeit alle Bilder in einen Ordner unabhängig vom Tag zu speichern. Momentan öffnet meine GR III für jeden Tag einen neuen Ordner.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Do 8. Okt 2020, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Okt 2017, 09:53
Beiträge: 681
Wohnort: nahe Nürnberg
Siehe Bedienungsanleitung S. 134

_________________
schöne Grüße aus dem Frankenland
Horst

Allzeit viel Licht oder eine ruhige Hand 8-)



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Fr 9. Okt 2020, 04:54 
Offline

Registriert: Di 25. Sep 2012, 20:38
Beiträge: 433
Danke,
das kannte ich schon und hatte irgendwie nicht geklappt. Jetzt habe ich das nochmals versucht und es klappt. Keine Ahnung was ich jetzt anders gemacht habe. Das ist Magie :lol:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Mo 16. Nov 2020, 14:26 
Offline

Registriert: Do 25. Okt 2018, 08:30
Beiträge: 3
Wohnort: Niederkrüchten
Ich habe nun auch ein Auge auf die GR III geworfen. Als Kompaktkamera nutze ich momentan die Fuji XF10. Die ist sicher ganz okay, doch komme ich als traditioneller Pentax-User mit der unterschiedlichen Menueführung nicht so gut zurecht. Ich bvrauche zu lange für Änderungen der Einstellungen und vermisse die bei Pentax mittlerweile üblichen User Modi. 2 Fragen hätte ich an Besitzer der GR III:

1) Findet sich ein Pentax-User ohne weiteres im Ricoh-Menue zurecht? Sind die Menueführungen von Ricoh und Pentax mittlerweile weitgehend deckungsgleich?

2) Ich stöbere gerne auf der Couch in Bedienungsanleitungen. Liegt das Handbuch der GR III im Original bei? Oder gibt es auch hier allenfalls eine Kurzanleitung mit Verweis auf einen Download im Netz? Meine Bereitschaft, solche Bedienungsanleitungen auszudrucken, ist limitiert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 363 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 33, 34, 35, 36, 37  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mond: Mare Ricoh mit dem Mons Pentax
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Stormchaser
Antworten: 3
Ricoh GXR mit M-Mount und Zeiss-Contarex-Distagon 25mm f2.8
Forum: Spiegellose Systemkameras
Autor: Foerster92
Antworten: 0
Ricoh Rikenon 50mm f:1,7- Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: wolle1971
Antworten: 8
Schwammige Strategie von Ricoh
Forum: DSLR
Autor: Gerard_Dirks
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz