Aktuelle Zeit: Do 24. Jun 2021, 20:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welches Raw Konverter?
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 12:27 
Offline

Registriert: Sa 2. Mär 2019, 12:15
Beiträge: 18
Hallo,
neulich habe ich mir die K70 gekauft und möchte mich jetzt ein wenig mit der Raw Entwicklung/Bearbeitung einarbeiten. Deswegen bin ich auf der Suche nach einem passenden Programm. Auf ein Abomodell habe ich keine Lust, auch wenn man dann immer die aktuellste Versin hat.
Bei meiner Suche habe ich folgende, für mich eventuell passende Programme gefunden. Es sollte nicht allzu kompliziert sein und ein gutes Preis/Leistungsverhältnis haben.
1. LightZone -->kostenfrei?
2. AfterShot Pro 3 --> zur Zeit 59,99€ anstatt 89,99€
3. AcDsee Photo Studio Ultimate 2019 --> zur Zeit 114,95€ anstatt 257,95€

Welches Programm ist wohl für mich am geeigneten?

Meine Hardware ist:
Intel i5 4590
8 GB Ram
GeForece GT 710 2 GB

Gruß
Totti78

_________________
Gruß
Totti78


K-70
DA-L 18-135 WR
DA 50mm f/1,8 SMC
HD DA 55-300mm F4.5-6.3 ED PLM WR RE


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Raw Konverter?
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 12:34 
Offline

Registriert: So 6. Jul 2014, 16:59
Beiträge: 473
Hallo Totti,

erstmal ein Herzliches Willkommen hier im Forum :cap:
Ich kann dir RawTherapee als Rawconverter empfehlen. Wenn es noch etwas umfangreicher sein soll, also mit Verwaltung der Bilder, ist Darktable auch sehr beliebt.
Beide Programme sind freie Software und sind für die Rawbildbearbeitung absolut klasse.

P.S.: Deine 8GB RAM sind für die Rawbearbeitung schon ziemlich wenig, da kann es u.U. zu Problemen kommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Raw Konverter?
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 13:22 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 17:47
Beiträge: 4272
Wohnort: Franken
Muss es gleich was zum kaufen sein? Erste Gehversuche kann man auch mit dem mitgelieferten Digital Camera Utility oder Silkypix (ich weiß nicht was heute beiliegt) machen.
Ich hab damals die mitgelieferte Silkypix SE genutzt und bin da hängen geblieben: http://www.isl.co.jp/SILKYPIX/english/

_________________
- unabhängiges Foto-Hosting made in Franken

-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Raw Konverter?
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 13:34 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 3364
Wohnort: Emkendorf
Hallo @totti78,
kostenlos ist das Programm Darktable z. B.. Recht mächtig und gut.
Ein sehr gutes Programm mit einer exzellenten Entrauschungsfunktion ist DxO PhotoLab 2, allerdings nicht günstig zu bekommen.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Raw Konverter?
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Mär 2015, 14:55
Beiträge: 299
hoss hat geschrieben:
Hallo @totti78,
kostenlos ist das Programm Darktable z. B.. Recht mächtig und gut.
Ein sehr gutes Programm mit einer exzellenten Entrauschungsfunktion ist DxO PhotoLab 2, allerdings nicht günstig zu bekommen.



Ist das neue DXO PhotoLab eigentlich immer noch so extrem langsam beim entwickeln der Bilder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Raw Konverter?
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 14:03 
Offline

Registriert: Mo 14. Jan 2013, 16:01
Beiträge: 715
RawTherapee

_________________
|

Mein PyResizer:
Pentax Wunschliste: https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/zQ ... 7suuNwgu3/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Raw Konverter?
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 14:19 
Offline

Registriert: Di 12. Jun 2018, 22:38
Beiträge: 8
totti78 hat geschrieben:
Hallo,
neulich habe ich mir die K70 gekauft und möchte mich jetzt ein wenig mit der Raw Entwicklung/Bearbeitung einarbeiten. Deswegen bin ich auf der Suche nach einem passenden Programm. Auf ein Abomodell habe ich keine Lust, auch wenn man dann immer die aktuellste Versin hat.
Bei meiner Suche habe ich folgende, für mich eventuell passende Programme gefunden. Es sollte nicht allzu kompliziert sein und ein gutes Preis/Leistungsverhältnis haben.
1. LightZone -->kostenfrei?
2. AfterShot Pro 3 --> zur Zeit 59,99€ anstatt 89,99€
3. AcDsee Photo Studio Ultimate 2019 --> zur Zeit 114,95€ anstatt 257,95€

Welches Programm ist wohl für mich am geeigneten?

Meine Hardware ist:
Intel i5 4590
8 GB Ram
GeForece GT 710 2 GB

Gruß
Totti78



Das von Apollo angesprochene, mitgelieferte "digital camera utility" (ein abgespecktes Silkypix) ist sicher ein vernünftiger Einstieg. Da kannst Du sicher sein, dass es mit den RAWs der Kamera auch umgehen kann (einschließlich der mittels Pixelshift erzeugten Dateien). Das erspart erstmal herumprobieren. Wenn Du dann weißt, was Du genau benötigst, kannst Du gezielter weiter suchen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Raw Konverter?
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 16:07 
Offline

Registriert: So 18. Okt 2015, 23:47
Beiträge: 506
Zitat:
Ist das neue DXO PhotoLab eigentlich immer noch so extrem langsam beim entwickeln der Bilder?

Noe!

_________________
- noch'n Blog:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Raw Konverter?
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 16:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 23:12
Beiträge: 2079
Wohnort: Berlin
totti78 hat geschrieben:
Es sollte nicht allzu kompliziert sein und ein gutes Preis/Leistungsverhältnis haben.


Nicht kompliziert, ist ein Problem im Zusammenhang mit RAW.
Da man wirklich an vielen Reglern "schrauben" kann (und muss), um wirklich das große Potential der RAW-Dateien nutzen zu können, bedarf es einer Einarbeitungszeit, um die du bei allen Programmen nicht herum kommst!

_________________
Klaus
(Und viel zu viel Fotogeraffel! Kameras /Objektive/...)

Website: (seit 9.4.2021 neu im Aufbau)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Raw Konverter?
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 17:52 
Offline

Registriert: Sa 2. Mär 2019, 12:15
Beiträge: 18
Danke erst einmal für eure Antworten,
Dan werde ich mal schauen was sich so auf der CD befindet oder mir mal RawTherapee und Darktable laden.

Gruss
Totti78

_________________
Gruß
Totti78


K-70
DA-L 18-135 WR
DA 50mm f/1,8 SMC
HD DA 55-300mm F4.5-6.3 ED PLM WR RE


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Sammlung] Pixelshift RAW Konverter, Workflows.
Forum: Bildbearbeitung
Autor: pixiac
Antworten: 4
Street in s/w welches kommt besser?
Forum: Menschen
Autor: Krasnal
Antworten: 12
Welches Objektiv ev.mit welchem Adapter
Forum: Kaufberatung
Autor: Jajabings
Antworten: 11
Welches Objektiv für viele Menschen von Oben fotografieren
Forum: Kaufberatung
Autor: bubu1811
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz