Aktuelle Zeit: Mi 26. Sep 2018, 09:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wechsel von LR6 auf andere Software?
BeitragVerfasst: Mi 13. Jun 2018, 14:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Apr 2015, 10:13
Beiträge: 27
Wohnort: St. Gallen
Hallo zusammen

Da mein klassisches Desktop-Lightroom (letztes Update auf Version 6.14) ja entwicklungstechnisch tod ist, und der Nachfolger nur als Abo/Cloud-Bezahldienst angeboten wird, habe ich mich nach Alternativen umgesehen. Tatsächlich konnte ich ein paar interessante, und auch preislich attraktive, Lösungen finden. Aber eine Frage treibt mich noch um:

Gibt es eine zuverlässige Möglichkeit, die "bearbeiteten" Bilder aus Lightroom in andere Software-Lösungen zu transferieren? Zum Beispiel in Affinity Photo oder in das kostenlose Darktable? Muss ich die Bearbeitungs-Infos für jedes Bild in einen XML-Container packen? Oder wie geht ein Umzug?

Ist das überhaupt möglich? :kopfkratz:

Und ist es überhaupt sinnvoll? Können die in LR gewählten Anpassungen (Belichtung, Weissabgleich, Zuschneiden, Klonen von Objektivflecken, etc. etc.) überhaupt in andere Programme übermittelt werden?

Danke für Tipps und Hinweise.

_________________
Beste Grüsse, Peter / ThunderBit
-----
"Wer nicht besser wird, hört auf gut zu sein" (frei nach Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Jun 2018, 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 00:43
Beiträge: 7840
Wohnort: Im Herzen Bayerns
Vielleicht wäre Capture One was für Dich. Da gibt es auch Import-Dialoge für Lightroom:

https://www.youtube.com/watch?v=ovEyF-Uv_EA

Wie gut das funktioniert, müsstest Du die fragen, die von LR auf Capture One umgestiegen sind. Gibt es ja doch ein paar (auch hier im Forum).

Du kannst auch direkt bei Phase One kucken. Gibt zig Videos (auch auf Deutsch) von denen:

https://www.youtube.com/channel/UCJgJWI ... VEQ/videos

z.B. das hier ist sehr ausführlich und erst 2 Wochen alt:

https://www.youtube.com/watch?v=Y6WqBMpVPzo

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Jun 2018, 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Jul 2015, 09:24
Beiträge: 495
Kennt jemand "ON1 Photo RAW"?
Scheint mir eine gute brauchbare und bezahlbare (ca. 120 Dollar) Alternative zu sein.

Der Lightroom-Katalog läßt sich gewissermaßen importieren. Viele Funktionen sind ähnlich. Darüber hinaus bietet die Software viel mehr Bearbeitungsmöglichkeiten als Lightroom.

Mehr Infos und eine 30-Tage-Testversion zum Download gibt es hier: .

_________________
Die ersten 10.000 Bilder sind die schlechtesten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Jun 2018, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 00:43
Beiträge: 7840
Wohnort: Im Herzen Bayerns
Kuckst Du hier "ON1 Photo RAW – Fragen, Antworten, Erfahrungen."

=>

40456504nx51499/bildbearbeitung-f37/on1-photo-raw-%A0fragen-antworten-erfahrungen-t22694.html

Ich habe es mal ausprobiert, sogar gekauft (und mir das Geld dann zurückgeben lassen). Vor ein paar Monaten waren die Ergebnisse für mich nicht überzeugend. Vielleicht aber hat sich schon was getan?

Aber Capture One ist über jeden Zweifel erhaben, was das angeht. Okay, kostet auch ein bisschen, aber dafür bekommt man Bildqualität, die sogar LR in bestimmten Bereichen übertreffen kann.

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Jun 2018, 23:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 12:08
Beiträge: 270
Moin,
Ich finde DXO Photolabs klasse,macht einige Sachen auch besser als LR,ist einfach ein toller RAW-Konverter!
Ein Manko ist das er ist etwas träger als LR ist,kommt wohl auch immer auf den PC drauf an....

Dann gibt es noch ACDsee Photo Studio Ultimate 2018 ,ein all in One Paket also RAW-Konverter und Bildbearbeiter in einem.

_________________
LG Manfred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Jun 2018, 09:55 
Offline

Registriert: Mi 11. Sep 2013, 14:26
Beiträge: 1730
Wohnort: Irenental
ThunderBit hat geschrieben:
... in das kostenlose Darktable? Muss ich die Bearbeitungs-Infos für jedes Bild in einen XML-Container packen? Oder wie geht ein Umzug?

Ist das überhaupt möglich? :kopfkratz:
...

darktable kann laut Handbuch nur einige wenige Bearbeitungsschritte übernehmen. LR oder C1 habe ich nur zu Testzwecken probiert. Beide waren einen Umstieg von Linux auf Windows aus meiner Sicht nicht Wert.
Probieren kostet im Fall von darktable nur "Zeit". Insgesamt sollte man vor einem Umstieg auch die Kanditaten testen, ob sie die eigenen Erwartungen erfüllen.

_________________
Je mehr Zeit man in seine Ausrüstung investiert, desto weniger Zeit hat man für seine Bilder.


@


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Jun 2018, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Okt 2012, 13:43
Beiträge: 154
Wohnort: Melbeck
Hi hier gibt es ein Video (ist schon etwas älter) zur Datenübernahme in Darktable:

https://www.youtube.com/watch?v=wrac92lxagw

LG Jörg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Jun 2018, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Apr 2015, 10:13
Beiträge: 27
Wohnort: St. Gallen
Danke für die Hinweise. Werde das Thema weiter verfolgen und meine eigenen Erfahrungen sammeln ... ;)

_________________
Beste Grüsse, Peter / ThunderBit
-----
"Wer nicht besser wird, hört auf gut zu sein" (frei nach Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

K-500 per Software gedrosselt ??
Forum: DSLR
Autor: BlackForest
Antworten: 3
Funny herons - und andere Tiere am Baldeneysee...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: angus
Antworten: 9
Wer kennt sich mit Morphing Software aus?
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Palisander
Antworten: 5
datacolor farbkarte und software
Forum: Bildbearbeitung
Autor: passau_liebe
Antworten: 0
Gratis Software und ebook zum Thema Aktfotografie bei Chip
Forum: Small Talk
Autor: P.P.Jennsen
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz