Aktuelle Zeit: Mi 19. Jun 2019, 06:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wann Bilder schärfen?
BeitragVerfasst: Fr 14. Feb 2014, 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jul 2013, 22:33
Beiträge: 1592
Wohnort: bei Hamburg
Hallo,
ich frage mich gerade, wann ich meine Bilder schärfen soll.
Zunächst habe ich mit meiner K30 ooc-Aufnahmen jpeg gemacht. Waren soweit in Ordnung. Trotzdem habe ich die meisten nachgeschärft.
-> hier das Schärfen höher einstellen?

Jetzt fotografiere ich nur noch RAW. Beim Import in Lightroom nachschärfen? zB. auf Wert 50? Hier habe ich festgestellt, dass ich alle Fotos um einiges nachschärfen muss.

Nun aus RAW export in JPEG -> auch hier könnte ich schärfen lassen.(für zB Bildschirm). Da ich sie vorher aber schon geschärft habe?!?

Jetzt ist das Bild als JPEG in Photoshop Elements. Hier könnte ich (bisher nicht) nochmal schärfen...

Ich bin verwirrt. An welcher Stelle schärft ihr eure Bilder?

Gruss

_________________
Gruss vom Mark

Leider gibt es mehr Zeiten, an denen ich meine Kamera NICHT dabei habe...

http://www.flickr.com/photos/marniepix1602/
Grüße aus Kummerfeld


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wann Bilder schärfen?
BeitragVerfasst: Fr 14. Feb 2014, 23:26 
Offline

Registriert: Do 12. Apr 2012, 20:39
Beiträge: 5274
Probiers aus. DIR müssen die Bilder gefallen. ')


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wann Bilder schärfen?
BeitragVerfasst: Fr 14. Feb 2014, 23:28 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jun 2012, 18:25
Beiträge: 2981
Wohnort: Freiburg im Breisgau
In LR schärfe ich soweit, daß es auf dem Bildschirm passt (In der Regel lasse ich den Regler auf 25 stehen und ziehe nur die Maskierung hoch). Da kannst Du machen, was Du willst, da keine Daten der Originaldatei verändert werden und Du nix kaputt machen kannst :-)

Beim Exportieren eines JPG mache ich das Häkchen "Ausgabeschärfe: Schärfen für Bildschirm, Standard" an. Dann wird das JPG nach dem Verkleinern nachgeschärft.

Ich würde nicht auf die Idee kommen, aus einem RAW ein JPG zu exportieren und in Elements zu bearbeiten. Entweder alles in LR machen, oder als TIFF in Elements bearbeiten. Oder gleich das RAW in Elements bearbeiten wenn Du Ebenen oder sowas brauchst.

MfG,
Gerd.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wann Bilder schärfen?
BeitragVerfasst: Sa 15. Feb 2014, 09:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Mai 2013, 20:08
Beiträge: 3106
Wohnort: Recklinghausen
splash_fr hat geschrieben:
In LR schärfe ich soweit, daß es auf dem Bildschirm passt (In der Regel lasse ich den Regler auf 25 stehen und ziehe nur die Maskierung hoch). Da kannst Du machen, was Du willst, da keine Daten der Originaldatei verändert werden und Du nix kaputt machen kannst :-)

Beim Exportieren eines JPG mache ich das Häkchen "Ausgabeschärfe: Schärfen für Bildschirm, Standard" an. Dann wird das JPG nach dem Verkleinern nachgeschärft.

So wirds gemacht. :thumbup:
Bis auf das ich die Schärfe Regler in Lightroom noch etwas mehr nutze, denn gerade RAW Bilder aus der K-30 benötigen noch einen Tick nachschärfung (das ist aber kein Nachteil). Als Ausgangsbasis nutze ich die Lightroom Vorgaben Schärfen: Porträt und Schärfen: Landschaft, dann passe ich je nach Bild noch an indem ich alle Regler mit gedrückter Alt Taste verschiebe, so sehe besser was im Bild gemacht wird.
Beim exportieren Schärfen für Bildschirm oder Schärfen für Druck auf Standard.

_________________
MfG Dennis


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wann Bilder schärfen?
BeitragVerfasst: Sa 15. Feb 2014, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jul 2013, 22:33
Beiträge: 1592
Wohnort: bei Hamburg
Dank euch. dann bleibt es erstmal bei RAW -> lightroom und beim umwandeln in jpeg für Bildschirm.

_________________
Gruss vom Mark

Leider gibt es mehr Zeiten, an denen ich meine Kamera NICHT dabei habe...

http://www.flickr.com/photos/marniepix1602/
Grüße aus Kummerfeld


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wann Bilder schärfen?
BeitragVerfasst: Sa 15. Feb 2014, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 15:57
Beiträge: 4776
Wohnort: bei Köln
Soweit ich weiß, sollte schaerfen immer der allerletzte Schritt sein. Und das auch entsprechend der Verwendung/Verkleinerung. Also je kleiner das Bild, desto mehr nachschaerfen ist angesagt. Pentax schaerft ja intern in der Grundeinstellung ueberaus wenig und hat deshalb den groeßten "Spielraum" bei der Nachbearbeitung.
Ich selbst schaerfe die großen JPGs gar nicht. Fuers WEB schaerfe ich 30/3 und dann nochmal mit 50-150/0,3 je nach Motiv/Ausgabegroeße und auch nur das, was tatsaechlich scharf ist. Unscharfe Flaechen und besonders den blauen Himmel lasse ich beim schaerfen aus.

Gruß
Heribert

_________________
Grueße
Heribert

http://www.pentaxphotogallery.com/artists/heribertstahl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wann Bilder schärfen?
BeitragVerfasst: Sa 15. Feb 2014, 14:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 9726
Wohnort: Hessen
Richtig ist, daß Schärfen immer zum Schluß kommt.

Aber mein Verständnis ist, daß wenn beim Import oder bei der EBV geschärft wird,
nicht auch noch beim Export eine Schärfung stattfinden sollte.
Ebenso umgedreht: Wenn bis jetzt nicht geschärft, dann gern beim (jpg-)Export,
für Druck oder Bildschirm.

Auf der anderen Seite: Bei reinen RAW-Dateien geht es mE nicht ohne Schärfen (wenigstens ein bisschen),
im Gegensatz zu jpg ooc ...

... jm2c ...

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wann Bilder schärfen?
BeitragVerfasst: Sa 15. Feb 2014, 14:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Mai 2013, 20:08
Beiträge: 3106
Wohnort: Recklinghausen
Kommt drauf an, bei destruktiver Bildbearbeitung (Photoshop etc.) sollte Schärfen der letzte Schritt sein und nach dem verkleinern auf die gewünschte Größe erfolgen.
Bei nicht destruktiver Bildbearbeitung (Lightroom) kannst du die Schärfe sofort beim importieren, direkt danach oder ganz am Schluss einstellen, macht keinen Unterschied. Für das exportieren wählt man dann nochmal eine Nachschärfung (z.B. für Monitor oder Druck) wenn die Bilder verkleinert werden, daher sollte man es mit dem Schärfen im Entwicklungsprozess auch nicht übertreiben.

_________________
MfG Dennis


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wann Bilder schärfen?
BeitragVerfasst: Sa 15. Feb 2014, 14:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:32
Beiträge: 3122
Ich hatte mir vor einer Weile mal die gleiche Frage gestellt. Schließlich ist es nicht so simpel, wie man annehmen möchte.
Warum? Nun, wie hier ja schon teilweise geschrieben wurde hängt die endgültige Schärfe auch von dem Ausgabeziel ab. Ein Export zu einem JPG fürs Web braucht eine andere Schärfung als ein Ausdruck auf Fotopapier. Nicht umsonst gibt es diese Wahlmöglichkeit.
Generell kann man sagen, dass man beim Bearbeiten des Bildes zunächst einmal eine Grundschärfe einstellen sollte. Dann kommt eine weitere Schärfung beim Export dazu, die von der Zielgröße und dem Ausgabemedium abhängt.
Ich hatte seinerzeit diese beiden Seiten zu dem Thema als sehr aufschlussreich empfunden. Sie sind allerdings auf Englisch:





Vielleicht hilft dir das noch weiter. ;)

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


_________________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wann Bilder schärfen?
BeitragVerfasst: Sa 15. Feb 2014, 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 19:43
Beiträge: 90
Also ich liebe die Schärfemaske bei Lightroom sehr - da kann man wirklich sehr selektisch schärfen!

_________________
https://500px.com/FIX-S


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wann ist Mirror-Up wirklich sinnvoll bzw. notwendig?
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Dunkelmann
Antworten: 17
wann kommt die spiegellose von Ricoh/Pentax
Forum: Small Talk
Autor: Oliver.D
Antworten: 138
Bilder vom Usertreffen Oldenburg Dez. 2014 (viele Bilder ...
Forum: Offene Galerie
Autor: Hannes21
Antworten: 33
Wann löscht ihr eure RAW ?
Forum: Tipps und Tricks
Autor: Krasnal
Antworten: 37
CCD- vs. CMOS-Sensor: Welche Pentax-Modelle? Wann Übergang?
Forum: DSLR
Autor: Goldkater
Antworten: 16

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz