Aktuelle Zeit: Do 21. Jan 2021, 19:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbearbeitung Fotografie
BeitragVerfasst: Mo 11. Jan 2021, 17:49 
Offline
UT Orga 2020

Registriert: Fr 2. Mär 2012, 17:46
Beiträge: 93
.. und ich arbeite mit PaintShopPro. Ist eine Kaufsoftware - in der aktuellen Version 69,- EUR (89,- als Ultimate Edition). Ich habe mir vor vielen Jahren eine Vollversion gekauft; damals für 20,- EUR (nicht die aktuellste Version) und dann kaufe ich mir alle paar Jahre ein Upgrade. Das Upgrade auf die Version 2020 Ultimate hat mich gerade mal 23,99 gekostet. Es kann mit Ebenen und Masken umgehen. Außerdem gibt es einige Tutorials (in der corel Community in Englisch, auf Youtube vieles in Deutsch)

Auch dieses Programm kannst Du 30 Tages kostenlos testen.

LG
Woelflweb

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbearbeitung Fotografie
BeitragVerfasst: Mo 11. Jan 2021, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Dez 2014, 12:31
Beiträge: 159
Die Frage ist, was Du genau machen willst.
Lightroom ist nicht nur zum Entwickeln von RAW-Fotografien, sondern auch zur Verwaltung dieser Bilder da.
Schlagworte, Bild sichten und bewerten. Für mich ist die Verwaltung fast wichtiger als die Entwicklung.
Allerdings nutze ich dafür die oben erwähnte Freeware Darktable.

Komplexere Bildbearbeitungen (mit Ebenen, evtl. nondestruktiven Effekten usw.) wäre (bei Adobe) die Aufgabe von Photoshop.
Nahezu gleichwertig bei günstigerem Preis ist Affinity Photo. Zumindest vom Funktionsumfang. Das wurde ja auch schon geschrieben.
Beide können übrigens auch RAW-Dateien entwickeln - sozusagen als Vorstufe zur eigentlichen Bildbearbeitung.
Ich verwende Affinity Photo seit ca. 2 Jahren. Davor habe ich 8 Jahre lang Photoshop Elements gehabt. Das, was an Funktionen evtl. bei Photoshop zusätzlich wäre, hat mir noch nie gefehlt.

Was ich bei Affinity Photo vermisse, ist die Integration in eine Bildverwaltung. Fast alle Bildverwaltungsprogramme können Photoshop-Dateien (*.psd) lesen und darstellen. Mit afphoto-Dateien sieht es schlechter aus.
Vorschauen im Explorer geht aber und vielen Anwendern reicht das auch.

_________________
LG Clemens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbearbeitung Fotografie
BeitragVerfasst: Mo 11. Jan 2021, 21:25 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 8434
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Ich bin einer der ganz wenigen die ausschließlich die Pentaxsoftware DCU5 verwenden.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, SMC DA 16-45mm/4 ED AL und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbearbeitung Fotografie
BeitragVerfasst: Mo 11. Jan 2021, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2016, 18:26
Beiträge: 728
Wohnort: Halle (Saale)
Ich habe schon sehr lange mit Photoshop gearbeitet. Oder noch ältere Programme je nach Aufgabe bzw. Funktionsumfang., als die ersten Grafikprogramme aufkamen. Einige hat ja Photoshop aufgesogen. Damals allerdings nicht für Fotoentwicklung.

Mittlerweile kommt immer mehr Darktable, Rawtherapee und Gimp zur Anwendung. Ein Abo kommt momentan nicht in Frage, zudem ist mir OS-Software lieber. Wie schon seit jeher hat jedes Programm seine Vorzüge bzw. Unzulänglichkeiten. Nimm freie bzw. Testversionen und arbeite dich in verschiedene Programme ein, lerne sie kennen und du wirst finden, was dir paßt und was du nicht magst. Es ist fast wie mit der Kamera. Anfassen und Ausprobieren... ')

_________________
Viele liebe Grüße
und bleibt hübsch gesund
Matthias


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbearbeitung Fotografie
BeitragVerfasst: Mo 11. Jan 2021, 22:02 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 09:45
Beiträge: 1252
Wohnort: NRW-MG
Ich nutze schon ewig Photoshop Elements, da kann man mit Elements+ etliche Funktionen von Photoshop freischalten. Zusätzlich Affinität Photo, dxo photoLab und Nik Collektion.

_________________
Viele Grüße
Gerd

___________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbearbeitung Fotografie
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2021, 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 11495
Wohnort: Meckesheim
ja und ich habe mit Picasa angefangen und da hänge ich immer noch weil einfach die Verwaltung super ist und ich bin nicht so der Bearbeiter.
wobei Picasa ja nicht mehr weiter entwickelt wird und es nur noch die alten Versionen gibt.
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbearbeitung Fotografie
BeitragVerfasst: Fr 15. Jan 2021, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Feb 2018, 18:20
Beiträge: 21
Wohnort: Zollernalb
Hallo zusammen,

ich habe mit Luminar 3 gute erfahrungen gemacht. Die Software bekommt man aktuell kostenlos. Ich finde es als guten Einstieg um event die SW Luminar 4 zu kaufen. Die SW bietet eine vielzahl an Filtern und Nachbearbeitungsmöglichkeiten. Die Bilderverwaltung ist Ok.
LG Christian

_________________
Gruß Christian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Film bei FotoTV mit der K-1 | Fotografie von Wasserfällen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: raiklight
Antworten: 7
Street Fotografie - Washing Instruction
Forum: Tipps und Tricks
Autor: zeitlos
Antworten: 7
noch ein Tierkind, Thema Nachbearbeitung
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Tinchen13
Antworten: 11
Nachbearbeitung von S/W-Fotos per Skripting
Forum: Tipps und Tricks
Autor: lunany
Antworten: 4
[Sammelthread]Fotografie-Accessoires
Forum: Small Talk
Autor: AlltagsLicht
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz