Aktuelle Zeit: Mi 5. Aug 2020, 19:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hilfe zu Pentax DCU 5 auf MacOS
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Nov 2017, 22:24
Beiträge: 313
Wohnort: Im Schaumburger Land
Hallo,

da ich erst vor einem Jahr auf ein MacBook umgestiegen bin und vorher immer Windows-Rechner und zeitweise Linux genutzt habe, bin ich noch nicht so 100%ig sicher mit dem Ding. Bisher bin ich auf dem MacBook eigentlich ganz gut ohne das Pentax Digital Camera Utility 5 (DCU) klargekommen (nutze die DXO-Erweiterung für Fotos und Photoscape X). Nun wollte ich es aber doch mal ausprobieren. Also bin ich auf die Ricoh-Webseite um mir die neueste Version für MacOS zu laden. Beim Versuch die Datei zu starten kam dann dann die Meldung, dass man zuerst die alte Version von der mitgelieferten CD installieren müsse. Also habe ich in den Tiefen meiner CD-Kisten gesucht und auch tatsächlich eine eine schwarze CD von Ricoh mit der Aufschrift Digital Camper Utility 5 gefunden. Also schnell CD-Laufwerk angeschlossen, CD eingelegt und was passiert ... Nichts :( Scheinbar wird die CD nicht erkannt. Es startet nichts automatisch und das Laufwerk wird auch nicht im Finder angezeigt.

Mein nächster Gedanke war: Egal, dann schreibst Du halt an den Support und bittest die um einen Rat und vielleicht um Zusendung einer neuen CD oder um einen Link zum Download der Instllationsdateien, aber auf der Ricoh-Imaging-Seite gibt es unter Support gar keine Kontaktaufnahmemöglichkeiten (zumindest habe ich es nicht gefunden). :shock:

Ihr seid also meine letzte Hoffnung, bevor ich den Gedanken DCU zu nutzen wieder begrabe (wie gesagt, komme ich im Notfall auch ohne ganz gut klar). Nutzt jemand von Euch DCU auf dem Mac und hat einen Tipp für mich?

Viele Grüße

Torsten

_________________
Viele Grüße

Torsten
---------
www.instagram.com/webstertomkins


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe zu Pentax DCU 5 auf MacOS
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 17:35 
Offline

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 16:38
Beiträge: 508
https://www.ricoh-imaging.de/de/Foto-Kontakt.php


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe zu Pentax DCU 5 auf MacOS
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 20:35 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 14:01
Beiträge: 1017
Wohnort: Velbert
Deine CD dürfte eine Bezeichnung haben. Vermutlich sowas wie: S-SW90 oder S-SW140
Schiebe die heruntergeladene Datei auf einen USB-Stick und benenne diesen nach der Bezeichnung der CD um.
Danach den Installer auf dem USB-Stick anklicken.

Normalerweise denkt sich Pentax das so:
Der Nutzer läd die Datei runter, legt die Original-CD ein und kann dann die Installation durchführen.
Dumm nur, dass so manches Macbook schon lange kein optisches Laufwerk mehr hat!...

Bei mir hat es nach dieser Methode funktioniert, jedoch hatte ich Anfangs eher erhebliche Probleme mit der 4er Software.
Allerdings sind meine Bilder in den meisten Fällen unbearbeitet, daher nutze ich das Tool sehr selten und parallel dazu Gimp.

Sicherlich aber gibt es bessere Bildbearbeitungssoftware als das Pentax-Tool.
Spätestens wenn man bzgl. Mac mit dem Support zu tun hat, wird man das feststellen.

Unter den Suchbegriffen: how install Pentax Digital Camera Utility 5 without cd
bei der Ente oder Google findest Du mit diesen Schlüsselwörtern auch etwas über den Umweg unter Nutzung der Konsole.

_________________
Gruß,
lonee

Diverses Pentax "Geraffel".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe zu Pentax DCU 5 auf MacOS
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Nov 2017, 22:24
Beiträge: 313
Wohnort: Im Schaumburger Land
Danke, mit der Beschreibung komme ich weiter. Das versuche ich morgen mal. Vielen Dank!

Viele Grüße

Torsten

_________________
Viele Grüße

Torsten
---------
www.instagram.com/webstertomkins


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe zu Pentax DCU 5 auf MacOS
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Nov 2017, 22:24
Beiträge: 313
Wohnort: Im Schaumburger Land
Da es sich nicht so kompliziert anhörte, habe ich es doch direkt mal probiert. Hat genau so funktioniert. :thumbup:

Vielen Dank und viele Grüße

Torsten

_________________
Viele Grüße

Torsten
---------
www.instagram.com/webstertomkins


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe zu Pentax DCU 5 auf MacOS
BeitragVerfasst: Di 28. Jan 2020, 20:07 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 14:01
Beiträge: 1017
Wohnort: Velbert
Da nich für! Gerne wieder, wenn ich mal was weiß! ;)

_________________
Gruß,
lonee

Diverses Pentax "Geraffel".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

DA* 60-250 ... Hilfe! Ist das ein SDM Defekt?
Forum: Objektive
Autor: Dirk
Antworten: 9
Night of light - Schrei nach Hilfe
Forum: Small Talk
Autor: uwe1904
Antworten: 21
Hilfe, mir ist die Sicherung durchgegangen!
Forum: Small Talk
Autor: derfred
Antworten: 6
Sternenhimmel...meine ersten Versuche-brauche Hilfe
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 12
Nette Hilfe beim Bildaufbau.....
Forum: Offene Galerie
Autor: Methusalem
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz