Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 18:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2012, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 4697
Wohnort: in Flagranti
Aus gegebenem Anlass habe ich mal wieder die 14 Bit RAW der K5 mit der eingebauten HDR Funktion verglichen.
Zuerst das Bild als normales JPG (mit Schattenaufhellung "Mittel"), wie es aus der K5 kommt. Die Strassenlampen sind bereits in der Sättigung, der Eingangsbereich in der Mitte des Bildes auch schon "ein wenig".
Bild
#1 JPG Original wie aus Camera
Datum: 2012-10-30
Uhrzeit: 20:13:13
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 3s
Brennweite: 11mm
KB-Format entsprechend: 16mm
ISO: 80
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5

Drehe ich das Gamma im Irfan View auf "3", so werden die dunklen Bereiche aufgehellt, aber das Bild ist vfdT.
Bild

Aus dem 14 Bit Bild habe ich dann Folgendes machen können (womit ich zufrieden bin ...)
Bild
#2 RAW, aufgearbeitet im ACR

Da ich vor Ort das Potential des RAW nicht abschätzen konnte, habe ich von dem Motiv noch ein HDR (auto) in der K5 gemacht. Das ist das Ergebnis:
Bild
#3 HDR aus der K5, unbearbeitet
Datum: 2012-10-30
Uhrzeit: 20:13:46
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 3s
Brennweite: 11mm
KB-Format entsprechend: 16mm
ISO: 80
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5

Da mich das nicht überzeugt, habe ich das HDR JPG (es gibt ja leider kein HDR RAW) bearbeitet. Hier das Ergebnis:
Bild
#4 HDR aus der K5, bearbeitet

Was gefällt euch besser?
Wie handhabt ihr das mit HDR?

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2012, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Okt 2012, 15:05
Beiträge: 1242
Wohnort: NRW, Home of the PEF-Underdog
Klaus hat geschrieben:
Was gefällt euch besser?


Moin Klaus,

Nr3 und Nr5 gefallen mir gut

Klaus hat geschrieben:
Wie handhabt ihr das mit HDR?


Einmal per Lightroom in dem ich dort ein leicht unterbelichtetes Foto/RAW mit dem Pinsel in verschiedenen Bereichen noch locker um +3EV und teilweise mehr aufhelle und ein mal per Photomatix indem ich damit aus mehreren Aufnahmen (2 bis 5) einer Belichtungsreiche versuche etwas mehr herauszuholen.
Allerdings muss ich sagen - in letzter Zeit nutze ich Photomatix kaum noch für DRI, das hat auch Gründe, denn es ist mir vom visuellen HDR-Effekt einfach nicht präzise genug um Halos an den Kontrastkanten zu vermeiden und das stört mich dann.
Die Arbeit "DRI mit Lightroom" dauert immer im Schnitt 15-30 Minuten und wegen dem Zeitaufwand wählt man die Fotos, die man bearbeitet, auch bewusster aus ;)

:cheers:

_________________
LG Dirk :) -> PEF-Underdog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2012, 10:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 21:39
Beiträge: 2152
Wohnort: Mainz am Rhein
das HDR aus der K5 gefällt mir eigentlich ganz gut. Ich weiß ja nicht welche Stufe Du genommen hast.
Ich habe bei dem Bild mal an der Beleuchtungsreglern gedreht, da mir bei Deiner Bearbeitung irgendwie zuviel blau drinne ist.
Bild

Habe nur an Helligkeit, Licht Schatten und ein weinig Mittentonkontrast gedreht.

PS: HDR Auto gibt es meines Wissens bei der K5 nicht. Man kann 3 Stufen voreinstellen. Oder hab ich was übersehen?

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2012, 11:03 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:32
Beiträge: 7395
Wohnort: Dachsberg
Vielleicht bin es noch von früher so gewohnt. Dia-Zeit.
Ich frage mich immer, warum bei Kunstlicht der Weissabgleich immer 100% stimmen soll.
Mir sind die bearbeiteten Bilder zu kalt. Da stimme ich "dicki" absolut zu.

Bild 3 von der Helligkeitsabstufung, aber wärmerer Farbton, dann passt es für mich.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie. -Detlev Motz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2012, 11:15 
Offline

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 21:50
Beiträge: 9185
Mir gefällt keins davon :no: , sorry. Die wären bei mir alle in die T. gewandert. Ich hätte es mit einen echten HDR versucht :ja:

_________________
User auf eigenen Wunsch deaktiviert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2012, 11:23 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 17141
Wohnort: Alpen(NRW)
Mir gefällt das HDR aus der K-5 am besten. Evtl. da noch die Belichtungskorrektur vor der Aufnahme etwas hochziehen und gut. :ja:

_________________
LG Frank





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2012, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Okt 2012, 15:05
Beiträge: 1242
Wohnort: NRW, Home of the PEF-Underdog
asratec hat geschrieben:
Ich hätte es mit einen echten HDR versucht :ja:


Erklär mal wie :) :mrgreen:

Spaß beiseite, ich muss doch eine Lanze brechen für die Version Nr4 - das nachbearbeitete aus der K-5 HDR-Automatik.
Hier sieht man relativ klar, dass die Gebäude etwas rot/orage ins Bild bringen und der Vordergrund mit den Steinen weniger grün ist wie der mittlere Bereich an den Bäumen. Der Himmel driftet in´s Violett ab. Fazit: Das auf einen Level zu korrigieren ist nur möglich mit eine massiven Einsatz an Bereichs-Teiltonung und Bereichsoptimiereung.

Somit ist das JPG keine Option um daraus viel herauszuholen :)

Nun habe ich mal eine Idee :wink: wie wäre es wenn ein RAW aus der Reihe, am besten das von #2 als RAW, mal hier hochgeladen wird und ein bisschen HDR/DRI daran von Anderen geübt werden kann - so wird es vermutlich sehr verschiedene Ergebnisse geben und das könnte interessant sein :)

:cheers:

_________________
LG Dirk :) -> PEF-Underdog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2012, 11:33 
Offline

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 21:50
Beiträge: 9185
DirkWitten hat geschrieben:
asratec hat geschrieben:
Ich hätte es mit einen echten HDR versucht :ja:


Erklär mal wie :) :mrgreen:
Gerne :ja: , mit Belichtungsreihen http://de.wikipedia.org/wiki/High_Dynamic_Range_Image

_________________
User auf eigenen Wunsch deaktiviert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2012, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Okt 2012, 15:05
Beiträge: 1242
Wohnort: NRW, Home of the PEF-Underdog
Moin Frank, danke für den Wikipedia-Link, sehr aufschlussreich - dann sind ja alle HDR im Prinzip keine HDR sondern LDR :P xd :mrgreen:
...tzt... tzt... immer dieser Begriffsmissbrauch ... und dem Dirk seine Wortklaubereien ...

Dann machen wir halt weiter DRI-Bilder :wink:

:cheers:

_________________
LG Dirk :) -> PEF-Underdog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2012, 12:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Feb 2012, 20:55
Beiträge: 1982
Wohnort: Westerwald
Mir gefällt das in ACR bearbeitete RAW gut.

Dein HDR aus der K-5 ist mir etwas zu düster, hier gefällt mir die bearbeitete Version von Dicki sehr gut.

_________________
Gruss Liane

:cap:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fuchs- Studie oder...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: StaggerLee
Antworten: 24
K-S1 oder K-S2 (oder Andere?)
Forum: Kaufberatung
Autor: shutterspeed
Antworten: 1
Tipps für Essen (und umzu?) - Update: Ergebnisse Teil 1-3
Forum: Small Talk
Autor: Adam Riese
Antworten: 17
Entscheidungshilfe PEF oder DNG
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Dirk
Antworten: 8
Zoom - oder wie soll ich meinen Objektivpark erweitern?
Forum: Kaufberatung
Autor: SONIC883_de
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum