Aktuelle Zeit: Sa 21. Sep 2019, 10:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2019, 20:52 
Offline

Registriert: So 15. Okt 2017, 21:18
Beiträge: 71
Hallo zusammen,

ich wurde letztens darauf aufmerksam gemacht, dass die Bilder die ich hochgeladen habe unscharf sind.

Soweit ich den Fehler identifizieren konnte, hängt dieser mit dem Export als JPEG zusammen.
Je nach dem welcher Berechnungsalgorithmus für die Neuberechnung verwendet wird, wird die Schärfe unterschiedlich stark beeinträchtigt.
Ich nutze derzeit Affinity Photo.


Ich möchte kurz drei unterschiedliche Varianten vorstellen, der Fokus liegt im Zentrum der mittleren Blüte.

1. Neuberechnung: Bilinear [Das habe ich bisher verwendet]:




2. Neuberechnung: Bikubisch




3. Neuberechnung: Lanczos 3 (nicht trennbar)




Als alternative Berechnungsmethoden würden noch:

4. Lanczos 3 (trennbar)
5. Nächstgelegen

zur verfügung stehen.


Jetzt zu meiner Frage:
Weiß einer von euch, wieso die festgestellten Effekte so sind wie sie sind, beziehungsweise wie die Berechnungsalgorithmen funktionieren?


Vielen Dank schon mal im Voraus. :)

VG Jo


[editiert am 11.04.19 - Rechtschreibfehler geändert]


Zuletzt geändert von niemand am Do 11. Apr 2019, 21:53, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2019, 22:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Nov 2017, 21:57
Beiträge: 466
Wohnort: Hotzenwald
Hallo Jo

...so auf die Schnelle ist das nicht zu erklären, aber vereinfacht gesagt: Wenn Du die Pixelanzahl eines Bildes reduzierst gehen definitiv Daten=Informationen verloren.
Ebenso enstehen beim Erhöhen der Pixelzahl eines gegebenen Bildes keine neuen Informationen. (Ausser bei CSI, wo sie aus einem schwarzen und einem weissen Pixel eine ganze Autonummer rekonstruieren können.)

Wenn Du ein Bild in der Pixelzahl reduzieren willst, dann wird aus zwei "original" Pixeln neu zB ein Pixel.
Dummerweise waren nun die beiden Ausgangspixel zB rot und grün. Welche Farbe soll das einzelne, neue Pixel haben?
Und wäre diese Farbe anders, wenn im Original die anderen, umgebenden Pixel blau sind?

Daher kommen bei dieser "Pixelanzahländerung" verschiedene Filter zum Einsatz welche diese Umrechnung vornehmen.
Je nach Filter hat mal den einen Vorteil (zB Schärfe), mal den anderen Vorteil (zB Farbtreue) haben.

Für die Mathematik schau mal hier:

Vor allem der Tei bei "Farbinterpolation" zeigt die Unterschiede Bilinear / Bikubisch

Und hier

der (von mir bevorzugte) Lanczos - Filter.

Hoffentlich hilft Dir dies ein wenig.

_________________
Grüsse Klaus
Sharky
_________________________
73 & 55


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2019, 23:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:32
Beiträge: 3179
Es gibt zahlreiche Artikel und Tutorials im Internet zum Thema "Schärfen" - und manche davon sind wirklich gut. Ich kann nur empfehlen, sich damit zu beschäftigen. Vor allem ist zu beachten, dass es mehrere Stufen des Schärfens geben sollte. Und das Schärfen für die Ausgabe bzw. den Export ist immer auf die resultierende Bildgröße zu beziehen. Andernfalls kann kaum etwas sinnvolles dabei heraus kommen. Es lohnt sich definitiv, die zur Verfügung stehenden Algorithmen und Einstellungen zu Schärfen auszuprobieren, bis man den "Look" gefunden hat, den man mag. Jeder tickt da etwas anders und es wird dir keiner sagen können, welcher der "richtige" Algorithmus ist. ;)

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2019, 23:28 
Offline

Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:53
Beiträge: 89
ich verkleinere meine Bilder mit WEB SHARPENER . Funktioniert Gut. Ist ein Plug In für Photoshop und geht bestimmt auch bei Affinity. Einfach googeln, es gibt eine neue und eine alte Version. Geht gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Apr 2019, 13:16 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 01:25
Beiträge: 900
Hi, habe auch Affinity. Irgendwo habe ich gelesen, dass Lanczos trennbar besser als das nicht trennbare sein soll. Affinity neigt bei mir so oder so dazu, die Schärfe nicht maximal mitzunehmen
Ich probieren zuerst Lanczcos trennbar und schärfe nach. Wenn es nicht gefällt, probiere ich bikubisch, auch mit nachschärfen.

VG Holger

_________________
VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Apr 2019, 21:46 
Offline

Registriert: So 15. Okt 2017, 21:18
Beiträge: 71
Vielen Dank für die Links und Tipps. :thumbup:

Dann werde ich mich mal genauer mit der Thematik beschäftigen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Frage zu LR5 und Installation
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Joergen
Antworten: 12
Alles eine Frage der Perspektive
Forum: Urban Life
Autor: Okular
Antworten: 14
Frage zur Verzeichnung des HD 16-85
Forum: Objektive
Autor: agimainc
Antworten: 14
Frage zur Funkauslösung!
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Bambi
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz