Aktuelle Zeit: Sa 1. Okt 2022, 19:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fotos neu nummerieren
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 03:21 
Offline

Registriert: Mi 18. Feb 2015, 22:12
Beiträge: 1556
Hallo,
wenn ich etwa 100 Fotos gemacht habe und davon 25 lösche, sind in der Nummerierung diverse Lücken entstanden.
Wie kann ich eine Neunummerierung durchführen ? Eine freie Lösung unter Windows würde ich diesmal bevorzugen.
Danke und allen einen schönen Sonntag :wink:

_________________
:motz: ':-\ Der Erde ist das alles doch völlig egal :yessad: :blabla:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos neu nummerieren
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 03:32 
Offline

Registriert: Mi 18. Feb 2015, 22:12
Beiträge: 1556
Ich hoffe, mit rename-expert erledigt. Probiere ich morgen mal.

_________________
:motz: ':-\ Der Erde ist das alles doch völlig egal :yessad: :blabla:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos neu nummerieren
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 08:22 
Offline

Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:24
Beiträge: 43
Mit IrvanView geht's auch.

Unter Datei / Batch-Stapelverarbeitung... gibt es diverse Möglichkeiten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos neu nummerieren
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 09:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Feb 2018, 19:57
Beiträge: 876
Wohnort: Freiburg
Mit "Advanced Renamer" kannst Du super Dateien / Ordner umbenennen, auch als Stapelverarbeitung und automatisch auch nummerieren.
Kleines aber gutes Freeware-Programm

_________________
Liebe Grüße
Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos neu nummerieren
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2018, 16:07
Beiträge: 535
Unter Windows mache ich das mit JOE. Benennt alles an Dateien um, und hat sehr viele aber einfach zu verstehende Funktionen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos neu nummerieren
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 12980
Wohnort: In einem kleinen Dorf mitten zwischen HI-H-PE
mutzelputz hat geschrieben:
Mit "Advanced Renamer" kannst Du super Dateien / Ordner umbenennen, auch als Stapelverarbeitung und automatisch auch nummerieren.
Kleines aber gutes Freeware-Programm


:ja: :thumbup:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos neu nummerieren
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:32
Beiträge: 3699
Also ich mache sowas einfach mit , meinem Lieblingsprogramm fürs Anschauen und grundlegende Bearbeitungen von Bildern (nicht RAWs). Da gibt es eine Stapel-Umbenennung und auch Stapel-Bearbeitung. Vorteil: da es ein Bilder-Programm ist, kann man auch EXIF-Tags aus den Bildern beim Umbenennen verwenden.

Generell brauche ich so eine lückenlose Benennung von Fotos äußerst selten. Normal haben Fotos bei mir das Namensformat:

"Jahr-Monat-Tag_Stunde.Minute.Sekunde" (yyyy-mm-dd_hh.mm.ss)

Das finde ich viel sinnvoller und auch wenn ich Fotos an jemanden weitergebe, dann findet man die Datei zur weiteren Bearbeitung oder Exportieren in andereer Größe usw. viel leichter, wenn man den Zeitstempel im Namen hat...

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos neu nummerieren
BeitragVerfasst: Mo 15. Jul 2019, 14:26 
Offline

Registriert: Mi 18. Feb 2015, 22:12
Beiträge: 1556
Vielen Dank für die hilfreichen Antworten.
Jetzt kommen noch weitere Fragen eines Ahnungslosen zu angrenzenden Themen:
1.
In der Kamera ist es ja möglich Copyright-Infos einzustellen, was ich aber nicht gemacht habe.
Kann ich das im nach hinein auch in einem Rutsch mit irgendeinem Programm machen ?
Und wenn ich das kann, könnte die Werte jeder andere auch wieder überschreiben ?!
2.
Ihr schreibt immer von digitalem Wasserzeichen.
Ist damit gemeint, daß Euer Schriftzug auf jedem Foto zu sehen ist ?
3.
Gibt es das auch unsichtbar ?
Oder kann man seine Insignien auch mit 95% Durchsichtigkeit aufbringen ?

Ich würde meine Fotos ganz gerne markieren, aber ohne daß es gleich ins Auge springt.
Welche Möglichkeiten gibt es da und nutzt Ihr mit guten Erfahrungen ?

Danke und schönen Feierabend :cap:

_________________
:motz: ':-\ Der Erde ist das alles doch völlig egal :yessad: :blabla:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos neu nummerieren
BeitragVerfasst: Mo 15. Jul 2019, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:32
Beiträge: 3699
kris-kelvin hat geschrieben:
Vielen Dank für die hilfreichen Antworten.
Jetzt kommen noch weitere Fragen eines Ahnungslosen zu angrenzenden Themen:
1.
In der Kamera ist es ja möglich Copyright-Infos einzustellen, was ich aber nicht gemacht habe.
Kann ich das im nach hinein auch in einem Rutsch mit irgendeinem Programm machen ?
Und wenn ich das kann, könnte die Werte jeder andere auch wieder überschreiben ?!
2.
Ihr schreibt immer von digitalem Wasserzeichen.
Ist damit gemeint, daß Euer Schriftzug auf jedem Foto zu sehen ist ?
3.
Gibt es das auch unsichtbar ?
Oder kann man seine Insignien auch mit 95% Durchsichtigkeit aufbringen ?

Ich würde meine Fotos ganz gerne markieren, aber ohne daß es gleich ins Auge springt.
Welche Möglichkeiten gibt es da und nutzt Ihr mit guten Erfahrungen ?

Danke und schönen Feierabend :cap:


Hi, also...

EXIF-Daten kann man mit zig verschiedenen Programmen anschauen und auch editieren. Deine Copyright-Informationen in die Fotos schreiben zu lassen ist kein Schutz vor "Diebstahl". Kann jeder andere überschreiben.

Ich halte von dem Einkodieren von digitalen Wasserzeichen nichts. Klar, damit kann man jemandem beweisen, dass er ein Bild geklaut hat. Aber das kannst du auch, indem du das Originalbild vorweisen kannst und er nicht (z. B. das RAW oder bei JPG kann man die Originaldatei mit maximaler Auflösung behalten, von der man ja in der Regel nur eine verkleinerte Version veröffentlicht).

Wasserzeichen sichtbar ins Bild zu integrieren teilt die Fotografen in zwei Lager: die einen hassen es wie die Pest, die anderen machen es. Bei letzterer Gruppe gibt es welche, die die Fotos derart verunstalten, dass man sie sich gar nicht mehr anschauen mag, die anderen machen es dezent - wie die Signatur unter einem gemalten Bild.

Ich mache es dezent, will nur einen sichtbaren Hinweis auf meinen Namen geben. Dabei nehme ich das Copyright-Symbol gefolgt von Vor- und Nachname. Ich stecke es in eine Ecke, wo es ästhetisch passt - und mit entsprechender Transparenz, sodass es noch gut zu sehen ist, aber nicht stört...

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos neu nummerieren
BeitragVerfasst: Mo 15. Jul 2019, 16:38 
Offline

Registriert: Mi 18. Feb 2015, 22:12
Beiträge: 1556
danke :wink:

_________________
:motz: ':-\ Der Erde ist das alles doch völlig egal :yessad: :blabla:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fotos Köster & Hocker im Kölner Saturn gesucht
Forum: Small Talk
Autor: Kiteflieger
Antworten: 0
Infrarot Umbau Pentax K30 (K50, K500) m. Fotos
Forum: DSLR
Autor: Solunax
Antworten: 0
K 3 - entwickeln der Fotos bis zur Ansicht
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Carola56
Antworten: 4
05.03. 2017 UT Tropfsteinhöhle ( Ausflug UT Dortmund) FOTOS
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 37
Anzahl Fotos für ein Brautpaar
Forum: Small Talk
Autor: MarkusF
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz