Aktuelle Zeit: Fr 3. Dez 2021, 20:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DXO und 55-300 PLM
BeitragVerfasst: Sa 16. Nov 2019, 11:57 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 10:29
Beiträge: 1428
Wohnort: Lübeck
Hallo zusammen,
ich wollte mir das PLM holen als Ersatz für mein altes 50-200. Da ich mit DXO arbeite hab ich mal nachgesehen ob DXO die Linse kennt und siehe da, es kennt sie nicht :-( Davon ab das ich das völlig unverständlich finde, da die Linse wohl mit die meist verkaufte Linse bei Pentax ist wollte ich fragen:
- wie macht ihr das?
- kann man die RAW`s ohne vorhandener Linsendatei in DXO überhaupt bearbeiten? Ich weiß nur das bei fehlender Kameradatei DXO streikt.

Wenn die Bearbeitung immerhin funktioniert wäre es ja ok, nicht schön aber ok.

Danke schon mal vorab.

_________________
-------------------------
Gruß, Olav


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXO und 55-300 PLM
BeitragVerfasst: Sa 16. Nov 2019, 12:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Jan 2019, 13:48
Beiträge: 284
Hi,

ja. Schade das DXO das PLM nicht kennt, macht aber eigentlich nix.
Es fehlen halt ein paar Menüpunkte.

Spontan fällt mir ein: "Objetivschärfe"
und beim suchen sehe ich noch das unter "Geometrie" die Punkte "Brenweite" und "Entfernungseinstellung" fehlen (keine Ahnung was die machen)

Ich vermute, das auch so Dinge wie automatische Korrektur von bekannten Objektivfehlern (Vignetierung, Verzeichnung..) bei vorhandenem Modul automatisch korrigiert werden.
Das muss man beim PLM händisch machen (falls man es überhaupt macht)

_________________
Ihr seid doch alle nur neidisch, dass nur ich die Stimmen höre.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXO und 55-300 PLM
BeitragVerfasst: Sa 16. Nov 2019, 12:24 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 18601
Wohnort: Bremen
blaubaersurfen hat geschrieben:
Hallo zusammen,
ich wollte mir das PLM holen als Ersatz für mein altes 50-200. Da ich mit DXO arbeite hab ich mal nachgesehen ob DXO die Linse kennt und siehe da, es kennt sie nicht :-(

Schreib die doch mal an, kann ja nicht schaden, vielleicht wird es dann rel. bald mit einem neuen Update gefixt?!

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXO und 55-300 PLM
BeitragVerfasst: Sa 16. Nov 2019, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 20:10
Beiträge: 2404
Wohnort: Darmstadt
DxO kennt die wenigsten meiner Linsen. Macht nichts. Mir fällts an den Ergebnissen nicht auf.

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXO und 55-300 PLM
BeitragVerfasst: Sa 16. Nov 2019, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Jan 2019, 13:48
Beiträge: 284
Hannes21 hat geschrieben:
blaubaersurfen hat geschrieben:
Hallo zusammen,
ich wollte mir das PLM holen als Ersatz für mein altes 50-200. Da ich mit DXO arbeite hab ich mal nachgesehen ob DXO die Linse kennt und siehe da, es kennt sie nicht :-(

Schreib die doch mal an, kann ja nicht schaden, vielleicht wird es dann rel. bald mit einem neuen Update gefixt?!



Schaden tut's nicht. Habe ich aber das erstemal vor ca. 12 Monaten gemacht. Tut sich leider nix.

Hier kann man Module vorschlagen. Tut Euch keinen Zwang an. Feuer frei
https://www.dxo.com/de/dxo-photolab/sup ... st-module/

_________________
Ihr seid doch alle nur neidisch, dass nur ich die Stimmen höre.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXO und 55-300 PLM
BeitragVerfasst: Sa 16. Nov 2019, 12:47 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 10:29
Beiträge: 1428
Wohnort: Lübeck
Dankeschön an alle. Dann weiß ich zumindest das die generelle Bearbeitung geht. Dann gehen wohl nur Bilder nicht bei denen DXO die Kamera nicht kennt. Sehr schön. Und das "wünschen" bei DXO hab ich auch schon durch, ist aber auch ewig her.

Feuer frei ist aber gut !!!!

_________________
-------------------------
Gruß, Olav


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXO und 55-300 PLM
BeitragVerfasst: Sa 16. Nov 2019, 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 7223
Das 11-18 ist schon drin für die KP. Also ewig dauert es normalerweise nicht.

Pentax ist klein. DXO ist klein.

PS Hab es auch vorgeschlagen.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXO und 55-300 PLM
BeitragVerfasst: Sa 16. Nov 2019, 18:51 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 10:29
Beiträge: 1428
Wohnort: Lübeck
Ja das stimmt aber so viele Jahre? Naja geht auch ohne. Hauptsache ich kann die raws überhaupt bearbeiten

_________________
-------------------------
Gruß, Olav


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXO und 55-300 PLM
BeitragVerfasst: Do 10. Dez 2020, 00:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 7223
Es steht zur Verfügung. Unterschiedbeispiel.


#1


#2

Empfehlung, beide Bilder runterladen und "flippen".

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXO und 55-300 PLM
BeitragVerfasst: Do 10. Dez 2020, 05:55 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 10:29
Beiträge: 1428
Wohnort: Lübeck
Na endlich

_________________
-------------------------
Gruß, Olav


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz