Aktuelle Zeit: Mi 23. Okt 2019, 12:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 19:12 
Offline

Registriert: Mi 29. Feb 2012, 19:24
Beiträge: 106
Moin,
Tochter Nr. 2 weilt derzeit als PPP Stipendiatin in den USA und spielt dort im Schulteam Softball. Natürlich hat sie kurz vor den Fototerminen des Teams einen Softball aufs Auge erhalten. :yessad:
Nun schillert ihr Auge natürlich recht schick. Meine Suche nach Retuschetipps im Netz war bislang erfolglos. Darum meine Bitte an Euch:
Habt ihr einen link zu einem "how to" für mich, oder sonst eine Idee, wie ich die Bilder ordentlich barbeitet bekomme? Beauty-Retusche habe ich bisher noch nie gemacht. Meine Software die ich ansonsten nutze ist Affinity.

Ich wäre Euch sehr dankbar für Tipps!

Gruß
mimpi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Jun 2013, 20:56
Beiträge: 528
Wohnort: Willich
Ich glaube bei einer Frontalaufnahme würde ich versuchen das andere Auge reinzuspiegeln.

_________________
Schönen Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 21:13 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 6258
Vor der Aufnahme überschminken.

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Jul 2012, 13:21
Beiträge: 773
Hallo mimpi,
in Affinity Photo hast du doch die Möglichkeit mit dem Reparaturwerkzeug vieles zu verändern.
Zusätzlich kann man auch noch mit Dodge and Burn (dazu gibt es auch Tutorials auf Deutsch) arbeiten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Dez 2017, 19:47
Beiträge: 329
Dodge & Burn, auf Farbebene mit Pincette und dann Pinsel bei 20 %.

Das geht am schnellsten und besten.

Grüße Alex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Okt 2019, 13:50 
Offline

Registriert: Mi 29. Feb 2012, 19:24
Beiträge: 106
Puhhh!
Danke erstmal. Mit dem Reparaturwerkzeug haut es aufgrund des Farbschillerns der Haut nicht hin. Zu allem Überfluss hat der Fotograf so arg geblitzt, dass die Hautfarbe teils ausgefressen ist. Es geht nahezu vom Veilchen in Ausgefressen weiß auf der Wange weiter.
Dodge and burn ähnlich. Aufgrund des Schillerns sieht es nicht so prall aus. Eine leichte Retusche geht jedoch...
Mannomann, ist das schwer...

pentidur hat geschrieben:
Vor der Aufnahme überschminken.

@pentidur: Witzknilch! :rolleye: 8-)
Scherz beiseite... der dort ortsansässige Fotograf meinte, das sei kein Problem, die Bilder würden digital überarbeitet. Schminken müsse nicht sein... ´:x

Ich bleib mal noch dran!

Oh, und einen Ausschnitt des Bildes lad' ich mal mit hoch, so dass ihr das einordnen könnt.

Bild


Das ist ein Ausschnitt der original jpeg-Datei.

Gruß,
mimpi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Okt 2019, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 7085
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Ich würde gar nichts machen, einfach dazu stehen.
Sieht man doch so gleich das sie sich voll für das Team einsetzt, auch wenn's weh tat ;)

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Okt 2019, 21:49 
Offline

Registriert: Mi 29. Feb 2012, 19:24
Beiträge: 106
SteffenD hat geschrieben:
Ich würde gar nichts machen, einfach dazu stehen.
Sieht man doch so gleich das sie sich voll für das Team einsetzt, auch wenn's weh tat ;)


...DAS waren auch meine Worte!
Gruß,
mimpj :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Okt 2019, 22:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 7085
Wohnort: Oschatz/Sachsen
:cheers:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Okt 2019, 23:32 
Offline

Registriert: Mo 9. Jan 2017, 15:40
Beiträge: 197
Moin,
wenn die andere Seite des Gesichts nicht vollig anders ist, könnte man links auf rechts spiegeln und nicht 100% deckend überlagern.
ich mach das selten im Gesicht aber öfters bei geknickten Kragen.

VG
J


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wer hat einen Schuhe verloren
Forum: Offene Galerie
Autor: diego
Antworten: 0
Gibt es einen "Schwarzen Regen"?
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: erivog
Antworten: 14
Einen Sonntag in der Altstadt Aachens
Forum: Einsteigerbereich
Autor: wurmsaldum
Antworten: 3
Wuppertal hat jetzt auch einen Skywalk...
Forum: Urban Life
Autor: Carl Bremme
Antworten: 7
Einen Mops hab ich nicht
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: pentaxnweby
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz