Aktuelle Zeit: Di 28. Mai 2024, 06:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 29. Feb 2024, 06:47 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 15:19
Beiträge: 8803
Wohnort: CH
Ich habe Bilder gemacht mit der K-1II.
Habe auf BW gestellt damit ich Schwarz weiss Bilder habe.
Wenn ich die auf Foto Shop bearbeiten will kommen diese farbig. :kopfkratz:
Bei Jpeg nicht.
Kann mir das jemand erklären.?

Wünsche noch einen guten Tag.

Gruss uwe :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 29. Feb 2024, 07:10 
Offline

Registriert: Fr 22. Sep 2023, 13:07
Beiträge: 418
Guten Morgen,

der Sensor ist nicht farbenblind. In den RAW-Dateien stehen die Sensor-Daten. Also Farbe Das eingebettete JPEG sollte aber SW sein, oder?

_________________
Servus

Peregrino


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 29. Feb 2024, 07:15 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 15:19
Beiträge: 8803
Wohnort: CH
peregrino hat geschrieben:
Guten Morgen,

der Sensor ist nicht farbenblind. In den RAW-Dateien stehen die Sensor-Daten. Also Farbe Das eingebettete JPEG sollte aber SW sein, oder?


Guten Morgen
Muss ich nachschauen.
Ich habe gemeint es ist nur SW wenn ich die Aufnahme vom Jpeg nehme :kopfkratz:
Gruss Uwe :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 29. Feb 2024, 07:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Apr 2023, 21:57
Beiträge: 956
Die Raw Datei speichert immer alle Daten der Aufnahme, also auch die Farbe. Deine sw Einstellung ist lediglich eine Interpretation dieser Daten, die im jpg dargestellt wird.

_________________
Canon | Leica | Pentax
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 29. Feb 2024, 07:19 
Offline

Registriert: Fr 22. Sep 2023, 13:07
Beiträge: 418
Genau deshalb meine ich, daß das Vorschau-Bild schwarz-weiß sein müßte.

_________________
Servus

Peregrino


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 29. Feb 2024, 07:20 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 15:19
Beiträge: 8803
Wohnort: CH
Yeats hat geschrieben:
Die Raw Datei speichert immer alle Daten der Aufnahme, also auch die Farbe. Deine sw Einstellung ist lediglich eine Interpretation dieser Daten, die im jpg dargestellt wird.


Danke für den Hinweis.
Gruss Uwe :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 29. Feb 2024, 07:48 
Offline

Registriert: Mi 6. Apr 2022, 07:25
Beiträge: 553
Die eingebettete Raw-Preview sollte exakt das Raw-Bild darstellen, daher wäre es seltsam, wenn die Preview monochrom wäre. Das Raw enthält die reinen Sensordaten ohne jegliche Verarbeitung, ausser Defektpixelkorrektur. Streng genommen sind Raws keine Bilder, sondern eine Datei mit Sensormessdaten. Die müssen erst interptetiert werden, um ein sichtbares Bild zu erhalten. So wie aus einer riesigen Anzahl von Temperatur-, Druck-, und Feuchtemessungen erst mit viel Rechnerei eine Wetterkarte wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 29. Feb 2024, 08:21 
Offline

Registriert: Fr 4. Dez 2015, 01:36
Beiträge: 1369
Wohnort: Leipzig
Dackelohr hat geschrieben:
Die eingebettete Raw-Preview sollte exakt das Raw-Bild darstellen, daher wäre es seltsam, wenn die Preview monochrom wäre. Das Raw enthält die reinen Sensordaten ohne jegliche Verarbeitung, ausser Defektpixelkorrektur. Streng genommen sind Raws keine Bilder, sondern eine Datei mit Sensormessdaten. Die müssen erst interptetiert werden, um ein sichtbares Bild zu erhalten. So wie aus einer riesigen Anzahl von Temperatur-, Druck-, und Feuchtemessungen erst mit viel Rechnerei eine Wetterkarte wird.

Genau deshalb ist das Preview auch eine Interpretation, also eine kleine Variante des Kamera-JPEGs mit dem aktuell eingestellten Stil und nicht das exakte (linear dargestellte) Raw-"Bild". Auf letzterem würde man oft wenig erkennen.

_________________
Gruß, Jens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 29. Feb 2024, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 21:39
Beiträge: 4059
Wohnort: Mainz am Rhein
ich bin allerdings auch der Meinung das der RAW-Konverter,. wenn er denn die Daten der Kamera, hat das Bild mit den eingestellten Daten zeigen sollte. Auch im RAW. Es gibt ja immerhin die Einstellung im RAW-Konverter "Kameraeinstellungen".
Das "Camery Utility" macht die RAW in SW-auf. Warum das PSE nicht mehr macht ist mir fraglich.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 29. Feb 2024, 20:46 
Offline

Registriert: Fr 4. Dez 2015, 01:36
Beiträge: 1369
Wohnort: Leipzig
dicki hat geschrieben:
ich bin allerdings auch der Meinung das der RAW-Konverter,. wenn er denn die Daten der Kamera, hat das Bild mit den eingestellten Daten zeigen sollte. Auch im RAW. Es gibt ja immerhin die Einstellung im RAW-Konverter "Kameraeinstellungen".
Das "Camery Utility" macht die RAW in SW-auf. Warum das PSE nicht mehr macht ist mir fraglich.

Der Konvertierungsprozess von den Rohdaten zum JPEG-Bild ist nicht normiert, das ist die "secret sauce" (das Gemeinis) hinter der typischen Anmutung der Hersteller. Die Kodierung der Entwicklungseinstellungen der Kamera in den Exif Maker Notes ist ebenso proprietär. Deshalb kann nur Pentax den Prozess im "Digital Camera Utility" exakt nachbilden.

Einige Aspekte sind standardisiert kodiert bzw. wurden durch Ausprobieren und Analysieren herausgefunden, damit versucht manche Software an die Kameraeinstellungen als Startpunkt nahe heran zu kommen. So detektiert z.B. Darktable ein schwarz-weißes Vorschaubild und kann daraufhin seine Einstellungen anpassen, Rawtherapee kann aus dem eingebetteten Vorschaubild eine Tonkurve berechnen, die die Kameraeinstellungen approximiert. PSE startet eben mit dem, was es nach Analyse für richtig oder ansehnlich hält.

_________________
Gruß, Jens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ziege farbig oder schwarz-weiss?
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: m@rmor
Antworten: 12
Trotz Herbstfarben: simples monochrom
Forum: Offene Galerie
Autor: Juhwie
Antworten: 6
Trotz eindeutiger Warnung
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: diego
Antworten: 8
farbig - schwarz - weiß
Forum: Urban Life
Autor: lunany
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz