Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 11:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 18:50 
Online
UT Orga 2019
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Dez 2012, 23:17
Beiträge: 2587
Ich habe hier ein - bis auf den nicht mehr oben bleibenden Aufklappblitz - intaktes Exemplar, sogar mit dem Batteriegriff. Schade dass die Teile offenbar nicht so haltbar sind wie ich dachte.
Meine alte Ricoh habe ich auch noch. An der ist nix, aber auch gar nix dran. Sehr solide das Teil.

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 19:12 
Offline

Registriert: Sa 1. Jun 2013, 19:07
Beiträge: 595
Spotmatic_mit_Takumar hat geschrieben:
...Scheint ja chronisch bei denen zu sein.... Gibts überhaupt noch intakte Exemplare? ....


Ja,
1.) die, die vor 10-15 Jahren durch den Pentax Service repariert worden sind (z.B. meine MZ-3),
und
2.) die, denen jemand den lange Zeit erhältliche Ersatzteil (Motor mit Metallritzel) eingebaut hat.

Siehe auch:

Man kann sich aber immer noch ein Bronzezahnrädchen fertigen lassen und so den Fehler reparieren.

Es ist mir jetzt zu mühsam, mich durch gefühlte 10 Threads auf Pentaxforums zu wühlen, aber irgendwo dort hat ein User eine deutsche Firma ausfindig gemacht, die Zahnräder nach Maß fertigt.

_________________
LG
Matthias



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Feb 2018, 19:56
Beiträge: 68
Wohnort: Herdecke
Ich liebe meine alte MX.

_________________
Operative Hektik ersetzt keine geistige Windstille. :rolleye:
Meine Geräte: K70, MX, Super A dazu XJ900 und FJ1200 8-)
LG Chris


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jan 2017, 16:34
Beiträge: 189
Wohnort: Oldenburg (i. Oldb.)
Das tun wir doch alle.
Bild

_________________
Spiegelreflex oder gar nichts


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 09:08 
Offline

Registriert: Mo 28. Mär 2016, 04:24
Beiträge: 9
MX :thumbup:

_________________
Gruß Bernd (wolfgang_k30)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 09:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jan 2017, 16:34
Beiträge: 189
Wohnort: Oldenburg (i. Oldb.)
Oder auch mal etwas puristischer:
Bild

_________________
Spiegelreflex oder gar nichts


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Jun 2013, 19:56
Beiträge: 444
Wohnort: Willich
KM und K1000 waren ja im wesentlichen nur Reinkanationen der Spotmatic F mit K-Bajonett.
Die SPF war von 74-2002 mein treuer Begleiter:28 Jahre....sowas möchte ich mal in Digital sehen

_________________
Schönen Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Feb 2018, 12:09 
Offline

Registriert: Do 14. Apr 2016, 19:57
Beiträge: 233
Hallo!

Muß gestehen, hatte zu Analogzeiten nie eine Pentax. Ging erst so richtig mit der K-1 los. Trotzdem fasziniert mich jetzt im Nachhinein die Geschichte dieses Unternehmens, welches ich zu Beginn meiner fotografischen Tätigkeiten nie so richtig wahr genommen habe. Ich kannte da nur die Canon versus Minolta Diskussionen... :mrgreen:

Der Anfang meiner kleinen Sammlung gut erhaltener Exemplare, mal sehen, was da noch nachkommt...



Bild


Gruß
Uli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Feb 2018, 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jan 2017, 16:34
Beiträge: 189
Wohnort: Oldenburg (i. Oldb.)
ulipl hat geschrieben:
Trotzdem fasziniert mich jetzt im Nachhinein die Geschichte dieses Unternehmens,

Mich hat die eigentlich auch immer beeindruckt. Deswegen habe ich auch ziemlich frühe Pentaxen in meiner Sammlung.

1955-1958
Bild

_________________
Spiegelreflex oder gar nichts


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Feb 2018, 16:33 
Offline

Registriert: Sa 5. Aug 2017, 22:40
Beiträge: 7
Wohnort: Hamburg
Mein absuluter Liebling war die zugegeben extrem schwere 6X7 mit Spiegelvorauslösung (Bj 1979).
Die könnte mir sogar als Digitalkammera gefallen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Backfocus K5 Kamera defekt - was nun?
Forum: Kaufberatung
Autor: icschorr
Antworten: 10
Kamera interner Bildzuschnitt = Croppen ?
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Ralf66
Antworten: 6
Welche Speicherkarte für K-1?
Forum: Zubehör
Autor: zeitlos
Antworten: 35
Manueller Telezoom an der DSLR, welche Brennweite einstellen
Forum: DSLR
Autor: nrnrp
Antworten: 19
Welche Brennweite ???
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Iron
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz