Aktuelle Zeit: Mo 25. Jun 2018, 08:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 109 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 17. Feb 2018, 17:36 
Offline

Registriert: Mo 14. Okt 2013, 18:12
Beiträge: 184
ulipl hat geschrieben:

Der Anfang meiner kleinen Sammlung gut erhaltener Exemplare, mal sehen, was da noch nachkommt...



Bild


Gruß
Uli


Sehr hübsch. Deine ME Super funktioniert? Habe jetzt:
KM, KX, K2 alle drei in silber -meine K1000 habe ich wegen der KM verkauft, die ist interessanter.
ME 1x silber 1x black
Super A + Super Program
MX in silber
P30 die erste Ausführung in black, die P50 will ich nicht.
Spotmatic F in silber
Spotmatic in black

Eine Program A wartet noch auf Reinigung, neue Dichtungen und einen...Testfilm.
Aber so was Exotisches, wie eine intakte ME Super hatte ich noch nie in der Hand. :no:

_________________
Meine Takumare:
3,5/28mm, 3,5/35mm, 1,4/50mm, 1,8/55mm, Macro 4,0/50mm, 3,5/135mm

Pentax K-X mit SMC-M 4,0/100mm-die Makrowaffe.

Pentax MX, geil geil geil!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Feb 2018, 19:09 
Offline

Registriert: Do 14. Apr 2016, 20:57
Beiträge: 211
Spotmatic_mit_Takumar hat geschrieben:

Sehr hübsch. Deine ME Super funktioniert?
...
Eine Program A wartet noch auf Reinigung, neue Dichtungen und einen...Testfilm.
Aber so was Exotisches, wie eine intakte ME Super hatte ich noch nie in der Hand. :no:


Also die Kamera löst aus, der Belichtungsmesser zeigt an, je nach Beleuchtungsstärke ändern sich die Verschlußzeiten, aber ob die Kamera 100%ig in Ordnung ist, kann ich echt nicht sagen. Habe sie erst gestern erhalten, gereinigt und nur ohne Film gestestet. Was ist bei dem Modell die Archillesferse?

BTW: Gibt es eigentlich noch eine MG, bei der die Kunstoffumrandung um den Suchereinblick nicht gebrochen ist?

Gruß
Uli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Feb 2018, 10:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jan 2017, 17:34
Beiträge: 152
Wohnort: Oldenburg (i. Oldb.)
Uwehamburg hat geschrieben:
Mein absuluter Liebling war die zugegeben extrem schwere 6X7 mit Spiegelvorauslösung (Bj 1979).
Die könnte mir sogar als Digitalkammera gefallen

Hier ist noch jemand begeistert:
https://www.youtube.com/watch?v=oj0fOSooEDE

_________________
Spiegelreflex oder gar nichts


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2018, 22:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 70
Wohnort: CH
Für mich war und ist die Pentax Super A der analoge Favorit sowie die 645er


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Mär 2018, 13:41 
Offline

Registriert: Mi 10. Mai 2017, 06:52
Beiträge: 208
Die Z-1 war der analoge Höhepunkt (KB)! :ichweisswas:

PM


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Mär 2018, 21:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jan 2017, 17:34
Beiträge: 152
Wohnort: Oldenburg (i. Oldb.)
Mir gefallen sie beide außerordentlich. Mittelformat decke ich durch eine handliche Zeiss Ikon ab.

Bild

_________________
Spiegelreflex oder gar nichts


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Mär 2018, 23:20 
Offline

Registriert: So 18. Mär 2018, 22:11
Beiträge: 1
Ich liebe und benutze meine Z-1P, meine ME Super und die MX.

Gruß Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 17:19 
Offline

Registriert: Fr 1. Nov 2013, 17:31
Beiträge: 106
LX ist mein Favorit. Meine erste war eine ME-F. Dann kam eine Super-A, aber die hat mehr Strom verbraucht als die ME-F, in Zeiten als Knopfzellen noch teuer waren, darum habe ich trotzdem weiterhin mehr die ME-F verwendet als die Super-A. Mit der LX kam dann ein neues Zeitalter. Geiles Ding. Robust und vielfältig nutzbar. Habe dafür auch die FC-1 und FB-1 Prismen. Jetzt steht sie gut behütet in der Vitrine, ist aber noch voll funktionstüchtig (was sonst).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 23:11 
Offline

Registriert: Mo 3. Apr 2017, 21:22
Beiträge: 36
Wohnort: Leipzig
Meine Favoritin ist die Spotmatic mit Original Tasche und Takumar 55mm f1,8. Wobei ich auch mit einer KX bzw. MX liebäugele um meine K Bajonett Schätze zu nutzen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 109 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Alte analoge Cam gekauft... Gummi um den Spiegel rieselt
Forum: Analoge Kameras
Autor: MartinaK
Antworten: 9
Welche Software für RAW-Verarbeitung
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Vandenburgh
Antworten: 15
Welche SD Karten nimmt die Pentax K-S2 an?
Forum: DSLR
Autor: Stormchaser
Antworten: 19
K1 - Pentax Full Frame Kamera
Forum: DSLR
Autor: Klaus
Antworten: 85

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz