Aktuelle Zeit: Mo 21. Jun 2021, 02:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was macht ihr mit den Fotos
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Jul 2018, 08:22
Beiträge: 626
Hallo zusammen,
ausgelöst durch einen aktuellen Beitrag, habe ich mich gefragt: "Wenn du diese Fotos gemacht hättest, was würdest du damit tun?" Im Beitrag waren es gut gemachte, technisch einwandfrei Fotos, mittels SW zu Kunst aufgewertet mit originellen Perspektiven. Für mich habe ich mir die Antwort gegeben: "Ich würde mich darüber freuen, so etwas gut gelungenes hinbekommen zu haben, vielleicht eine Woche lang ... und dann würde ich sie löschen..." Das kann aber nicht Sinn der Sache sein, andererseits, ich würde sie wahrscheinlich nie mehr anschauen und eigentlich würden sie ein Dasein als Dateileiche führen und nur weil sowieso Festplattenplatz kein Problem ist, würde ich sie nicht behalten wollen. Also ich behalte nur Fotos, von denen ich voll überzeugt bin und bei denen ich sicher bin, dass sie mir auch nach ein paar Jahren noch was sagen und ich Freude beim Anschauen habe. Die Fotos die mich begeistern, kommen auf Papier (meist Fotobuch) oder in groß und gerahmt in die Wohnung, werden dann aber, wenn ich mich satt gesehen habe gewechselt.
Was macht ihr mit euren Fotos?
Liebe Grüße
Norbert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr mit den Fotos
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Feb 2018, 18:43
Beiträge: 582
Familien-Fotos lass ich regelmässig entwickeln, alles andere selten, wenn mir jetzt ein Bild extrem gefällt lass ich es als Wandbild zukommen. Ansonsten Fotos organisieren und archivieren und bearbeiten.

_________________
Gruss Mario


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr mit den Fotos
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 13:31 
Offline

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:05
Beiträge: 5394
Trauerkarten, Geburtstagskarten, Wandbilder, Fotobücher zum Teil für mich, zum Teil als Präsent

_________________
Wer für andere Menschen Gleichberechtigung und Respekt einfordert, sollte diese anderen nicht verwehren. Das schwächt die eigene Position. Durch die Bezeichnung fühlen sich Menschen gekränkt, und, wenn immer möglich, sollte man auf Kränkungen verzichten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr mit den Fotos
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2016, 18:02
Beiträge: 1697
Wohnort: Hirschbach
Aus den Familienfotos suche ich die, die uns am besten gefallen raus, und mache meistens pro Halbjahr ein Fotobuch. Im Laufe der Jahre ist da eine kleine Chronik entstanden. Und gerade, wenn man sich das manchmal Jahre später wieder anschaut, ist das wieder interessant.
Einige Bilder landen auch an der Wand, die wechseln wir dann hin und wieder aus. Ja und dann gibt es auch noch die Bilder, die wir für Karten (Weihnachten, Ostern, Geburtstage,...) verwenden.
Auf dem Rechner hebe ich zwar viel mehr Bilder auf. Aber wenn wir uns welche anschauen, dann doch meistens in den erstellten Fotobüchern.

Freundliche Grüße
Jens-Uwe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr mit den Fotos
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 17:43 
Offline

Registriert: Fr 4. Dez 2015, 02:36
Beiträge: 722
Wohnort: Leipzig
Warrick hat geschrieben:
Für mich habe ich mir die Antwort gegeben: "Ich würde mich darüber freuen, so etwas gut gelungenes hinbekommen zu haben, vielleicht eine Woche lang ... und dann würde ich sie löschen..." Das kann aber nicht Sinn der Sache sein, ...


Warum sollte nicht der Weg das Ziel sein? Eine Woche lang Freude an gelungenen Bildern zu haben bedeutet eine glücklichere Woche als ohne. Austausch mit und Anerkennung durch andere, auch im Forum, verstärken das.

Viele meiner Bilder teilen diese Vergänglichkeit, werden auf Bildschirmen zum Erzählen gezeigt, ausgewählte digital mit Freunden, Familie order Sportmannschaft geteilt, die einen Bezug zum "Ereignis" haben. Anlassbezogen werden sie später eventuell wieder "hervorgekramt" - wie gestern für ein Geburtstagskarten-Leporello zum fünfzigsten.

Ansonsten landen meine Bilder aus Urlaub und Familienleben teils im Familienalbum (klassisch als aufgeklebtes Papierbild), Landschaften in geringer Zahl und meist für mehrere Jahre an der Wand, in diesem Jahr auch als A2-Monatskalender in der Küche, weil wir keinen gefunden hatten. Dreizehn zueinander passende vertikale Landschaftsbilder zu finden, die Bilder "optimal" für den Druck aufzubereiten und jetzt monatlich groß zu sehen verlängert das Glücksgefühl ganz erheblich.

Gerade für die zurückschauend manchmal unerwartete Verwendung lösche ich gelungene Bilder nicht. Eher nur die eindeutig nicht gelungenen.

Einige dokumentarische, meist Makro-Aufnahmen, finden bei meiner Frau in Vorträgen und Vorlesungen Verwendung, selten auch in Broschüren und Fachbüchern oder, wie die von heute, in Lehrmitteln. Der Aufbau einer katalogisierten/taxonomierten thematischen Sammlung ist angedacht, scheitert aber noch an der technischen Unterstützung (DAM-System) durch in Frage kommenden Stellen ... Weitergabe und Nutzungsrechte werden zur Zeit "auf Zuruf" gehandhabt. Mein Anspruch dabei ist es, dokumentarische Aufnahmen auch ästhetisch interessant zu gestalten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr mit den Fotos
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 18:01 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 5613
Wohnort: Berlin
Die besten Bilder kommen in Fotobücher, unterteilt in Reisefotografie oder anderen Themen.
Ich erstelle aber auch eigene Filme, vielfach mit Bildern aber auch mit kleinen Videos zwischendurch und dann wird alles mit Musik unterlegt. Unsere Besucher aus dem In- und Ausland mögen besonders die Filme.

Ich lösche viele Bilder, aber nie die Besten, Festplattenspeicherplatz ist doch nicht mehr so teuer.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr mit den Fotos
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Nov 2013, 16:12
Beiträge: 1547
Wohnort: Karlsruhe
Tja..

ich heb vieles auf.. ;) - wie meine Eltern.
Sie haben es nicht immer geschafft ihre alten Papierbilder in ein Album zu stecken.. d.h. wir hatten eine große Schublade, wo die Abzüge alter Familienbilder, Urlaubsbilder (auch von Verwandten, die uns geschickt wurden) quer durcheinander lagen. Ich saß als Kind oft davor und hab ein Bild gesucht und bin den ganzen Nachmittag nicht mehr davon weggekommen - inkl. meiner Eltern, die mir dann alle möglichen Geschichten dazu erzählt haben. Es waren in den wenigsten Fällen perfekte Bilder, sondern eher Schnappschüsse - meine Eltern hatten so ne Agfa mit nem roten Auslöser. Trotzdem hatte jedes Bild im Nachhinein seine Berechtigung auch wegen unserer Familiengeschichte.

Ich sortiere auch alles Unscharfe, Schräge und "nicht rettbare" Bild aus und lösche, aber vieles was auf meinen Festplatten lagert, ähnelt dieser ominösen Schublade. Es ist sicher nicht immer kunstvolle Fotografie, sondern im besten Fall ein Schnappschuß oder zur "Dokumentation" wie viele auch sagen würden. Daher ist bei mir noch vieles auf den Festplatten noch vorhanden.

Die besten Bilder eines Jahres werden in einem Kalender verewigt, den ich an Freunde und Verwandte verteile und einige Bilder hängen bei mir auch groß an der Wand (noch viel zu wenige), aber ich möchte den Überraschungsmoment nicht missen -"ach kuck mal - ich dachte ich hatte das schon gelöscht" und schon geht die Geschichte los.. :).

_________________
LG Volker

so long and thank you for the fish >~°>





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr mit den Fotos
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 22:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Jun 2014, 21:56
Beiträge: 1071
Meine eigenen Fotos hänge ich nie auf. Höchstens Fotos von Freunden.
Ich mache manchmal bei Wettbewerben mit.
Ich zeige sie interessierten Freunden.
Ich freue mich über die Fotos.
Ich verschenke die Fotos an die Models, die da fotografiert wurden.

Die meisten Fotos werden gelöscht.
Die besseren werden archiviert in RAW +.
Nur die Besten werden bearbeitet.
Nur das Beste einer Serie zeige ich her. Das Zeigen von mehreren Bildern desselben Motivs ist für mich Geschwätzigkeit.

_________________
Liebe Grüße
Joe


Zuletzt geändert von laerche11 am Sa 11. Mai 2019, 22:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr mit den Fotos
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2019, 00:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2753
Speichern ... alles ... (bis auf das was eh unscharf oder komplett unbrauchbar ist)

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr mit den Fotos
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2019, 09:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 692
Wohnort: Sindelfingen
Wenig ... zu wenig?

Ich schaffe es, die gemachten Bilder regelmäßig zu sichten und auszudünnen, die "guten" zu archivieren.

Wenige ausgewählte Bilder bekommen eine persönliche Behandlung in LR.

Von Events oder Urlauben gibt es eine Top100-Auswahl, die in der Familie und bei Freunden gezeigt werden (wie früher bei Diaabenden).

Neuerdings gelegentlich ein paar Bilder im Forum.

Das war's ...

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Achtung: Anrüchige Fotos!
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: KuNiRider
Antworten: 3
Auch trübes Wetter macht Spaß
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Hodu
Antworten: 3
Buddi macht Schtreet uff badisch....
Forum: Menschen
Autor: Anonymous
Antworten: 15
Problem mit Fotos in ACDSEE - Speicherung
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Fotosucher
Antworten: 8
Fotos Köster & Hocker im Kölner Saturn gesucht
Forum: Small Talk
Autor: Kiteflieger
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz