Aktuelle Zeit: Mo 17. Jan 2022, 05:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ist meine K50 jetzt kaputt?
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 14:32 
Offline

Registriert: Do 18. Dez 2014, 14:52
Beiträge: 23
Hallo zusammen,

bisher war ich nur stiller Mitleser im Forum. Habe mir aber sehr viele Infos gezogen, die sehr hilfreich waren.

Ich habe eine K50 mit 2 Objektiven. Dem 18-135 und dem 55-200, beide WR.
Bisher hat auch alles super funktioniert (aus Anfängersicht).
Erstaunlich fand ich die ISO-Festigkeit der Kamera. Ich bin derzeit, bedingt durch meine Jungs, die Gugge-Musik machen,
öfters auf Kappensitzungen unterwegs. Da fotografiere ich, im Mosud TAV, ohne Blitz, locker aus geschätzten 20-30m Entfernung zur Bühne, mit Blende 5,6 1/125-1/160 auch mal 1/320 und ISO ist bei 12800 begrenzt. Die Kamera geht auch nicht soooo hoch, so bei ca. 6400 pendelt sie sich ein. Hier mal ein Beispiel, absolut unbearbeitet, nur skaliert:

Bild
Datum: 2015-02-07
Uhrzeit: 20:44:40
Blende: F/5,6
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 60,0 mm
KB-Format entsprechend: 90mm
ISO: 6400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX K-50

Soweit so gut, ich war zufrieden.

Aber plötzlich passierte folgendes, die Kamera stellte sich ein, wie gehabt, aber nach dem Auslösen, nur noch ein schwarzes Bild. Aus- und wieder Einschalten half nichts, die Kamera zurück setzen auch nicht. Auch ein Objektivwechsel brachte nichts. Das wars dann.

Zu Hause habe ich es dann nochmal probiert, raus kam folgendes:



Datum: 2015-02-08
Uhrzeit: 00:14:26
Blende: F/4,0
Belichtungsdauer: 1/6s
Brennweite: 57,5 mm
KB-Format entsprechend: 87mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX K-50

Vorhin habe ich dann mal die Firmware upgedatet, weil ich dachte, die hat sich verstrubbelt. Aber da brachte auch nix.
Mir ist aufgefallen, wenn ich die ISO manuell hoch drehe, bzw. durch verkleinern der Blende die Kamera zwinge, die ISO hochzudrehen, ist überhaupt was zu sehen, wie die beiden folgenden Bilder beweisen:

Datum: 2015-02-08
Uhrzeit: 09:41:31
Blende: F/32,0
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 53,0 mm
KB-Format entsprechend: 79mm
ISO: 12800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX K-50



Datum: 2015-02-08
Uhrzeit: 13:47:36
Blende: F/32,0
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 40,0 mm
KB-Format entsprechend: 60mm
ISO: 12800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX K-50

Einmessen tut die Kamera richtig, wird im Display auch richtig angezeigt, nur erscheint nichts auf dem Bild, es sei denn die ISO geht extrem hoch. Ach ja, ich fotografiere mit RAW+, also RAW sieht genau so aus.
Hat jemand schon mal so was erlebt? Habe ich ein Montagsgerät? War mein selbst geschenktes Weihnachten :-(

Grüße
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist meine K50 jetzt kaputt?
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 15:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jan 2015, 18:05
Beiträge: 498
Wohnort: Dasing
Ich würde mal versuchen die Kamera auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen.
Handbuch S. 241

_________________

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom - Pentax:Linux


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist meine K50 jetzt kaputt?
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 17:15 
Offline

Registriert: Do 18. Dez 2014, 14:52
Beiträge: 23
Hab ich schon mehrmals gemacht. Half nix.
Unter ISO 6400 geht gar nix mehr... Ist nichts zu erkennen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist meine K50 jetzt kaputt?
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 17:42 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 16:47
Beiträge: 4273
Wohnort: Franken
Nahmd,

hatten wir so was nicht letzthin erst mit defekter Blendensteuerung?
Vielleicht mal danach suchen, ich meine die Ergebnisse waren ähnlich.

Gruß René

_________________
- unabhängiges Foto-Hosting made in Franken

-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist meine K50 jetzt kaputt?
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 18:16 
Offline

Registriert: Do 18. Dez 2014, 14:52
Beiträge: 23
Hab gradmit der Suchfunktion gekämpft und nicht wirklich fündig geworden. Worum ging es da, wenn es ähnlich war?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist meine K50 jetzt kaputt?
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 19:16
Beiträge: 4297
Wohnort: Mecklenburg
Moin,

zum Beispiel hier: 40456504nx51499/dslr-f22/meine-k-30-ist-kaputt-spiegel-verschluss-egal-t5327.html

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist meine K50 jetzt kaputt?
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 18:29 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 11383
Guck doch mal, ob der Blendenhebel in der Kamera - unterhalb des roten Punktes - frei beweglich ist. Vielleicht hat der sich bei einer Aktion verhakt.

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist meine K50 jetzt kaputt?
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 19:15 
Offline

Registriert: Mo 14. Jan 2013, 15:01
Beiträge: 715
Laut Foren exif Angaben sind die letzten bilder f32

Mal P modus und grüne taste drücken, dann bild ok?

_________________
|

Mein PyResizer:
Pentax Wunschliste: https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/zQ ... 7suuNwgu3/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist meine K50 jetzt kaputt?
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 19:18 
Offline

Registriert: Do 18. Dez 2014, 14:52
Beiträge: 23
Der senkrechte Schieber unter dem roten Punkt? Der ist freibeweglich.
Was mir aber aufgefallen ist, ohne Objektiv vor der Kamera und auf den Auslöser gedrückt, ist alles hell. Also das Bild ist eine helle Fläche. Jetzt könnte man aufs Objektiv tippen, aber am Objektiv liegt es nicht, denn es ist ja bei beiden Objektiven so. Ich versteh es nicht. Es gibt keine komischen Geräusche, es wird richtig fokussiert, Belichtung stimmt auch. ABER Bild gibts nur bei extrem hohen ISO.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist meine K50 jetzt kaputt?
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 19:16
Beiträge: 4297
Wohnort: Mecklenburg
Versuche mal eine Aufnahme im Live View.

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neues Model im Garten - jetzt mit neuer Linse
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Super-A
Antworten: 16
Message in a bottle - jetzt schwarz/weiß
Forum: Offene Galerie
Autor: quartax
Antworten: 10
Meine neue K-70
Forum: Urban Life
Autor: skat
Antworten: 4
Horror: Ab jetzt nur noch Speichern auf zwei Karten parallel
Forum: Technische Probleme
Autor: Dunkelmann
Antworten: 10
Hilfe! Jemand will ein Foto von mir kaufen - und jetzt?
Forum: Small Talk
Autor: mein Krakau
Antworten: 41

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz