Aktuelle Zeit: Do 27. Jan 2022, 10:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2015, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2834
Wohnort: Bremen
Mein vorgestern erhaltenes HD 70mm Limited war defekt, so habe ich heute das zweite Exemplar erhalten, diesmal in schwarz.
Leider ist ist auch zweite HD 70mm Limited defekt. So knacke scharf es ab F2.8 im LiveView ist, so unscharf ist es im Phasen-AF, also Sucher Modus.

Auch dies hat deutlich Backfokus, so wie das erste Exemplar.

Das zweite Exemplar hatte auch schon jemand vor mir. Hab es im Onblineshop von Saturn bestellt aber in der Filiale abgeholt. Es war innen drinnen keine Plastikfolie mehr und dem Karton habt man es angesehen, dass es schon mal geöffnet war. Das ist mir aber egal, nicht so der Fehlfokus.

Da aber sowohl das erste als auch das zweite Exemplar im LiveView einwandfrei scharf stellt, stellt sich mir die Frage, ob evtl. die HD Vergütung eine Fehlkonstruktion ist, sprich dass diese Vergütung den Phasen AF durcheinander bringt!? Kann das sein?

Mein smc 15mm Limited und smc 35mm Limited stellen in jedem Fall einwandfrei scharf.

Nun gut, eben noch den dritten Versuch gestartet. Geht ja schnell und kosten entstehen nicht, da man erst bei Abholung bezahlt.

Diesmal ist es jedoch so, dass ich beim zweiten Versuch das letzte im Lager befindliche Modell erwischt habe. Bei der eben erfolgten Bestellung, also der dritte Versuch wird eine Lieferzeit von 8-9 Tagen angeben, also erstmal bei Pentax bestellt werden muss.

Meine naive Hoffnung: das Fehlfokusproblem ist Pentax bekannt, und man hat es bei neueren Produktionen behoben. So hoffe ich, wegen der längeren Lieferzeit, dass ich ein heiles Exemplar erhalte.

Funktioniert auch das dritte Exemplar nicht, werde ich das teure smc 70mm bestellen.

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2015, 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 18:43
Beiträge: 5491
Die HD-Vergütung? Glaub ich nicht. Es gibt seht viele zufriedene 16-85-Besitzer. Ich habe das SMC 15 und das HD 21 - da kann ich beim Fokussieren keine Unterschiede ausmachen.

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:

und


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2015, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2834
Wohnort: Bremen
Dann ist das wohl ein Problem des HD70er. Es gibt nicht viele Berichte zu dem HD 70er, aber die die es gibt, da sind die meistens negativ, Fokusprobleme. Schade dass die so schlampig produzieren, aber vielleicht hab ich ja beim dritten Versuch Erfolg.

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2015, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 18:43
Beiträge: 5491
Irgendwie hab ich das Gefühl, dass es beim Dritten genauso sein wird.

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:

und


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2015, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Aug 2014, 23:31
Beiträge: 3578
Wohnort: wieder in Köln - Heimat
ich möchte nur soviel dazu sagen, ich hatte ja auch schon so einiges an Pentax Gläsern. Und kann nur sagen, dass bei mir alle (mit einer Ausnahme) einen Backfokus haben. Ich korrigiere ihn und gut ist. Signa übrigens alle einen Frontfokus.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

_________________
LG, Heiko


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2015, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2834
Wohnort: Bremen
Etwas Hoffnung hab ich . Drei Reviews gibt es im englischssprachigen Pentaxforums, über Fokusprobleme ist dort nichts zu lesen, so wie ich das mit mein Schulenglisch verstehe:

http://www.pentaxforums.com/lensreviews ... mited.html

_________________




Zuletzt geändert von He-Man am Mi 18. Nov 2015, 17:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2015, 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 18:43
Beiträge: 5491
Ja, die drei hatte ich auch im Kopf. Und es gab mal im selben Forum einen Vergleich SMC gegen HD, da stand nix von Fokusproblemen.

Hier:

http://www.pentaxforums.com/reviews/hd- ... ction.html

oder auch hier:

https://www.ephotozine.com/article/pent ... view-23141

oder hier:

http://www.pcmag.com/article2/0,2817,2427667,00.asp

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:

und


Zuletzt geändert von Juhwie am Mi 18. Nov 2015, 18:01, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2015, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2834
Wohnort: Bremen
@Hooky69: Damit will ich mich nicht zu frieden geben. Fehlfokus muss nicht sein. Weder mein beiden smc Limiteds noch das verkaufte Tamron 70-200 hatten einen Fehlfokus. Das von mit getestet smc 70mm Limited auch nicht.

Ich hatte mal ein Tamron 17-50 F2.8, DREI MAL, eines wurde ZUSÄTZLICH justiert, half alles nichts, bei allen Vier immer Front- oder Backfokus. Feinjustage half auch nichts, da es sich in unterschiedlichen Brennweiten unterschiedlich ausgewirkt hat.

Zudem müsste ich beim Objektivwechsel erst ins Menü und die Feinjustage aus oder an schalten.

Jedoch ist das HD 700mm schon bei F2.8 schärfer als das scharfe Tamron 70-200 bei F4.0.

Vielleicht versuche ich es doch mal mit der Feinjustage.

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2015, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 18:43
Beiträge: 5491
Feinjustage geht relativ schnell und kostet nix. Wenn es dann passt, ist doch eigentlich alles gut. Ich seh da kein Problem. Funzt prima. Ergebnisse sind entscheidend.

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:

und


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2015, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 10485
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Na jedesmal an- und ausschalten mußt du nicht, Objektiv drauf, Feinjustage auf einmal anwenden stellen und beim nächsten Mal wird Objektiv erkannt und die Einstellung der Feinjustage angewendet.
Bei einem anderen Objektiv ist dann Feinjustage nicht wirksam.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Das Sigma 17-70mm C, oder doch nicht?
Forum: Kaufberatung
Autor: FMbrod
Antworten: 24
Sigma DC 17-70mm 2.8-4.5 Naheinstellgrenze "22cm"/von wegen!
Forum: Objektive
Autor: Palisander
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz