Aktuelle Zeit: Mo 8. Mär 2021, 09:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 20:09
Beiträge: 4881
Wohnort: Erding
Auf die Gefahr hin, mich hier unbeliebt zu machen, nehme ich die letzten Bilder aus dem Sammelthread mal als Anlass für (hoffentlich konstruktive) Kritik, die ich zunächst außerhalb des Threads zur Diskussion stellen möchte:

was findet ihr an den Buntspechtbildern schön?

Da ist ein Buntspecht drauf und einen Buntspecht bekommt man nicht oft vor die Kamera, ok. Aber sonst passt meiner Meinung nach überhaupt nichts: falsche Perspektive, fürchterliches Drumherum (Eisenstange, Lichterkette, Meisenknödel), das mindestens den halben Vogel verdeckt. Für mich sind das keine zeigenswerten Bilder.

Genauso geht es mir mit einer ganzen Reihe von Aufnahmen, die hier präsentiert werden. Dominierende Vogelhäuschen, unscharfe Aufnahmen, die per EBV "totbearbeitet" wurden, falsche Belichtungen etc.
Auf der anderen Seite posten einige User (ich hebe mal m@rmor und bernd an dieser Stelle hervor) echte Spitzenbilder.

Trotz dieser für mich auffälligen "Fehler" wird jedes gepostete Bild mit lobenden Kommentaren bedacht. Für mich ist das kontraproduktiv, da so die Produzenten von "schlechten" Bildern darin bestärkt werden, weiterzumachen wie bisher.

Ist das denn gewollt? Möchtet ihr "gebauchpinselt" werden, wenn ihr Bilder in die Galerie einstellt oder wollt ihr "echte" - natürlich immer konstruktive - Kritik? Seht ihr die Galerie einfach nur als Ausstellungsraum oder nutzt ihr das Feedback zur Weiterentwicklung?

Ich stelle das als eigenes Thema hier zur Diskussion, weil es im Endeffekt natürlich auch alle anderen Galeriethemen betrifft. Ehrlich gesagt tue ich mir häufig schwer, etwas zu kommentieren, weil ich Angst habe, zu "negativ" aufzufallen in der (von mir so empfundenen) allgemeinen Lobhudelei.....

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 11:04 
Offline

Registriert: Do 28. Jun 2012, 13:25
Beiträge: 564
Nach den Erfahrungen in anderen Foren ist den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in diesem Forum eindeutig mehr nach Kuscheln zumute - das ist wirklich nicht zu übersehen. 8-)

_________________
Gruß,
bouba






Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 11:23 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 21448
Wohnort: Alpen(NRW)
Es stimmt und ich finde es wichtig, dass hier eine positive Atmosphäre herrscht. Keiner zeigt Bilder, weil er jemand anderen damit provozieren oder ärgern will. Das Bild widerspiegelt den "Stand" eines jeden einzelnen. Sammelthreads sollen nicht nur Könnern vorbehalten bleiben. Wenn ich z.B. in die Tier- oder Vogelfotografie einsteige, werde ich Bilder präsentieren, die mit anderen hier gezeigten Bildern nicht mithalten können.

Ich selber bin auch ein Freund konstruktiver Kritik! Aber der Kritiker sollte sich immer die ersten beiden Sätze im Hintergedanken haben. Wir sollten hier kein Bild zerreißen, wie es ab und an in anderen Foren geschieht. Wir sollten uns mehr als Partner und Freunde sehen. Und die helfen sich gegenseitig! Und, da hast Du vollkommen Recht Alfredo, Freunde machen sich auch auf Missstände, Fehler und Potenziale aufmerksam! :2thumbs:

Eigentlich beantwortest Du Dir die Frage doch selber: Steige doch in so eine Besprechung genau mit dem ein, was Du gut findest, dass es selten klappt, einen Buntspecht vor die Linse zu bekommen! Dann kannst Du mit ruhigem Gewissen Deinen Standpunkt mitteilen (den ich voll und ganz teile), dass Eisenstangen und Meiseknödel das Gesamtmotiv nicht unbedingt verbessern. :)

Wir sitzen alle in unserem eigenen Kämmerlein und hacken auf die Tastatur ein. Da kann es bei einem Leser leicht zu einem Missverständnis kommen. Emoticons helfen da ein bisschen! :ja:
Lasst eine Bildkritik nicht wie einen Verriss aussehen! Gebt auch Newbies eine Chance, ihren fotografischen Blick zu verbessern! Wenn das Eure Intention ist, kann doch nix mehr schief gehen! 8-)

_________________
LG Frank



"Group of Four":


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 12:38 
Offline

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 21:50
Beiträge: 9179
derfred hat geschrieben:
Ist das denn gewollt? Möchtet ihr "gebauchpinselt" werden, wenn ihr Bilder in die Galerie einstellt oder wollt ihr "echte" - natürlich immer konstruktive - Kritik? Seht ihr die Galerie einfach nur als Ausstellungsraum oder nutzt ihr das Feedback zur Weiterentwicklung?

Ich stelle das als eigenes Thema hier zur Diskussion, weil es im Endeffekt natürlich auch alle anderen Galeriethemen betrifft. Ehrlich gesagt tue ich mir häufig schwer, etwas zu kommentieren, weil ich Angst habe, zu "negativ" aufzufallen in der (von mir so empfundenen) allgemeinen Lobhudelei.....
Wenn du (oder auch andere) konstruktive Kritik üben möchtest, dann mach das. Das wird dir bestimmt niemand krumm nehmen.
Und, mal ein Forum zu haben wo man ein wenig "gebauchpinselt" wird, ist doch in der rauen Forenlandschaft auch mal schön oder? 8-) :cheers:
Wir PENTAXIANS sind halt anders und das ist auch gut so :ja:

_________________
User auf eigenen Wunsch deaktiviert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 13:04 
Offline

Registriert: Do 28. Jun 2012, 13:25
Beiträge: 564
asratec hat geschrieben:
derfred hat geschrieben:
Ist das denn gewollt? Möchtet ihr "gebauchpinselt" werden, wenn ihr Bilder in die Galerie einstellt oder wollt ihr "echte" - natürlich immer konstruktive - Kritik? Seht ihr die Galerie einfach nur als Ausstellungsraum oder nutzt ihr das Feedback zur Weiterentwicklung?

Ich stelle das als eigenes Thema hier zur Diskussion, weil es im Endeffekt natürlich auch alle anderen Galeriethemen betrifft. Ehrlich gesagt tue ich mir häufig schwer, etwas zu kommentieren, weil ich Angst habe, zu "negativ" aufzufallen in der (von mir so empfundenen) allgemeinen Lobhudelei.....
Wenn du (oder auch andere) konstruktive Kritik üben möchtest, dann mach das. Das wird dir bestimmt niemand krumm nehmen.
Und, mal ein Forum zu haben wo man ein wenig "gebauchpinselt" wird, ist doch in der rauen Forenlandschaft auch mal schön oder? 8-) :cheers:
Wir PENTAXIANS sind halt anders und das ist auch gut so :ja:


Richtig: Der Ton macht die Musik

_________________
Gruß,
bouba






Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 13:46 
Offline

Registriert: Mo 29. Okt 2012, 09:16
Beiträge: 768
Hallo,
auf meine Bilder auf diese Weise direkt angesprochen zu werden ist natürlich nicht schön und ich werde mir überlegen hier noch welche einzustellen oder mich hier zu beteiligen.Kritik ja,aber so nein.
Ich bin,wir viel hier,ein Amateurfotograf.Und da kann man auch gewisse Zugeständnisse machen.Ich weiß selbst,das die Eisenstäbe nicht schön sind und die Lichter auch nicht.
Aber das man eine Bunstpecht aus 2,50m Entfernung vor die Linse bekommt ist wirklich außergewöhnlich.Das sollte man sehen.
Der Ton macht die Musik und der Ton war völlig falsch.
Andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 13:49 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 17525
Wohnort: Bremen
derfred hat geschrieben:
Auf die Gefahr hin, mich hier unbeliebt zu machen, nehme ich die letzten Bilder aus dem Sammelthread mal als Anlass für (hoffentlich konstruktive) Kritik, die ich zunächst außerhalb des Threads zur Diskussion stellen möchte:

was findet ihr an den Buntspechtbildern schön? ...

Moin!

Ich finde die Bilder jetzt nicht unschön, aber auch nichts Besonderes!
Und da ich von derlei Aufnahmen wenig verstehe, gebe ich da auch meist keine Kritik dazu ab.
Das müssen dann andere machen, die in diesem Genre firm sind!

Es gibt hier im Forum ja sehr unterschiedliche Bereiche, und in jedem Bereich sind dermaßen gute Spezialisten am Werk, dass man sich dort schwer traut, eigene Bilder einzustellen.

Ich kann natürlich nur von mir sprechen:
Ich mag konstruktiv vorgetragene Kritik, sowohl von den eigenen als auch den fremden Aufnahmen, denn dadurch kann ich lernen. Und lernen kann ich nur von Leuten, die in ihrem Bereich auch gut sind.

Wie schon erwähnt wurde: Der Ton macht hier auch die Musik! :ja:
Wenn ich einem Anfänger vor den Latz knalle, dass seine Bilder in jeder Beziehung schei... sind, dann werde ich ihm Lust und Motivation rauben, weiter zu machen.
Und klein haben wir alle mal angefangen.

Was ich auch nicht mag ist Lobhudelei, ich lobe nicht, um des Lobens willen, sondern weil mir ein Bild gefällt, auch wenn ich nicht immer genau sagen kann, warum eigentlich.

Kurzum: Halte dich nicht mit deiner Kritik zurück, denn du bist sicherlich kompetent genügend dazu, dies auch zu tun und zu beurteilen. Aber mach das so, dass es für den anderen nicht verletzend wirkt und er aus deiner Kritik etwas Positives ziehen kann.
Andernfalls mach ich es so, dass ich dann lieber keinen Kommentar abgebe. ;)

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 13:53 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 17525
Wohnort: Bremen
Andywuddi hat geschrieben:
Hallo,
auf meine Bilder auf diese Weise direkt angesprochen zu werden ist natürlich nicht schön und ich werde mir überlegen hier noch welche einzustellen oder mich hier zu beteiligen.Kritik ja,aber so nein.
...

Andreas, überleg dir das nochmals mit dem keine Bilder mehr einstellen:
Damit "bestrafst" du dich letztlich nur selbst!
Es ist nicht jeder und jederzeit dazu fähig, seine Kritik immer angemessen zu formulieren, auch das will gelernt sein. Und wenn dich jetzt eine Person kritisiert, musst du nicht gleich das ganze Forum bestrafen. :)
Also, keep cool! 8-)

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 15:37
Beiträge: 2174
Wohnort: Stotel am Wesertunnel
Ja Alfredo ,da du ja Profi bist (dich aber nicht so verhältst) und wir Anfänger (Andreas und ich ) zumindest sehe ich mich so,
werde ich mich mit dem einstellen von Fotos zurücknehmen,um nicht unter deiner gnadenloser Kritik ,zu gelangen
die mir nicht Hilft mich weiter zu entwickeln und eher dazu beiträgt die Lust zu verlieren..

_________________
LG Christian
Was kümmert es den Mond, wenn ihn ein Hund anbellt?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 14:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 20:09
Beiträge: 4881
Wohnort: Erding
Andywuddi hat geschrieben:
Der Ton macht die Musik und der Ton war völlig falsch.

Na dann....

Wenn solche Formulierungen schon dazu führen, dass jemand eingeschnappt ist, spare ich mir wirklich das Kommentieren der Bilder (und das Ansehen gleich dazu).

Edit: der nächste auch gleich... Keine Angst, macht weiter. Ich werde nicht mehr stören!

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bremer "Viertel"
Forum: Urban Life
Autor: Hannes21
Antworten: 7
[Sammelthread] Städtepanoramen
Forum: Sammelthreads Urban Life
Autor: marccoular
Antworten: 2
Der einsame "Reiter"
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: zeitlos
Antworten: 7
Es muss mal wieder "street" sein!
Forum: Menschen
Autor: Hannes21
Antworten: 20
Enorm reduziert: s/w-Programm "Silver projects professional"
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Vandenburgh
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz