Aktuelle Zeit: Do 19. Jan 2017, 20:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Harz im September.
BeitragVerfasst: Mi 11. Jan 2017, 23:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Nov 2013, 15:12
Beiträge: 311
Wohnort: do wo Karl ruht
Hi

Nach Hamburg noch ein paar Altlasten - wir hatten ein paar Tage im September im Harz verbracht,
das Wetter war nicht immer nett zu uns, dafür gibt es dramatische Lichtbilder.. :)

Ausblick auf den Brocken von oberhalb Wernigerode:

Bild

Schloß Wernigerode:

Bild

Fortsetzung folgt..

_________________
Volker

so long and thank you for the fish >~°>


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Harz im September.
BeitragVerfasst: Mi 11. Jan 2017, 23:53 
Offline

Registriert: Do 19. Feb 2015, 22:53
Beiträge: 89
Ahhh, na wir sind bald auch wieder im Harz. Das passt zur Planung. Das Schloß aufsuchen - werde ich den Kommilitonen mal vorschlagen und sicher werden wir dann auch mal in dieser Umgebung wandern. Schöne Sonnen"straßen" - tolle Bilder!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Harz im September.
BeitragVerfasst: Do 12. Jan 2017, 08:35 
Offline

Registriert: So 23. Nov 2014, 17:22
Beiträge: 532
Wohnort: Magdeburg
Bild 1 ist geil :thumbup: Ist ein schöner Gruß aus dem Umkreis meiner alten Heimat (Quedlinburg).
Bild 2 wirkt mir irgendwie ein bissl weich.

_________________
Viele Grüße,
Christoph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Harz im September.
BeitragVerfasst: Do 12. Jan 2017, 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Dez 2016, 11:43
Beiträge: 17
Ist das Schmutz auf dem Sensor :?:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Harz im September.
BeitragVerfasst: Do 12. Jan 2017, 17:57 
Offline

Registriert: Mi 7. Sep 2016, 20:21
Beiträge: 71
Ob Sensorflecken oder nicht: Die #1 ist ein tolles Foto! Das ist dir gut gelungen. :bravo:
Die Streifenbildung wirkt atemberaubent. Einzig die Häuser im Vordergrund finde ich etwas störend, aber das ist nur mein Empfinden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Harz im September.
BeitragVerfasst: Do 12. Jan 2017, 18:23 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 3347
Wohnort: Meckesheim
ich finde beide gut
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Harz im September.
BeitragVerfasst: Fr 13. Jan 2017, 10:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Nov 2013, 15:12
Beiträge: 311
Wohnort: do wo Karl ruht
Hi
Sceloporus hat geschrieben:
Ist das Schmutz auf dem Sensor :?:


Blöd. Hab ich wohl nicht genau drauf geachtet. Ich will so sagen: Möglich, v.a. die im hellen Bereich ':-\ . Ob alle Punkte Sensorflecken sind muß ich mir nochmal im RAW anschauen.

_________________
Volker

so long and thank you for the fish >~°>


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Harz: von Torfhaus auf den Brocken und zurück
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: taxi100d
Antworten: 8
Bilder vom UT in Augsburg September 2015
Forum: Offene Galerie
Autor: mike1098
Antworten: 10
schon mal für September 2017 vormerken !!!
Forum: Small Talk
Autor: Oliver.D
Antworten: 5
Der erste Ausseneinsatz mit der K3 (im harz)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Snapshot
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum